Autor:: Michèle Binswanger

Michèle Binswanger hat in Basel Philosophie und Germanistik studiert und für zahlreiche Publikationen als Autorin geschrieben. Von 2009 bis 2011 schrieb sie für den Mamablog und wurde 2010 als Journalistin des Jahres ausgezeichnet. 2012 erschien ihr erstes Buch «Machomamas. Warum Mütter im Job mehr wollen sollen».


News

#Metoo bei EY: Kadermann per sofort freigestellt

Die Beratungsfirma Ernst & Young hat auf Vorwürfe gegen einen Mitarbeiter wegen sexueller Belästigung reagiert. Mehr...

Radikale Fragerin

Die Philosophin Barbara Bleisch bricht die grossen Fragen der Menschheit auf den Alltag herunter. Mehr...

Chef der Zudringlichkeiten

Der bekannte Journalist Werner De Schepper hat gemäss zwölf Ex-Mitarbeiterinnen über Jahre hinweg Frauen bedrängt und ungefragt berührt. Mehr...

Sei grossartig oder gehe unter

David Lagercrantz hat mit der Fortsetzung der «Millennium»-Saga einen Erfolg gelandet – heute erscheint der neuste Band. Dennoch kann sich der Autor nicht entspannen. Mehr...

Horizontales Mitgefühl

Infografik Über 3000 Leser haben in einer Onlineumfrage Auskunft über ihr Sexualleben gegeben. Dabei zeigt sich, dass Lust durchaus auch Last sein kann. Mehr...

Interview

«Ein Befingern des Geistes»

Interview Alexander Wendt hat ein Buch über die Kulturgeschichte der Drogen geschrieben. Er sieht die Prohibitions-Ära am Ende. Auch wegen der älteren Generation. Mehr...

«Es gibt keine gute Gewalt»

Interview Die Relativierung von Gewalt sei typisch für verwöhnte Länder wie die Schweiz, sagt Sicherheitsberater Thomas Kessler. Mehr...

«Frank ist ein wunderbarer Gemüserüster»

Frank Baumann machte Karriere in der Werbung und beim Fernsehen, Gabriella Baumann-von Arx gründete einen erfolgreichen Verlag. Wie die beiden das und eine Familie managten, ohne dass die Liebe Schaden nahm. Mehr...

«Nie mit Verhandeln aufhören»

Interview Wie man eine Scheidung plant, welche Tricks es gibt und wie man verhindert, dass es dazu kommt, sagt Scheidungsanwältin Gabriela van Huisseling. Mehr...

«Opfer kommen immer zu kurz»

Interview Ein ehemaliger Oberstaatsanwalt erklärt, weshalb die Rechtssprechung nicht immer mit dem Gerechtigkeitssinn übereinstimmt. Mehr...

Hintergrund

Sie wollte so gern Opfer sein

Porträt Die preisgekrönte Bloggerin Marie Sophie Hingst erfand sich eine Familie von Holocaust-Opfern. Nun sind ihre Lügen aufgeflogen. Mehr...

Wenn sie schreibt, brennt das Papier

Porträt Michiko Kakutani, die gefürchtete Literaturkritikerin der «New York Times», hat selbst ein Buch verfasst. Mehr...

Silikon im Busen, Schmetterlinge im Bauch

Porträt Die Zürcher Fitness-Influencerin Andrina Santoro sucht als neue Bachelorette die Liebe ihres Lebens. Mehr...

Influencerin bezahlt Schimpforgie teuer

Porträt Bonnie Strange verbreitete Videos vom Streit mit einem Modeverkäufer und forderte: «Macht ihn fertig.» Jetzt hat ein Gericht sie verurteilt. Mehr...

Weiblich, gehörnt, auf der Flucht

Porträt In Wattenwil bei Worb ist eine Kuh aus einem Laufstall entwichen. Seither lebt sie in Freiheit. Mehr...

Meinung

Warum Johnson selbst von Skandalen profitiert

Analyse Ein häuslicher Streit von Boris Johnson landet im Wortlaut in den Medien. Warum ihm das nützt. Mehr...

Dann lieber den Marlboro-Mann

Analyse Der Zigarettenkonzern Philip Morris wirbt mit seinem Schweiz-Chef für eine weniger schädliche Form des Rauchens. Das ist nicht ganz ehrlich. Mehr...

Gegen Deepfakes hilft nur eines: Faktencheck

Kommentar Die grossen Techfirmen scheinen unfähig zu sein, die Risiken ihrer Plattformen einzudämmen. Das könnte eine Chance für die klassischen Medien sein. Mehr...

Paradies für Krawallbrüder

Leitartikel Vom Politiker Glarner bis zum Youtuber Rezo: Der Kommunikationsraum Internet stellt die Zivilgesellschaft vor schwere Probleme. Mehr...

Auf Wiedersehen

Michèle & Friends In ihrer letzten M&F-Kolumne verrät Michèle Binswanger, warum man nicht immer bis zum Schluss bleiben sollte. Zum Blog

Service

Vier Tipps für Fitness mit 40

Michèle & Friends Geht es dem Körper gut, dann geht es auch der Seele gut. Wie Sie das hinkriegen können. Zum Blog

Was Eltern von «The Incredibles 2» lernen können

Noch schnell die Welt retten – und dann das Familienchaos angehen. Zehn Erziehungstipps für Mami und Papi. Mehr...


#Metoo bei EY: Kadermann per sofort freigestellt

Die Beratungsfirma Ernst & Young hat auf Vorwürfe gegen einen Mitarbeiter wegen sexueller Belästigung reagiert. Mehr...

Radikale Fragerin

Die Philosophin Barbara Bleisch bricht die grossen Fragen der Menschheit auf den Alltag herunter. Mehr...

Chef der Zudringlichkeiten

Der bekannte Journalist Werner De Schepper hat gemäss zwölf Ex-Mitarbeiterinnen über Jahre hinweg Frauen bedrängt und ungefragt berührt. Mehr...

Sei grossartig oder gehe unter

David Lagercrantz hat mit der Fortsetzung der «Millennium»-Saga einen Erfolg gelandet – heute erscheint der neuste Band. Dennoch kann sich der Autor nicht entspannen. Mehr...

Horizontales Mitgefühl

Infografik Über 3000 Leser haben in einer Onlineumfrage Auskunft über ihr Sexualleben gegeben. Dabei zeigt sich, dass Lust durchaus auch Last sein kann. Mehr...

Die verlassene Mutter

Katy erlitt das Schicksal eines Scheidungsvaters: Trotz gemeinsamem Sorgerecht warf sie der Ex aus dem Haus und wanderte später mit den Kindern aus. Mehr...

Buschauffeure unter Verdacht

Sie fahren absichtlich Autos an und verwechseln Gas- und Bremspedal. Jetzt schlagen Experten Alarm: Jeder dritte Buschauffeur sei für den Beruf ungeeignet. Mehr...

Wie die Affäre Geri Müller ihren Anfang nahm

Die Chatpartnerin von Geri Müller versprach einem PR-Mann Material, das den Grünen «aus der Politik katapultieren» würde. Mehr...

Wer in der Affäre Geri Müller die Fäden zog

Am Wirbel um den Badener Stadtammann war eine Drittpartei beteiligt. Vertreten wurde sie durch den PR-Berater Sacha Wigdorovits. Mehr...

«Du musst entscheiden»

Nationalrat Geri Müller soll Druck auf seine Geliebte ausgeübt haben, ihr Handy abzugeben. Tondokumente zeigen nun: Der Vorwurf der Drohung und Nötigung ist nicht haltbar. Mehr...

Fliegender Grobmotoriker

Der Bieler Wingsuit-Flieger Remo Läng will am Sonntag aus einer Höhe von 8000 Metern aus einem Heissluftballon springen. Mehr...

Und was ist mit den Letten-Kindern?

Ein Danke an Zürich, Mitgefühl und offene Fragen: Reaktionen zur Platzspitz-Serie. Mehr...

Bürger beklagen «Hasshumor» von Komikern

Massimo Rocchi soll sich rassistisch geäussert haben. Auch gegen eine Sendung des Schweizer Fernsehens liegt eine Anzeige vor. Mehr...

Schulhausverbot wegen Fussballspiels

Hintergrund Der Gemeindepräsident von Oensingen hat drei Schülern das Betreten des Schulhausareals untersagt, weil sie abends auf dem Sportplatz Fussball spielten. Mehr...

Ein Zeugnis geistiger Verkrustung

Analyse Analyse Der künstlerische Protest gegen ein Kunstwerk endete in Basel mit einem Polizeieinsatz. So weit hätte es nicht kommen dürfen. Mehr...

«Ein Befingern des Geistes»

Interview Alexander Wendt hat ein Buch über die Kulturgeschichte der Drogen geschrieben. Er sieht die Prohibitions-Ära am Ende. Auch wegen der älteren Generation. Mehr...

«Es gibt keine gute Gewalt»

Interview Die Relativierung von Gewalt sei typisch für verwöhnte Länder wie die Schweiz, sagt Sicherheitsberater Thomas Kessler. Mehr...

«Frank ist ein wunderbarer Gemüserüster»

Frank Baumann machte Karriere in der Werbung und beim Fernsehen, Gabriella Baumann-von Arx gründete einen erfolgreichen Verlag. Wie die beiden das und eine Familie managten, ohne dass die Liebe Schaden nahm. Mehr...

«Nie mit Verhandeln aufhören»

Interview Wie man eine Scheidung plant, welche Tricks es gibt und wie man verhindert, dass es dazu kommt, sagt Scheidungsanwältin Gabriela van Huisseling. Mehr...

«Opfer kommen immer zu kurz»

Interview Ein ehemaliger Oberstaatsanwalt erklärt, weshalb die Rechtssprechung nicht immer mit dem Gerechtigkeitssinn übereinstimmt. Mehr...

«Roboter werden Menschen töten»

Interview Der Ethiker Ronald C. Arkin plädiert dafür, in Kriegen intelligente Maschinen einzusetzen. Weil er glaubt, dass diese die Kriegsführung menschlicher machen könnten. Mehr...

«Jeder Mann möchte einen Harem»

Interview Domina Karolina Leppert erfüllt Männern ihre sexuellen Fantasien. In ihrem Beruf beobachtet sie eine neue Respektlosigkeit gegenüber Frauen. Mehr...

«Eine Sucht zu überwinden, hat etwas Heroisches»

Interview Der Neurowissenschaftler Marc Lewis erklärt, warum Sucht keine Krankheit ist und was es braucht, um davon loszukommen. Mehr...

«Ich platziere Humorbomben»

Interview Fabian Unteregger kennt man als Parodist der Cervelatprominenz. Nun geht er mit seinem abendfüllenden Programm «Doktorspiele» auf Tour. Mehr...

«Wie Stieg Larsson»

David Lagercrantz hat den vierten Teil von Stieg Larssons Millennium-Trilogie geschrieben – die ersten Kritiken sind positiv. Mehr...

«Salander ist noch düsterer als zuvor»

David Lagercrantz hat den vierten Teil von Stieg Larssons Millennium-Trilogie geschrieben, der heute in 40 Sprachen erscheint. Die Arbeit habe ihn zu einem besseren Schreiber gemacht. Mehr...

«Ich würde ihr Raumschiff stehlen»

Interview Astrophysiker Ben Moore erforscht die Entstehung des Universums und schreibt populärwissenschaftliche Bücher über Ausserirdische. Mehr...

«Erholung verpufft rasch»

Die Psychologin Christine Syrek weiss, wie man richtig Ferien macht. Auf die Dauer komme es gar nicht an. Wichtig sei, früh und richtig abzuschalten. Mehr...

«Während der Adventszeit gibt es so wenige Suizide wie sonst nie»

Interview Warum die Schweiz eine hohe Suizidrate hat, Männer sich öfter selber töten als Frauen und was man bei Jugendlichen mit suizidalen Absichten tun kann: ein Gespräch über ein dunkles Thema. Mehr...

«Über die Hälfte trennt sich wieder»

Interview Viele Familien mit Kindern aus anderen Beziehungen scheitern an den unrealistischen Erwartungen derer, die sich neu zusammentun. Zwei Familientherapeuten erklären, warnen und empfehlen. Mehr...

Sie wollte so gern Opfer sein

Porträt Die preisgekrönte Bloggerin Marie Sophie Hingst erfand sich eine Familie von Holocaust-Opfern. Nun sind ihre Lügen aufgeflogen. Mehr...

Wenn sie schreibt, brennt das Papier

Porträt Michiko Kakutani, die gefürchtete Literaturkritikerin der «New York Times», hat selbst ein Buch verfasst. Mehr...

Silikon im Busen, Schmetterlinge im Bauch

Porträt Die Zürcher Fitness-Influencerin Andrina Santoro sucht als neue Bachelorette die Liebe ihres Lebens. Mehr...

Influencerin bezahlt Schimpforgie teuer

Porträt Bonnie Strange verbreitete Videos vom Streit mit einem Modeverkäufer und forderte: «Macht ihn fertig.» Jetzt hat ein Gericht sie verurteilt. Mehr...

Weiblich, gehörnt, auf der Flucht

Porträt In Wattenwil bei Worb ist eine Kuh aus einem Laufstall entwichen. Seither lebt sie in Freiheit. Mehr...

Hurra Frauentag, wir räumen mit dem Feminismus auf

Heuchelei, Zickenkrieg, Mutter-Obsession: Schluss mit Wehklagen! Dieser Beitrag beschleunigt und versachlicht die Debatte. Mehr...

«Papa, wo bist du?»

Ein Vater wird aufgrund eines zweifelhaften Gutachtens aus der Familie gedrängt. Wenn er sich wehrt, mauern die Behörden. Ein klassischer Fall, sagen Experten. Mehr...

Reporter ohne Furcht und Tadel

Porträt Jorge Ramos, der berühmteste Journalist Lateinamerikas, stellte Präsident Maduro allzu kritische Fragen – und wurde ausgewiesen. Mehr...

Die Bachelorette Gottes

Uriella ist gestorben. Sie bleibt in Erinnerung als Frau, die sich für keinen Medienauftritt zu schade war. Mehr...

«Vermutlich wird der Weltuntergang abgesagt»

Nach Uriellas Tod könnte sich der Orden Fiat Lux auflösen, sagt Sektenexperte Georg O. Schmid. Eine Art Nachfolgerin gebe es aber. Mehr...

«Ich spüre die Blicke, wenn ich mit den Kindern unterwegs bin»

Video Ein St. Galler Kita-Betreuer sitzt in Haft, weil er sich an Kindern vergriffen hat. Nun schlägt vielen Kollegen Misstrauen entgegen. Mehr...

Vom Islamhasser zum bekennenden Muslim

Porträt Der niederländische Politiker Joram van Klaveren war ein enger Vertrauter von Geert Wilders und plante ein Anti-Islam-Buch. Dann kamen ihm Zweifel. Mehr...

Raus aus der Sexlife-Crisis

Michèle & Friends Maggie Tapert ermuntert Frauen ab 35 Jahren, im Bett die Initiative zu ergreifen. Zum Blog

Er verarztet freiwillig Gelbwesten, Anarchisten und Polizisten

Wenn es knallt, ist Andy Eggert (46) mittendrin. Von Paris bis Berlin stellt er sich mit seinem Erste-Hilfe-Rucksack in den Dienst der Revolution. Wer ist dieser Mann? Mehr...

Der berüchtigte Feind von Bushido

Porträt Arafat Abou-Chaker soll einen Anschlag auf seinen Ex-Partner geplant haben. Die Polizei fürchtet einen Bandenkrieg. Mehr...

Warum Johnson selbst von Skandalen profitiert

Analyse Ein häuslicher Streit von Boris Johnson landet im Wortlaut in den Medien. Warum ihm das nützt. Mehr...

Dann lieber den Marlboro-Mann

Analyse Der Zigarettenkonzern Philip Morris wirbt mit seinem Schweiz-Chef für eine weniger schädliche Form des Rauchens. Das ist nicht ganz ehrlich. Mehr...

Gegen Deepfakes hilft nur eines: Faktencheck

Kommentar Die grossen Techfirmen scheinen unfähig zu sein, die Risiken ihrer Plattformen einzudämmen. Das könnte eine Chance für die klassischen Medien sein. Mehr...

Paradies für Krawallbrüder

Leitartikel Vom Politiker Glarner bis zum Youtuber Rezo: Der Kommunikationsraum Internet stellt die Zivilgesellschaft vor schwere Probleme. Mehr...

Auf Wiedersehen

Michèle & Friends In ihrer letzten M&F-Kolumne verrät Michèle Binswanger, warum man nicht immer bis zum Schluss bleiben sollte. Zum Blog

Und jetzt die grosse Frage: Wer steckt hinter dem Ibiza-Video?

Nachdem das Strache-Video seine Wirkung getan hat, geht die Debatte um die Motive los. Roger Köppel hat dazu eine klare Meinung. Mehr...

Der paarungsbereite Mann als Sicherheitsrisiko

Kommentar Schockierend an der Ibiza-Affäre ist vor allem der Dilettantismus der Beteiligten. Mehr...

Meghans Mut im Bauch

Analyse Die Herzogin tritt mit sichtbarem Post-Baby-Bauch vor die Kameras und wird dafür gefeiert. Dabei ist etwas anderes viel bemerkenswerter. Mehr...

Vertrauen bis zum Bankrott

Kommentar Der Instagram-Star Loredana und ihr Bruder ergaunerten 900'000 Franken von gutgläubigen Eheleuten. Zu gutgläubigen. Mehr...

Köbi Kuhns #MeToo-Moment

Kommentar Der ehemalige Natitrainer wurde als Kind missbraucht. Seine Offenbarung verdient Dank. Mehr...

Transfeinde sind überall – oder ist es doch Paranoia?

Kommentar Transpersonen sind wütend wegen der Berichterstattung über Chelsea Manning. Mehr...

Sein Interview-Stil ist das wahre Problem

Analyse Nach dem Auftritt bei Schawinski ist eine Edelprostituierte ihre Kolumne los – ausgelöst durch eine falsche Frage in der falschen Sendung. Mehr...

Kinderschutz braucht klare Regeln

Kommentar Gutachten zu erstellen, ist auch für Experten äusserst anspruchsvoll. Umso unverständlicher, dass es hier keinerlei Regelung gibt. Mehr...

Die Intoleranz der Linken

Analyse Wissenschaft funktioniert besser in politisch diversen Teams. Doch an den Universitäten entwickeln sich politische Monokulturen. Mehr...

Zu Ende gedacht, bleibt nur Suizid

Kommentar Kinder zu bekommen, belastet die Umwelt extrem, behauptet ein neues Buch. Handelt also unmoralisch, wer Kinder bekommt? Mehr...

Vier Tipps für Fitness mit 40

Michèle & Friends Geht es dem Körper gut, dann geht es auch der Seele gut. Wie Sie das hinkriegen können. Zum Blog

Was Eltern von «The Incredibles 2» lernen können

Noch schnell die Welt retten – und dann das Familienchaos angehen. Zehn Erziehungstipps für Mami und Papi. Mehr...

Stichworte

Autoren

Jetzt die neue E-Paper App im App-Store herunterladen.Zum App-Store iOS/Apple. Zum App-Store Android.

Werbung

Fussballinteressiert?

Hintergrundinformationen, Trainerdiskussionen und Pseudo-Expertentum vom Feinsten.

Abo

Das digitale Monatsabo für Leser.

Nutzen Sie den «Bund» digital ohne Einschränkungen. Für nur CHF 32.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Urban und trendy?

Mal im Selbstversuch, mal beim Ortstermin. Oft mit Nachgeschmack. Immer allumfassend.

Werbung

Auswärts essen? Die Gastrokolumne.

Per Mausklick zur Gastrokritik: Wo es der Redaktion am besten mundet, kommen vielleicht auch Sie auf den Geschmack.

Werbung

Volltreffer! Die Fussballkolumne.

Grädel schreibt über Fussball und die Welt. Wenn einer in Bern und Umgebung echten Fussballsachverstand hat, dann er.