Autor:: Matthias Lerf


News

Fünf Vorschläge für einen besseren Schweizer «Tatort»

Schauplatz, möglicher Fall, Besetzung: So sähe unser Schweizer Krimi aus. SRF, übernehmen Sie! Mehr...

«Aber er ist keine Frau»

Video James Cameron bezeichnet den feministischen Filmhit «Wonder Woman» als «Rückschritt» – und bezieht jetzt Prügel von der Regisseurin. Mehr...

Zeigt her eure Kleider

Gestern war am Festival von Cannes Eröffnungsabend. Und an der Pressekonferenz sprachen Pedro Almodóvar und Co. über Kleider, Netflix und ihre feminine Seite. Mehr...

«Ma vie de Courgette» ist bester Schweizer Spielfilm

Video Erst war er für einen Oscar nominiert – nun siegt der Animationsstreifen «Ma vie de Courgette» in der Königskategorie des Schweizer Filmpreises. Wer sonst noch gewann. Mehr...

Old Shatterhand hat jetzt gar Sex

RTL poliert die alten Karl-May-Schinken aus den 1960er-Jahren als TV-Dreiteiler neu auf. Mehr...

Liveberichte

Endlich! Der erste Oscar für Leonardo DiCaprio

Jennifer Lawrence kam zu spät – und der beste Film ist eine Überraschung. Das Live-Protokoll der Oscar-Nacht 2016. Mehr...

Interview

«Es gibt Ähnlichkeiten zwischen Raubüberfällen und Filmemachen»

SonntagsZeitung Regisseur Steven Soderbergh über sein Comeback, Hollywoods Lügen und das Kinogefängnis. Mehr...

«Ich bin Rodin»

Interview Schauspieler Vincent Lindon spielt Auguste Rodin. Er erzählt, wie er sich in den Bildhauer verwandelt hat und was wir mit Käse und Rotwein immer falsch machen. Mehr...

«Er läuft jetzt den ganzen Film mit Polos Kopf unter dem Arm herum»

Interview Filmregisseur Clemens Klopfenstein über seine Arbeit mit dem Sänger, Berner Wurstsalat in Ägypten und Gilet-Geld. Mehr...

«Dieses Biest ist eine fucking Beauty»

Interview Regisseur Ridley Scott über das neue Alien, das Erbe von HR Giger und einen Diebstahl bei sich selbst. Mehr...

«Mann, das ist Iggy Pop. Er ist mein Freund»

SonntagsZeitung Regisseur Jim Jarmusch über seine ­Lieblingsgruppe The Stooges, aggressive Posen und seinen neuen Musikfilm «Gimme Danger» Mehr...

Hintergrund

«Das sieht ja aus wie Blade Runner»

SonntagsZeitung Denis Villeneuve wundert sich selber, wieso er ein Sequel zum Kultfilm gedreht hat. Mehr...

Der Macho-Westernheld hat nichts mehr zu bestellen

Eine Begegnung mit Sofia Coppola, die mit Nicole Kidman in «The Beguiled» einen alten Clint-Eastwood-Film auf weiblich uminterpretiert. Mehr...

Weiss, gelb, dunkelhäutig – egal, Hauptsache Scarlett Johansson

Die Hollywood-Blondine als Japanerin im Flop «Ghost in the Shell» ist der jüngste Fall von Whitewashing in der Traumfabrik. Mehr...

Das Geheimnis der «Psycho»-Dusche

Analyse Messer, Melonen, Body-Double: Der Film «78/52» entschlüsselt die berühmteste Szene von Alfred Hitchcock. Mehr...

Eine Tigerin mit vielen Gesichtern

SonntagsZeitung Appenzell, Berlin, Frankreich: Die 21-jährige Schweizer Schauspielerin Ella Rumpf startet durch. Mehr...

Meinung

Sprung ins Verderben

TV-Kritik Der Schweizer «Tatort» erreicht mit der Folge «Zwei Leben» einen Tiefpunkt – und das nicht, weil einer zu Beginn von der Brücke stürzt. Mehr...

Die schönste Leiche

SonntagsZeitung In Cannes und am Pay-TV: Jetzt gibt es 18 neue Folgen der Kultserie «Twin Peaks». Aber was war damals genau mit Kaffee, Kirschkuchen und Horror – und was bedeutet es für heute? Mehr...

Autos gehen ab wie eine Rakete

«Fast & Furious 8» legt den erfolgreichsten Kinostart der Geschichte hin und plant jetzt ein nächstes Rennen – im All. Mehr...

Lieber Knete als ein Kalifat

TV-Kritik Im Dortmunder «Tatort», der nach Weihnachten verschoben worden war, überstrahlte ein Terrorakt eine konventionelle Handlung. Mehr...

Ein Zucchetto erobert die Filmwelt

«Ma vie de Courgette» des Wallisers Claude Barras ist für den Golden Globe nominiert. Mehr...

Service

Die besten Kletterfilme – und die tiefsten Stürze

Zum Filmstart von «Everest» zeigen wir, wo das 3-D-Spektakel in Sachen Extrembergsteigen steht. Mehr...


Fünf Vorschläge für einen besseren Schweizer «Tatort»

Schauplatz, möglicher Fall, Besetzung: So sähe unser Schweizer Krimi aus. SRF, übernehmen Sie! Mehr...

«Aber er ist keine Frau»

Video James Cameron bezeichnet den feministischen Filmhit «Wonder Woman» als «Rückschritt» – und bezieht jetzt Prügel von der Regisseurin. Mehr...

Zeigt her eure Kleider

Gestern war am Festival von Cannes Eröffnungsabend. Und an der Pressekonferenz sprachen Pedro Almodóvar und Co. über Kleider, Netflix und ihre feminine Seite. Mehr...

«Ma vie de Courgette» ist bester Schweizer Spielfilm

Video Erst war er für einen Oscar nominiert – nun siegt der Animationsstreifen «Ma vie de Courgette» in der Königskategorie des Schweizer Filmpreises. Wer sonst noch gewann. Mehr...

Old Shatterhand hat jetzt gar Sex

RTL poliert die alten Karl-May-Schinken aus den 1960er-Jahren als TV-Dreiteiler neu auf. Mehr...

Ganz nahe auf Ronaldo

EM-Glotzblog SRF bietet, was ein Experimentalfilmer vor 45 Jahren erfunden hat: Den ganzen Match auf einen einzelnen Fussballer fokussiert. Mehr...

Er baute die Welt von James Bond

Sir Ken Adam stattete 007 aus, und auch das wohl berühmteste Filmset überhaupt war sein Werk. Ein Nachruf. Mehr...

Der fröhliche Pessimist

Er drehte mit Marcello Mastroianni und Sophia Loren und galt als politischster Filmemacher Italiens. Nun ist Ettore Scola im Alter von 84 Jahren gestorben. Mehr...

Schauspieler Alan Rickman ist tot

Der Mann fürs Böse: Er war der Sheriff von Nottingham, er starb in «Die Hard», und er war der aalglatte Severus Snape. Alan Rickman ist tot. Der Nachruf. Mehr...

Bond und die lebenden Toten

Kritik «Spectre» ist ein klassischer 007-Film – wenn da das Mäuschen nicht wäre. Mehr...

Die vielen kleinen Katastrophen

Am Filmfestival in Locarno ragt Chantal Akermans Porträt «No Home Movie» heraus. Und «Heimatland» erzählte finstere Geschichten aus dem Krisenherd Schweiz. Mehr...

«Der sieht ja aus wie ein Huhn»

Michael Cimino hat den Ehrenleoparden von Locarno erhalten – und das Design des Preises kritisiert. Mehr...

Meryl Streep macht auf Rockerlady

Das Filmfestival von Locarno eröffnete gestern Abend mit einem Kurzauftritt des Hollywoodstars Edward Norton und dem Musikfilm «Ricki and the Flash». Mehr...

Je suis «Dheepan»

Schöne Überraschung in Cannes: Der Franzose Jacques Audiard gewinnt mit dem Einwandererdrama «Dheepan» die Goldene Palme. Mehr...

Sieben Dinge, die uns die Oscars lehren

In der Nacht wurden die Oscars vergeben. «Birdman» hat gewonnen – aber das ist nicht alles, was Sie wissen müssen. Mehr...

Endlich! Der erste Oscar für Leonardo DiCaprio

Jennifer Lawrence kam zu spät – und der beste Film ist eine Überraschung. Das Live-Protokoll der Oscar-Nacht 2016. Mehr...

«Es gibt Ähnlichkeiten zwischen Raubüberfällen und Filmemachen»

SonntagsZeitung Regisseur Steven Soderbergh über sein Comeback, Hollywoods Lügen und das Kinogefängnis. Mehr...

«Ich bin Rodin»

Interview Schauspieler Vincent Lindon spielt Auguste Rodin. Er erzählt, wie er sich in den Bildhauer verwandelt hat und was wir mit Käse und Rotwein immer falsch machen. Mehr...

«Er läuft jetzt den ganzen Film mit Polos Kopf unter dem Arm herum»

Interview Filmregisseur Clemens Klopfenstein über seine Arbeit mit dem Sänger, Berner Wurstsalat in Ägypten und Gilet-Geld. Mehr...

«Dieses Biest ist eine fucking Beauty»

Interview Regisseur Ridley Scott über das neue Alien, das Erbe von HR Giger und einen Diebstahl bei sich selbst. Mehr...

«Mann, das ist Iggy Pop. Er ist mein Freund»

SonntagsZeitung Regisseur Jim Jarmusch über seine ­Lieblingsgruppe The Stooges, aggressive Posen und seinen neuen Musikfilm «Gimme Danger» Mehr...

«Das ist paradox. Das gefällt mir»

SonntagsZeitung Wiedersehen mit dem Dauerpessimisten Aki Kaurismäki, der den wunderbar optimistischen Asylfilm «The Other Side of Hope» gedreht hat. Mehr...

«Ich empfehle allen Cannabis»

Interview Schauspieler Sir Patrick Stewart über Beschwerden im Alter, die politischen Botschaften des Superheldenfilms «Logan» und das Erwachsenwerden mit Shakespeare. Mehr...

«Jede Schauspielerin, die das Gegenteil behauptet, lügt»

Interview Isabelle Huppert über Oscar-Ambitionen, das Vertrauen in «Elle»-Regisseur Paul Verhoeven und eine dressierte Katze. Mehr...

«Was für eine grosse Reise für einen kleinen Jungen»

Heute wurde er für den Oscar nominiert: Der Schweizer Regisseur Claude Barras über «Ma vie de Courgette», Geschenke für die Akademiemitglieder und Sexszenen im Kinderfilm. Mehr...

«Gegen eine solche Szene hätte ich mich gesträubt»

Interview Oscargewinner Colin Firth über den Hut, den er im Film «Genius» immer tragen muss, seine Lesegewohnheiten und unglückliche Schauspieler. Mehr...

«Das kann nur Hollywood»

Regisseur Steven Spielberg möchte, dass sein Publikum die Welt vergisst. Beim Dreh seines neuen Films ­ «The BFG» sei ihm das selbst passiert. Mehr...

«Frauen scheinen mir interessanter zu sein als Männer»

Interview Regisseur Pedro Almodóvar sagt, was er mit seinem neuen Film «Julieta» in Cannes erreichen will. Und wie er mit den Schweizer Bergen geschummelt hat. Mehr...

Liebe, Tod und Glamour

Der neuste Film von Woody Allen eröffnet heute Abend vor den geladenen Gästen die Festspiele von Cannes. Wir haben «Café Society» schon gesehen. Die Filmkritik. Mehr...

«Wie auf Nadeln»

Interview Der Wahnsinn der Oscars: Niemand kennt ihn besser als Julianne Moore. Wie sie die Nacht erlebte – und was die Nominierten erwarten wird. Mehr...

«Noch nie war eine Schauspielerin so gut wie Nicole Kidman»

Regisseur Werner Herzog über seine Hauptdarstellerin im Wüstenfilm «Queen of the Desert», Kamele und Schüsse im Interview. Mehr...

«Das sieht ja aus wie Blade Runner»

SonntagsZeitung Denis Villeneuve wundert sich selber, wieso er ein Sequel zum Kultfilm gedreht hat. Mehr...

Der Macho-Westernheld hat nichts mehr zu bestellen

Eine Begegnung mit Sofia Coppola, die mit Nicole Kidman in «The Beguiled» einen alten Clint-Eastwood-Film auf weiblich uminterpretiert. Mehr...

Weiss, gelb, dunkelhäutig – egal, Hauptsache Scarlett Johansson

Die Hollywood-Blondine als Japanerin im Flop «Ghost in the Shell» ist der jüngste Fall von Whitewashing in der Traumfabrik. Mehr...

Das Geheimnis der «Psycho»-Dusche

Analyse Messer, Melonen, Body-Double: Der Film «78/52» entschlüsselt die berühmteste Szene von Alfred Hitchcock. Mehr...

Eine Tigerin mit vielen Gesichtern

SonntagsZeitung Appenzell, Berlin, Frankreich: Die 21-jährige Schweizer Schauspielerin Ella Rumpf startet durch. Mehr...

Die Rechnung geht auf

Berner Woche Mathematik und Pathos: Drei schwarze Frauen stehen in der Weltraumfahrt ihren Mann und ebnen den Astronauten den Weg Richtung Mond. Mehr...

Das Verhoeven-Evangelium

SonntagsZeitung Der «Basic Instinct»-Regisseur erfindet sich wieder einmal neu – und präsentiert mit dem Isabelle-Huppert-Film «Elle» eine hinterhältige Provokation. Mehr...

Ein Radiohead-Sandwich in 27 Sekunden

Die britische Kultband veröffentlicht Kurzclips zum neuen Album – zum Beispiel von «Lobster»-Regisseur Yorgos Lanthimos. Mehr...

Nein, das sind keine Lesben

Im Trailer zu «Finding Dory» entdeckten viele das erste gleichgeschlechtliche Paar in einem Disney-Film – falsch vermutet. Mehr...

Herr der Ringe

Der Schriftsteller Ilija Trojanow bestritt alle olympischen Disziplinen – ein genialer, grössenwahnsinniger Selbstversuch. Mehr...

Der Film, den wir nicht sehen werden

John Malkovichs neuer Film hat im Jahr 2115 Premiere. Bis dahin bleibt er versteckt. Mehr...

Sand, Leben, Tod

Infografik Tom Hanks ist nicht allein: Ein Überblick über die Wüstenfilme dieser Welt, aktuelle und Klassiker. Mehr...

Matchpoint Frau

1973 forderte ein ehemaliger Wimbledon-Champion die beste Tennisspielerin der Welt heraus – das Spiel wird jetzt als «Battle of the Sexes» verfilmt. Mehr...

Ex-Monty-Python kämpft wieder gegen Windmühlen

Terry Gilliam, früheres Mitglied von Monty Python, will einen Don-Quijote-Film drehen – bis jetzt ist er viermal gescheitert. Mehr...

Der bessere 007 – und erst noch am Matterhorn

Kritik «The Night Manager» nach John le Carré gibt es jetzt als hochkarätige Miniserie – James Bond lässt grüssen. Mehr...

Sprung ins Verderben

TV-Kritik Der Schweizer «Tatort» erreicht mit der Folge «Zwei Leben» einen Tiefpunkt – und das nicht, weil einer zu Beginn von der Brücke stürzt. Mehr...

Die schönste Leiche

SonntagsZeitung In Cannes und am Pay-TV: Jetzt gibt es 18 neue Folgen der Kultserie «Twin Peaks». Aber was war damals genau mit Kaffee, Kirschkuchen und Horror – und was bedeutet es für heute? Mehr...

Autos gehen ab wie eine Rakete

«Fast & Furious 8» legt den erfolgreichsten Kinostart der Geschichte hin und plant jetzt ein nächstes Rennen – im All. Mehr...

Lieber Knete als ein Kalifat

TV-Kritik Im Dortmunder «Tatort», der nach Weihnachten verschoben worden war, überstrahlte ein Terrorakt eine konventionelle Handlung. Mehr...

Ein Zucchetto erobert die Filmwelt

«Ma vie de Courgette» des Wallisers Claude Barras ist für den Golden Globe nominiert. Mehr...

SRF-Gotthard-Drama elf Millionen Franken wert?

«Gotthard» ist die teuerste Schweizer Filmproduktion. Zu Beginn muss wüst herumkonstruiert werden. Mehr...

Wie in guten, alten «Star-Trek»-Zeiten

Kritik Die Enterprise ist wieder unterwegs: «Star Trek Beyond» ist ein altmodischer Actionfilm Mehr...

Überschätzt: Lars von Trier

Serie Künstler, mit denen wir wenig anfangen können. Heute: Der Regisseur des Aufgeblasenen. Mehr...

Eine Liebe, die rostet

Die Vespa Unser Autor bringt es nicht übers Herz, seine alte Vespa wegzugeben – auch wenn sie seit Jahren stillsteht. Mehr...

Eine wunderbare Feindschaft

Batman vs. Superman – wer ist stärker? Ein Kampf in zehn Runden. Mehr...

Schellen-Ursli tanzt jetzt auch mit dem Wolf

Xavier Kollers Verfilmung des Kinderbuch-Klassikers ist am Dienstag erstmals gezeigt worden. Sie überzeugt. Mehr...

Schellen-Ursli überzeugt auch als Film

Kritik Xavier Kollers Umsetzung des Kinderbuchklassikers ist heute der Presse vorgestellt worden – sie bietet Wölfe, Ziegen und zahlreiche Erinnerungen. Mehr...

Miesepetra Wannenmacher

TV-Kritik Die Kulturleute erwiesen sich im Sendungstausch-Rückspiel in der «Sportlounge» als moralinsauer. Mehr...

Moralinsaure Miesepetra Wannenmacher

TV-Kritik Die Kulturleute erwiesen sich im Sendungstausch-Rückspiel in der «Sportlounge» als moralinsaure Miesepeter. Mehr...

Buchli redete schneller, als Tom Cruise rennt

Ein joggender Hornist, eine boxende Kinozuschauerin – die SRF-Sportreporterin Steffi Buchli präsentierte gestern die Sendung «Kulturplatz». Mehr...

Die besten Kletterfilme – und die tiefsten Stürze

Zum Filmstart von «Everest» zeigen wir, wo das 3-D-Spektakel in Sachen Extrembergsteigen steht. Mehr...

Stichworte

Autoren