Autor:: Noah Fend

News

Berner Stadtparlament fordert Register für private Kameras

Kameraaufnahmen mit politischen Folgen: In einem Vorstoss fordert der Stadtrat den Gemeinderat dazu auf, die illegale Situation beim Schweizerhof zu beheben. Mehr...

Moutier bleibt noch lange an Bern hängen

Der Gemeinderat wählt nach der Annullierung der Abstimmung den Rechtsweg. Masseneinsprachen schliessen eine baldige Wiederholung der Abstimmung vorerst aus. Mehr...

Juso will Gratis-Tampons

Binden und Tampons sind zu teuer, findet die Juso. Die Stadt soll helfen und diese gratis in öffentlichen Toiletten anbringen. Mehr...

Mehr Französisch für die Bundesstadt

Der Regierungsrat will im Kanton Bern das Französisch fördern. Auch in der Hauptstadt, die mit gutem Beispiel vorangehen sollte, gibt es noch Handlungsbedarf. Mehr...

Tausende Demonstranten fühlen sich um ihren Sieg betrogen

Gegen 20 Uhr am Freitagabend bog der Demonstrationszug in Moutier auf die Rue de l’Hôtel-de-Ville in Richtung Rathaus ein. Über 5000 Leute waren gekommen, um ihren Unmut kundzutun. Mehr...

Liveberichte

Live

Manchester-Fans zeigen in Bern englische Höflichkeit

Gegen 2000 Fans aus Manchester haben am Mittwochnachmittag Bern eingenommen. Das Bier floss in Strömen, die Stimmung blieb friedlich. DerBund.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Interview

«Erich Hess als Gemeinderatskandidat wäre schwierig»

Interview Die Präsidentin der Stadtberner GLP, Gabriela Blatter, sieht Erich Hess in keinem Exekutivamt. Mehr...

«Moutier wird noch Jahrzehnte lang tief gespalten sein»

Interview Patrick Tobler, Präsident der probernischen SVP und Kandidat fürs Stadtpräsidium, spricht im Interview über den tiefen Graben in Moutier. Mehr...

«Moutier wird jurassisch sein»

Pierre-André Comte, Generalsekretär des Mouvement autonomiste jurassien (MAJ), spricht im Interview über die Schmach und die Schande nach der Annullierung der Moutier-Abstimmung. Mehr...

«Ohne Ausbau wäre der Stau wohl bald auch auf der Schiene»

Kaspar P. Woker von Pro Bahn Schweiz begrüsst den 12 Milliarden teuren Bahnausbau 2035, der auch den Ausbau des Lötschberg-Basistunnels vorsieht. Mehr...

«Elektromobilität passt zur rot-grünen Politik»

Interview SP-Gemeinderätin Ursula Wyss verteidigt das Formel-E Rennen in Bern - trotz der harschen Kritik ihrer Partei. Mehr...

Hintergrund

Die Sache hat einen Haken

Die «Bund»-Leserschaft beklagt die schwindende Bedeutung der französischen Sprache im Kanton. Vor allem im Alltag wird sie schmerzlich vermisst. Mehr...

Der tiefe Graben mitten durch Moutier

Reportage In Moutier flammt ein alter Konflikt neu auf: Nach der Annullierung der Abstimmung über den Kantonswechsel zeigt sich das Bild einer zutiefst gespaltenen Kleinstadt. Mehr...

An der eigenen Basis vorbeigerast

Bereits im Gemeinderat dürfte der Entscheid für die Formel E keine klare Sache gewesen sein. Nun kritisieren nicht nur Anwohner, sondern auch die rot-grünen Parteien die Regierung. Mehr...

Startschuss zur Zwischennutzung auf der Schützenmatte

Heute beginnt offiziell die Zwischennutzung der Schützenmatte. Noch ist aber unbekannt, wie diese genau aussieht. Die Suche nach konkreten Projekten ist im Gang. Mehr...

Bald Schluss mit Gratis Champions League am TV

Daheimgebliebene YB-Fans müssen für die Spiele ihres Clubs tief in die Tasche greifen – diese werden nur noch im Bezahlsender Teleclub ausgestrahlt. Mehr...


Videos


Manchester-Fans in Bern: Biertest
Wie schmeckt den Engländern das Schweizer ...
Manchester-Fans in Bern: Geschichtsstunde Andy erklärt, wieso für YB-Fans das heutige Spiel viel wichtiger ist, als für ...
Manchester-Fans in Bern: Der Plan Das machen die Fans bis zum Anpfiff.
Manchester-Fans in Bern: Bier trinken Rik Busker vom Mr. Pick Wicks Pub über seine Prognosen zu den englischen Fans.

Berner Stadtparlament fordert Register für private Kameras

Kameraaufnahmen mit politischen Folgen: In einem Vorstoss fordert der Stadtrat den Gemeinderat dazu auf, die illegale Situation beim Schweizerhof zu beheben. Mehr...

Moutier bleibt noch lange an Bern hängen

Der Gemeinderat wählt nach der Annullierung der Abstimmung den Rechtsweg. Masseneinsprachen schliessen eine baldige Wiederholung der Abstimmung vorerst aus. Mehr...

Juso will Gratis-Tampons

Binden und Tampons sind zu teuer, findet die Juso. Die Stadt soll helfen und diese gratis in öffentlichen Toiletten anbringen. Mehr...

Mehr Französisch für die Bundesstadt

Der Regierungsrat will im Kanton Bern das Französisch fördern. Auch in der Hauptstadt, die mit gutem Beispiel vorangehen sollte, gibt es noch Handlungsbedarf. Mehr...

Tausende Demonstranten fühlen sich um ihren Sieg betrogen

Gegen 20 Uhr am Freitagabend bog der Demonstrationszug in Moutier auf die Rue de l’Hôtel-de-Ville in Richtung Rathaus ein. Über 5000 Leute waren gekommen, um ihren Unmut kundzutun. Mehr...

Proberner haben für separatistische Demo wenig Verständnis

In Moutier ist für heute Abend eine grosse Demonstration von mehreren tausend Projurassiern angekündigt. Proberner wollen sich zwar zurückziehen, dennoch ist die Polizei vor Ort. Mehr...

Taktieren nach dem Moutier-Entscheid

Plötzlich scheint nicht mehr sicher, ob die Projurassier in Moutier das Urteil weiterziehen. Mehr...

Die BLS will bis zu 200 Arbeitsplätze abbauen

Das Berner Bahnunternehmen will bis ins Jahr 2023 die jährlichen Kosten um 50 bis 60 Millionen Franken senken. Dafür opfert sie jede 14. Stelle. Besonders hart treffen dürfte es Bern. Mehr...

Bis zu 18 ÖV-Haltestellen in Bern sind zu gefährlich

Nach einem tödlichen Tramunfall diesen Sommer überprüfen Stadt und Bernmobil die Sicherheit der Haltestellen. Einige werden mit Sofortmassnahmen entschärft. Mehr...

«Ein schwarzer Tag für den Kanton Jura»

An der Pressekonferenz findet der jurassische Regierungsrat klare Worte. Die Bernische Behörde habe in «Bernischem Interesse» gehandelt. Mehr...

Proberner sitzen schon beim dritten Gläslein Rosé

Nach dem überraschenden Moutier-Entscheid feiern die «Hôtel du cheval blanc» ihren Erfolg. Provozieren wolle man die Projurassier aber nicht. Mehr...

Abstimmung ohne Wirkung

Auch ein Nein an der Urne könne den Kredit für minderjährige Asylsuchende nicht abschaffen, sagt Regierungsrat Philippe Müller. Ist das Referendum nur Symbolpolitik? Mehr...

Schweizerhof-Kameras werden bald das Obergericht beschäftigen

Illegale Überwachungskameras am Hotel Schweizerhof in Bern wurden vor Gericht als Beweismittel verwendet. Der Verurteilte zieht das Urteil weiter. Mehr...

Kontroverse um Rückreisezentrum

Schon zum zweiten Mal lässt die Polizei- und Militärdirektion des Kantons Bern kurzfristig eine Infoveranstaltung über das Rückreisezentrum in Prêles platzen. Mehr...

Happiness’ Weg ins Glück

Happiness Ekemakhor aus Nigeria kam als 17-Jährige alleine in die Schweiz. Heute absolviert sie eine Vorlehre und lebt in einer Schweizer Familie. Die Kosten, die für eine solche Entwicklung beim Kanton anfallen, sind der bernischen SVP zu hoch. Mehr...

Live

Manchester-Fans zeigen in Bern englische Höflichkeit

Gegen 2000 Fans aus Manchester haben am Mittwochnachmittag Bern eingenommen. Das Bier floss in Strömen, die Stimmung blieb friedlich. DerBund.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Erich Hess als Gemeinderatskandidat wäre schwierig»

Interview Die Präsidentin der Stadtberner GLP, Gabriela Blatter, sieht Erich Hess in keinem Exekutivamt. Mehr...

«Moutier wird noch Jahrzehnte lang tief gespalten sein»

Interview Patrick Tobler, Präsident der probernischen SVP und Kandidat fürs Stadtpräsidium, spricht im Interview über den tiefen Graben in Moutier. Mehr...

«Moutier wird jurassisch sein»

Pierre-André Comte, Generalsekretär des Mouvement autonomiste jurassien (MAJ), spricht im Interview über die Schmach und die Schande nach der Annullierung der Moutier-Abstimmung. Mehr...

«Ohne Ausbau wäre der Stau wohl bald auch auf der Schiene»

Kaspar P. Woker von Pro Bahn Schweiz begrüsst den 12 Milliarden teuren Bahnausbau 2035, der auch den Ausbau des Lötschberg-Basistunnels vorsieht. Mehr...

«Elektromobilität passt zur rot-grünen Politik»

Interview SP-Gemeinderätin Ursula Wyss verteidigt das Formel-E Rennen in Bern - trotz der harschen Kritik ihrer Partei. Mehr...

«Ostermundigen erhält erstmals ein Zentrum»

Am Mittwoch starteten die Bauarbeiten für das Ostermundiger Hochhaus. Der Architekturexperte Benedikt Loderer sagt, dass solche Zentren in Zukunft noch wichtiger werden. Mehr...

Die Sache hat einen Haken

Die «Bund»-Leserschaft beklagt die schwindende Bedeutung der französischen Sprache im Kanton. Vor allem im Alltag wird sie schmerzlich vermisst. Mehr...

Der tiefe Graben mitten durch Moutier

Reportage In Moutier flammt ein alter Konflikt neu auf: Nach der Annullierung der Abstimmung über den Kantonswechsel zeigt sich das Bild einer zutiefst gespaltenen Kleinstadt. Mehr...

An der eigenen Basis vorbeigerast

Bereits im Gemeinderat dürfte der Entscheid für die Formel E keine klare Sache gewesen sein. Nun kritisieren nicht nur Anwohner, sondern auch die rot-grünen Parteien die Regierung. Mehr...

Startschuss zur Zwischennutzung auf der Schützenmatte

Heute beginnt offiziell die Zwischennutzung der Schützenmatte. Noch ist aber unbekannt, wie diese genau aussieht. Die Suche nach konkreten Projekten ist im Gang. Mehr...

Bald Schluss mit Gratis Champions League am TV

Daheimgebliebene YB-Fans müssen für die Spiele ihres Clubs tief in die Tasche greifen – diese werden nur noch im Bezahlsender Teleclub ausgestrahlt. Mehr...

«Anarcho-Sozialistin» im Gemeinderat

Porträt Mit Vera Diener rückt eine junge Juso-Frau in den Schwarzenburger Gemeinderat nach. Sie könnte die Finanzen übernehmen. Bürgerliche setzen da ein «grosses Fragezeichen». Mehr...

Manchester-Fans in Bern: Biertest
Wie schmeckt den Engländern das Schweizer ...
Manchester-Fans in Bern: Geschichtsstunde Andy erklärt, wieso für YB-Fans das heutige Spiel viel wichtiger ist, als für ...
Manchester-Fans in Bern: Der Plan Das machen die Fans bis zum Anpfiff.
Manchester-Fans in Bern: Bier trinken Rik Busker vom Mr. Pick Wicks Pub über seine Prognosen zu den englischen Fans.

Stichworte

Autoren

Jetzt die neue E-Paper App im App-Store herunterladen.Zum App-Store iOS/Apple. Zum App-Store Android.

Newsletter

Jeden Morgen. Montag bis Samstag.

Die besten Beiträge aus der «Bund»-Redaktion. Jetzt den neuen kostenlosen Newsletter entdecken!

Werbung

Volltreffer! Die Fussballkolumne.

Grädel schreibt über Fussball und die Welt. Wenn einer in Bern und Umgebung echten Fussballsachverstand hat, dann er.

Werbung

Auswärts essen? Die Gastrokolumne.

Per Mausklick zur Gastrokritik: Wo es der Redaktion am besten mundet, kommen vielleicht auch Sie auf den Geschmack.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Werbung

Kulturell interessiert?

Bizarre Musikgenres, Blick in Bücherkisten und das ganze Theater. Alles damit Sie am Puls der Zeit bleiben.