Autor:: Peter M. Birrer


News

Kommt jetzt der grosse Umsturz?

Nach den Krisen debattiert die Spitze des Fussballverbandes diesen Freitag über Veränderungen. Und Petkovic redet. Mehr...

Bloss niemanden kaltlassen

Matthias Hüppi, Präsident des FC St. Gallen, glaubt, mit Trainer Peter Zeidler die Schlüsselfigur gefunden zu haben. Der Saisonstart sorgt für erste Erleichterung. Mehr...

Der Traum platzt nach dem Training

Admir Mehmedi musste auf die WM verzichten. Nun erlebt er das Schweizer Aus aus der Ferne mit – zuerst schwitzend mit dem VfL Wolfsburg, dann leidend vor dem Fernseher in der Garderobe. Mehr...

Neymar ist wieder munter

Brasilien zählt gegen Costa Rica auf seinen Superstar. Und Trainer Tite wehrt sich gegen Unterstellungen. Mehr...

Magnin, die hochgelobte Lösung aus dem eigenen Haus

Der neue Trainer kümmerte sich bislang um die U-21, jetzt ist er erstmals Chef auf Profistufe. Wer ihn kennt, schwärmt von ihm. Mehr...

Vorschau

Mit Gier zu Besuch in der Heimat

Mario Gavranovic trifft am Mittwochabend mit Dinamo Zagreb im Playoff zur Champions League auf YB. An das Stade de Suisse hat der Schweizer Nationalspieler schöne Erinnerungen. Mehr...

Luzerner Fragezeichen

Der YB-Gegner vom Sonntag hat seit sieben Runden nicht mehr gewonnen. Sein Trainer Markus Babbel ist trotzdem überzeugt, dass sein Team den Bernern Widerstand leisten kann. Mehr...

Die möglichen Schweizer Gegner im Check

Nordirland, Schweden, Irland, Griechenland? Heute um 14 Uhr wird den Schweizern ein schlechter klassierter Gegner für die WM-Barrage zugelost. Mehr...

Matura in der Provinz

Die Schweiz steht vor der Pflichtaufgabe, auf den Färöern auch ihr sechstes WM-Qualifikationsspiel zu gewinnen. Was Prominente erwarten. Mehr...

Vor Schicksalsspiel gegen den FCZ: Das sagt Luganos Chef

Luganos Präsident Renzetti ist irritiert wegen Trainer Zeman – und dies vor dem wegweisenden Match in Zürich. Mehr...

Matchberichte

Der hohe Preis für ein 1:1

YB überzeugt lange, verliert aber in Basel zwei Punkte und zwei Stürmer: Hoarau fällt wohl bis Ende Saison aus, Assalé sieht Rot. Mehr...

Ausgeliefert

Der FCZ erreicht beim FC Sion nur ein 2:2 und braucht zum Abschluss am Mittwoch Hilfe vom FC St. Gallen, um den Abstieg doch noch zu vermeiden. Mehr...

Ein Luftsprung und einige Misstöne

Der FCZ musste sich in Vaduz mit einem 2:2 begnügen. Ein Thema war auch einer, der fehlte: Chikhaoui. Mehr...

Als gäbe es kein Morgen

Zum 13. Mal im Cupfinal, zum 13. Mal Sieger – und wie: Ein begeisternder FC Sion erteilte Meister FC Basel beim 3:0 eine Lektion. Mehr...

Das neue Traumpaar der Schweiz

Beim 4:0 gegen Litauen waren Josip Drmic und Xherdan Shaqiri die zwei Schweizer Schlüsselfiguren. Mehr...

Interview

«Ich habe oft erlebt, dass ein Spieler dem anderen eine Ohrfeige gab»

Interview Reibereien gehören für Thorsten Fink zum Fussball. Als Trainer fühlt er sich bei den Grasshoppers bestens aufgehoben. Mehr...

«Man muss uns nicht sagen, was zu tun ist»

Interview Slawa Bykow, einst im Eishockey ein Weltstar, ist ein Russe mit Schweizer Pass. Er verteidigt die Politik von Präsident Wladimir Putin. Mehr...

«Der Viertelfinal ist auf jeden Fall möglich»

Interview Der frühere Nationalspieler Marcel Koller ist überaus angetan von den Schweizern – und erklärt die Probleme von Favoriten wie Argentinien und Deutschland. Mehr...

«Neben dem Platz bin ich kein unangenehmer Mensch»

Interview Stephan Lichtsteiner, der Captain des Nationalteams, erklärt seine Mentalität. Und glaubt, dass die Schweiz an der WM Freude machen wird. Mehr...

«Nur Ja-Sager um mich herum – das will ich nicht»

Interview FCZ oder YB? Wen FCZ-Trainer Ludovic Magnin im Cupfinal im Vorteil sieht. Mehr...

Hintergrund

Mit Gier zu Besuch in der Heimat

Mario Gavranovic trifft mit ­Dinamo Zagreb im Playoff zur Champions League auf YB. An das Stade de Suisse hat der Schweizer Nationalstürmer schöne Erinnerungen. Mehr...

Die zwei glücklichen Ex-Thuner

Jeff Saibene ist mit Bielefeld so gut in die 2. Bundesliga gestartet wie Urs Fischer mit Union Berlin: 2 Spiele, 4 Punkte. Die früheren Trainer des FCT schwärmen von ihren Arbeitsplätzen. Mehr...

Die Not des FC Basel ist sein Trumpf

Marcel Koller ist zurück: Der GC-Meistertrainer übernimmt den kriselnden FCB, mit dem er morgen gegen seinen alten Verein debütiert. Mehr...

«Schweden wird sich gegen die Schweiz durchsetzen»

Fünf Gründe, warum Ex-GC-Kapitän Mats Gren auf einen Sieg seiner Landsleute tippt. Mehr...

Weit weg und doch mittendrin

Reportage In Kaliningrad leben die Russen wie auf einer Insel im eigenen Land – in der Exklave an der Ostsee warten die Serben auf die Schweizer. Mehr...

Meinung

Bloss nicht Deutschland!

Analyse Wer wird Schweizer Achtelfinal-Gegner? Deutschland, Polen oder Nordirland? Ein Vergleich. Mehr...

Constantin geht zu weit

Kommentar Sion-Boss Christian Constantin will nach der Niederlage in Bern den Schiedsrichter anzeigen. Mehr...

So seltsam, so typisch

Analyse Chiumientos Rückkehr zu den FCZ-Profis zeigt, wie konzeptlos der Club funktioniert. Mehr...

Es dampft

Analyse Der FCZ gibt vor dem Derby das Bild eines Clubs ab, der nicht weiss, wohin die Reise führen soll. Dass das Team unzufrieden ist, hat auch mit der Führung zu tun. Mehr...

Der elegante Ausweg

Kommentar Skibbe muss kaum finanzielle Einbussen befürchten; und das klamme GC hat einen teuren Angestellten von der Lohnliste. Mehr...

Service

Die drei Fünfstern-Favoriten und ihre Herausforderer

32 Mannschaften, ein Pokal: Brasilien, Argentinien und Spanien steigen mit den grössten Chancen ins Turnier – die Schweiz gehört zu den ambitionierten Aussenseitern. Mehr...


Kommt jetzt der grosse Umsturz?

Nach den Krisen debattiert die Spitze des Fussballverbandes diesen Freitag über Veränderungen. Und Petkovic redet. Mehr...

Bloss niemanden kaltlassen

Matthias Hüppi, Präsident des FC St. Gallen, glaubt, mit Trainer Peter Zeidler die Schlüsselfigur gefunden zu haben. Der Saisonstart sorgt für erste Erleichterung. Mehr...

Der Traum platzt nach dem Training

Admir Mehmedi musste auf die WM verzichten. Nun erlebt er das Schweizer Aus aus der Ferne mit – zuerst schwitzend mit dem VfL Wolfsburg, dann leidend vor dem Fernseher in der Garderobe. Mehr...

Neymar ist wieder munter

Brasilien zählt gegen Costa Rica auf seinen Superstar. Und Trainer Tite wehrt sich gegen Unterstellungen. Mehr...

Magnin, die hochgelobte Lösung aus dem eigenen Haus

Der neue Trainer kümmerte sich bislang um die U-21, jetzt ist er erstmals Chef auf Profistufe. Wer ihn kennt, schwärmt von ihm. Mehr...

«Nordirland kann sich immer auflehnen»

Die Schweizer Fussballer vermeiden nach dem 1:0 in Belfast alles, um sich schon an der WM zu sehen. Im Rückspiel in Basel reicht ihnen ein Unentschieden zum Weiterkommen. Mehr...

Volksfest zwischen Feld und Ferrari

Die 1. Hauptrunde des Schweizer Cups ist bekannt für die Spiele von Klein gegen Gross. Am grossen Tag für die Aussenseiter geht es auch immer um die Frage, was sie für die Sicherheit leisten müssen. Mehr...

Schiedsrichter Hänni wahrt Distanz

Der 41-Jährige nahm sich im Spitalbett vor, Karriere als Spielleiter zu machen. Nun ist er der dienstälteste der Super League – und stört sich nicht am Ruf, manchmal wie ein Polizist zu wirken. Mehr...

Luzern plant forsch

Die Zentralschweizer haben in einem Büchlein ihre Vision formuliert: «Gemeinsam schaffen wir Grosses!» Aber der Aufbruch wird von Spannungen begleitet. Mehr...

Neuer Stromanschluss für GC

Carlos Bernegger soll das Team beleben. Die Botschaft von Tamis Nachfolger an die Spieler ist eindeutig. Mehr...

Flinke Freaks am Kasten

Töggele kennt jeder, kann jeder. Wirklich? In Luzern demonstrieren Könner die Kunst des Tischfussballs. Und sie halten ein Plädoyer. Mehr...

Beim FCZ chancenlos – in Österreich gefeiert

Zu Hause verkannt, nach Salzburg ausgeliehen und mit Altach im Hoch: Mit was sich der 18-jährige Dimitri Oberlin in den Mittelpunkt der Bundesliga spielt. Mehr...

Jedes Talent zählt

Belgien, das heute Abend gegen Wales um den Halbfinal-Einzug spielt, soll an grossen Turnieren künftig regelmässig Erfolg haben – auch dank gezielter Nachwuchsarbeit seiner Clubs. Mehr...

«Ich denke nur an das Spiel gegen die Schweiz – wir gewinnen»

Aussenseiter, furchtlos, stolz. Was die albanische Nationalmannschaft ausmacht. Mehr...

Einfach platt

Der Tabellenletzte FC Zürich ist auf dem Platz träge und antriebslos. Spieler sprechen von falschem Training. Mehr...

Mit Gier zu Besuch in der Heimat

Mario Gavranovic trifft am Mittwochabend mit Dinamo Zagreb im Playoff zur Champions League auf YB. An das Stade de Suisse hat der Schweizer Nationalspieler schöne Erinnerungen. Mehr...

Luzerner Fragezeichen

Der YB-Gegner vom Sonntag hat seit sieben Runden nicht mehr gewonnen. Sein Trainer Markus Babbel ist trotzdem überzeugt, dass sein Team den Bernern Widerstand leisten kann. Mehr...

Die möglichen Schweizer Gegner im Check

Nordirland, Schweden, Irland, Griechenland? Heute um 14 Uhr wird den Schweizern ein schlechter klassierter Gegner für die WM-Barrage zugelost. Mehr...

Matura in der Provinz

Die Schweiz steht vor der Pflichtaufgabe, auf den Färöern auch ihr sechstes WM-Qualifikationsspiel zu gewinnen. Was Prominente erwarten. Mehr...

Vor Schicksalsspiel gegen den FCZ: Das sagt Luganos Chef

Luganos Präsident Renzetti ist irritiert wegen Trainer Zeman – und dies vor dem wegweisenden Match in Zürich. Mehr...

Berner in der Bredouille

Das 0:4 von Monaco verschärft die Krise bei YB – erhält Trainer Uli Forte überhaupt noch eine Chance? Mehr...

Pingelig und angriffslustig

Raimondo Ponte ist Aaraus Hoffnungsträger. Nun soll er den Tabellenletzten zum Sieg gegen den FCZ führen. Mehr...

Den ersten Zahltag abholen

Der FCZ eröffnet sein intensives Jahresfinale mit dem Europa-League-Heimspiel gegen Apollon Limassol. Mehr...

Schlechtes Zeugnis für Litauen

Altstar Ivanauskas kritisiert den Verband – seinem Nationalteam gibt er gegen die Schweiz kaum eine Chance. Mehr...

«Siegen und überzeugen»

San Marino ist der Schwächste der Kleinen im Weltfussball, aber es pocht auf sein Recht, gegen die grossen Teams spielen zu dürfen. Mehr...

Der hohe Preis für ein 1:1

YB überzeugt lange, verliert aber in Basel zwei Punkte und zwei Stürmer: Hoarau fällt wohl bis Ende Saison aus, Assalé sieht Rot. Mehr...

Ausgeliefert

Der FCZ erreicht beim FC Sion nur ein 2:2 und braucht zum Abschluss am Mittwoch Hilfe vom FC St. Gallen, um den Abstieg doch noch zu vermeiden. Mehr...

Ein Luftsprung und einige Misstöne

Der FCZ musste sich in Vaduz mit einem 2:2 begnügen. Ein Thema war auch einer, der fehlte: Chikhaoui. Mehr...

Als gäbe es kein Morgen

Zum 13. Mal im Cupfinal, zum 13. Mal Sieger – und wie: Ein begeisternder FC Sion erteilte Meister FC Basel beim 3:0 eine Lektion. Mehr...

Das neue Traumpaar der Schweiz

Beim 4:0 gegen Litauen waren Josip Drmic und Xherdan Shaqiri die zwei Schweizer Schlüsselfiguren. Mehr...

Dank Salatic, ausgerechnet dank ihm

Suspendiert, rehabilitiert, gefeiert: Der Rückkehrer legt mit seinem Tor die Basis zum verdienten 3:0 von GC gegen schwache St. Galler. Mehr...

Stressfrei an die Spitze

Der FCZ besiegte Vaduz in den ersten 25 Minuten 3:0 und löste den FC Basel als Leader ab. Mehr...

GC leidet

Die Zürcher brauchten Glück und einen guten Goalie Vasic, um in Luzern ein 1:1 zu erreichen. Mehr...

Mit Götze auf den Gipfel

Deutschland bezwang in einem faszinierenden Final Argentinien in der 113. Minute 1:0. Mehr...

Hollands spektakuläre Wende mit Huntelaar

In der 94. Minute des Achtelfinals gegen Mexiko verwertete der bisherige Statist einen Penalty zum 2:1. Mehr...

«Ich habe oft erlebt, dass ein Spieler dem anderen eine Ohrfeige gab»

Interview Reibereien gehören für Thorsten Fink zum Fussball. Als Trainer fühlt er sich bei den Grasshoppers bestens aufgehoben. Mehr...

«Man muss uns nicht sagen, was zu tun ist»

Interview Slawa Bykow, einst im Eishockey ein Weltstar, ist ein Russe mit Schweizer Pass. Er verteidigt die Politik von Präsident Wladimir Putin. Mehr...

«Der Viertelfinal ist auf jeden Fall möglich»

Interview Der frühere Nationalspieler Marcel Koller ist überaus angetan von den Schweizern – und erklärt die Probleme von Favoriten wie Argentinien und Deutschland. Mehr...

«Neben dem Platz bin ich kein unangenehmer Mensch»

Interview Stephan Lichtsteiner, der Captain des Nationalteams, erklärt seine Mentalität. Und glaubt, dass die Schweiz an der WM Freude machen wird. Mehr...

«Nur Ja-Sager um mich herum – das will ich nicht»

Interview FCZ oder YB? Wen FCZ-Trainer Ludovic Magnin im Cupfinal im Vorteil sieht. Mehr...

«Das ist auf meinem Mist gewachsen»

Video Wie agiert Alain Sutter als Sportchef des FC St. Gallen? Und wie kam es zur Trennung von Giorgio Contini. Das grosse Interview. Mehr...

«Glaub bloss nicht, was da steht!»

Interview Steve von Bergen kann morgen mit YB Meister werden. Der Captain redet über den Berner Hunger – und eine Lektion seines Vaters. Mehr...

«Deutschland im Final – das erinnert mich an Lake Placid 1980»

Video Der Deutsch-Kanadier Harold Kreis ist Trainer des EV Zug. Der 59-Jährige, der für Deutschland 180 Länderspiele bestritt, erklärt den Höhenflug des Teams von Marco Sturm. Mehr...

«Sind Sie neidisch?»

Interview Murat Yakin ist bei den Grasshoppers, um sie sportlich wieder gross zu machen. Er wird auf Händen getragen und verfolgt eine kompromisslose Linie. Mehr...

«Da merkte ich: Etwas stimmt nicht»

SonntagsZeitung Admir Mehmedi bleibt auch im Erfolg der Nationalmannschaft selbstkritisch. Trotzdem erwartet er gegen Lettland den achten Sieg in Serie. Mehr...

«Ich liege da und denke: Grossartig!»

Interview Goalie Yann Sommer startet mit Mönchengladbach in seine 4. Bundesliga-Saison. Den 28-Jährigen stört sein Image des Braven. Mehr...

«Wir lassen uns nicht alles bieten»

Interview Sportchef Christoph Spycher sieht YB gegen ZSKA Moskau als Aussenseiter im Champions-League-Playoff – und sagt, warum ihn Yoric Ravet mit seinem Wechselwunsch verärgert hat. Mehr...

«Die Leute nannten mich Rasenmäher»

SonntagsZeitung Michael Frey vom FC Zürich ist ein seltener Spieler in der Super League – einer mit Ecken, Kanten, viel Herz und Sprüchen. Mehr...

Von Bernegger bis Forte: Fünf Fragen zum Saisonstart

Interview Wie fünf Schlüsselfiguren die Spiele der zweiten Runde in der Super League einschätzen. Mehr...

«Es darf auch einmal ‹chlöpfe›»

Interview FCZ-Verteidiger Alain Nef fühlt sich mit 35 Jahren noch gut genug, um das Team zu stärken. Und er findet, dass gelegentlich laute Töne nicht schaden. Mehr...

Mit Gier zu Besuch in der Heimat

Mario Gavranovic trifft mit ­Dinamo Zagreb im Playoff zur Champions League auf YB. An das Stade de Suisse hat der Schweizer Nationalstürmer schöne Erinnerungen. Mehr...

Die zwei glücklichen Ex-Thuner

Jeff Saibene ist mit Bielefeld so gut in die 2. Bundesliga gestartet wie Urs Fischer mit Union Berlin: 2 Spiele, 4 Punkte. Die früheren Trainer des FCT schwärmen von ihren Arbeitsplätzen. Mehr...

Die Not des FC Basel ist sein Trumpf

Marcel Koller ist zurück: Der GC-Meistertrainer übernimmt den kriselnden FCB, mit dem er morgen gegen seinen alten Verein debütiert. Mehr...

«Schweden wird sich gegen die Schweiz durchsetzen»

Fünf Gründe, warum Ex-GC-Kapitän Mats Gren auf einen Sieg seiner Landsleute tippt. Mehr...

Weit weg und doch mittendrin

Reportage In Kaliningrad leben die Russen wie auf einer Insel im eigenen Land – in der Exklave an der Ostsee warten die Serben auf die Schweizer. Mehr...

Die Götter sind gelandet

In Moskau eröffnet der Gastgeber morgen die WM gegen Saudiarabien. Die Einheimischen sind zurückhaltend bis kritisch, dafür bringen sich die Gäste in Stimmung. Ein Augenschein. Mehr...

Sommer in Sibirien

In Irkutsk scheint die Sonne an über 200 Tagen. Zu Besuch in der Region, die ohne Moskaus Mondäne und die WM auskommt. Mehr...

«Ich war überrascht» – wie es Salatic in Ufa geht

Der frühere GC-Captain spricht über sein Abenteuer im Ausland – und seinen Irrtum mit Yakin. Mehr...

Der Schiedsrichter, der weder hören noch reden kann

Tuncay Niederberger hat kein ungewöhnliches Hobby: Er ist Fussball-Schiedsrichter. Das Ungewöhnliche: Die Spieler applaudieren ihm. Mehr...

Wer stürzt aus der Super League?

Fünf Clubs bangen, und nicht nur bei GC rumort es. Eine Hochrechnung zeigt, wen es statistisch erwischen sollte. Mehr...

Akrobaten in der Anonymität

Reportage Sie fahren nicht nur Rad, sie spielen nicht nur Hockey – sie sind: Einradhockeyaner. Mehr...

FCZ-Meistertrainer vor Debüt im Kosovo

Porträt Bernard Challandes ist auch mit 66 Jahren noch fussballverrückt. Nun stürzt er sich ins nächste Abenteuer. Mehr...

«Schwuppdiwupp – und alles hat sich gedreht»

Matthias Hüppi erlebt als Präsident des FC St. Gallen, wie unberechenbar die Super League ist. Ausser YB fehlt es allen an Konstanz. Mehr...

«Urs, fahr herunter!»

Nach seinem unfreiwilligen Ende als FCB-Trainer nahm Urs Fischer eine Auszeit – auch dank Signalen aus dem Umfeld. Jetzt ist der 51-Jährige wieder kribbelig. Mehr...

Auf dem Thron von Rajasthan

Aussergewöhnliches auf dem Hügel, Bescheidenheit im Dorf – in Bishangarh taucht der Besucher in zwei Welten Indiens ein. Mehr...

Bloss nicht Deutschland!

Analyse Wer wird Schweizer Achtelfinal-Gegner? Deutschland, Polen oder Nordirland? Ein Vergleich. Mehr...

Constantin geht zu weit

Kommentar Sion-Boss Christian Constantin will nach der Niederlage in Bern den Schiedsrichter anzeigen. Mehr...

So seltsam, so typisch

Analyse Chiumientos Rückkehr zu den FCZ-Profis zeigt, wie konzeptlos der Club funktioniert. Mehr...

Es dampft

Analyse Der FCZ gibt vor dem Derby das Bild eines Clubs ab, der nicht weiss, wohin die Reise führen soll. Dass das Team unzufrieden ist, hat auch mit der Führung zu tun. Mehr...

Der elegante Ausweg

Kommentar Skibbe muss kaum finanzielle Einbussen befürchten; und das klamme GC hat einen teuren Angestellten von der Lohnliste. Mehr...

Der letzte Akt im Schauspiel

Analyse Michael Skibbe redet mit Eskisehirspor und zwingt GC, einen neuen Trainer zu suchen. Mehr...

Wo selbstzerstörerische Kräfte wirken

Analyse Alex Frei hatte beim FC Luzern keine Chance, sich in diesem Umfeld als Sportchef durchzusetzen. Mehr...

Streitfigur Sousa

Analyse Der FCB-Trainer irritiert mit seinen Entscheiden. Die Unruhe wächst. Mehr...

Der Chef geht

Analyse Nach 61 Länderspielen erklärt Diego Benaglio seinen Rücktritt aus dem Nationalteam. Mit ihm verliert die Schweiz mehr als nur einen Goalie. Mehr...

«Champions machen den letzten Schritt»

Analyse Joachim Löw besiegte in Brasilien auch sich selbst. Und er hat einige seiner Kritiker eines Besseren belehrt. Viele meinten, er verhindere Titel, statt sie zu gewinnen. Mehr...

Die Wahrheit liegt nicht immer auf dem Platz

Analyse Der FC Basel trennt sich im Erfolg von Trainer Murat Yakin – das wirkt nur auf den ersten Blick sonderbar. Mehr...

Die drei Fünfstern-Favoriten und ihre Herausforderer

32 Mannschaften, ein Pokal: Brasilien, Argentinien und Spanien steigen mit den grössten Chancen ins Turnier – die Schweiz gehört zu den ambitionierten Aussenseitern. Mehr...

Stichworte

Autoren

Newsletter

Jeden Morgen. Montag bis Samstag.

Die besten Beiträge aus der «Bund»-Redaktion. Jetzt den neuen kostenlosen Newsletter entdecken!

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Werbung

Auswärts essen? Die Gastrokolumne.

Per Mausklick zur Gastrokritik: Wo es der Redaktion am besten mundet, kommen vielleicht auch Sie auf den Geschmack.

Werbung

Urban und trendy?

Mal im Selbstversuch, mal beim Ortstermin. Oft mit Nachgeschmack. Immer allumfassend.