Autor:: Martin Erdmann

Martin Erdmann ist Onlineredaktor des Ressorts Bern.


News

Inselgruppe muss entlassene Ärztin wieder einstellen

Narkoseärztin Natalie Urwyler wurde 2014 von der Inselgruppe entlassen. Zu Unrecht, urteilt das Berner Regionalgericht. Mehr...

Schlechte Quote für den Papierkübel

Seit August testet die Stadt Bern ein neues öffentliches Abfall-trennsystem. Manches klappt noch nicht so ganz. Mehr...

Die Rückkehr der Autos wirft Fragen auf

Die Schützenmatte wird nun doch nicht autofrei. Ein Entscheid, der von links kritisiert wird und der Rechten nicht weit genug geht. Mehr...

Hier sollen nicht nur die Toten ruhen

Die Stadt Bern will ihre Friedhöfe der Bevölkerung als Erholungs- und Lebensraum schmackhaft machen. So auch jener im Bümpliz. Mehr...

Stadt Bern sorgt bei Pilzsammlern für Ärger

In der Stadt Bern gibt es keine zentrumsnahe Pilzkontrollstelle mehr. «Ein Armutszeugnis», sagen Pilzsammler. Mehr...

Liveberichte

Live

YB verliert gegen ein bescheidenes Kiew

Die Young Boys müssen in der Europa League eine bittere Niederlage einstecken. Nach einer starken ersten Hälfte verlieren die Berner gegen Kiew mit 0:1. Mehr...

Live

Schützenfest in Stade de Suisse

Dank einem starken Auftritt ringen die Young Boys den FC St. Gallen mit 6:1 nieder. Mehr...

Live

Bittere Niederlage für die Young Boys

Durch ein Eigentor in der Nachspielzeit unterliegt YB ZSKA Moskau mit 0:1. Mehr...

Live

YB bleibt ungeschlagen

Die Young Boys setzen ihre Siegesserie fort und schlagen Lausanne diskussionslos mit 3:0. Mehr...

YB schafft die Sensation

Die Young Boys eliminieren Dynamo Kiew. Der 2:0-Sieg ist absolut verdient. Mehr...

Vorschau

«Dieses Spiel geht in die Club-Geschichte ein»

Am Samstag kommt es auf dem Berner Sportplatz Spitalacker zum Quartierderby zwischen dem FC Breitenrain und den Young Boys. Es ist eine Affiche mit Seltenheitswert. Mehr...

Interview

«Es wird Lärm und Staub geben»

Video Der Startschuss für den Ausbau des Berner Bahnhofs ist gefallen. Baudirektorin Barbara Egger sagt, was das für die Bevölkerung bedeutet. Mehr...

«Rechtliche Schritte müssen sofort eingeleitet werden»

Jurastudenten wollen gegen die Wiederholung ihrer Masterprüfung rechtliche Schritte einleiten. Anwalt Raffael Ramel glaubt, dass sie damit Erfolg haben könnten. Mehr...

«Staat und Polizei gehören zu ihrem Feindbild»

Interview Der Soziologe Ueli Mäder ruft nach den Ausschreitungen in der Stadt Bern zum Dialog auf. Mehr...

Video

«Läden passen nicht ins Konzept»

Interview Hans Merki von der Markthalle Cityhof Bern AG ist der Vater der Markthalle-Idee. Auch bei der Neuauflage durch die Migros spielt er eine tragende Rolle. Mehr...

Video

«Wo ich hinkam, sah ich Nein-Plakate»

Stadtpräsident Alexander Tschäppäts Reaktion auf das Ja zur Viererfeld-Vorlage Mehr...

Hintergrund

Der Bahnhof ohne Möglichkeiten

Heute fällt der Startschuss zum Berner Bahnhofausbau. Einst wollte man den Bau verschieben. Der Idee trauern Städtebauexperten bis heute nach. Mehr...

Elvis lebt – in Uetendorf

Heute vor 40 Jahren ist Elvis Presley gestorben. Peter Müller aus Uetendorf hält die Erinnerung an den King of Rock ’n’ Roll am Leben und imitiert ihn seit nunmehr 30 Jahren. Mehr...

Entsorgte Hunde, ausgesetzte Kaninchen und Kleider für Katzen

Schweizweit gehen nirgends mehr Tierschutzbeschwerden ein als im Kanton Bern. Mehr...

Der Wunsch nach einem verregneten Sommer

Arabische Touristen in Interlaken hoffen während ihrer Ferien auf Niederschlag. Mehr...

Ein Job wie ein Sechser im Lotto

Seit Jahren politisiert die 58-Jährige Verena Lobsiger in Interlaken mit mässigem Erfolg. Nun kandidiert sie für den Bundesrat. Mehr...

Meinung

Alles nur Fassade

Poller-Kolumnist Martin Erdmann ist kein Liebhaber der Lichtschau am Bundesplatz. Trotzdem hat er noch keine einzige verpasst. Mehr...

In der Falle des Regionalfernsehens

Glosse Stadtpräsident Alec von Graffenried war zu Gast bei der «Telebärn»-Sendung «Renaud Tour». Ein schwieriges Unterfangen. Mehr...

Drive-in der Natur

«Poller»-Kolumnist Martin Erdmann definiert Street Food neu. Mehr...

Festiver Fanatismus

Kolumne Ist der Islamische Staat ein Gefahrenherd? Natürlich! Aber der Freistaat Bayern ist es genauso, findet «Poller»-Kolumnist Martin Erdmann. Mehr...

Kurze Alltagspolemik

Kolumne «Poller»-Kolumnist Martin Erdmann übt sich als Leserbrief-Schreiber und überzeugt mit seinem «Donnerwetter»-Inhalt. Mehr...


Videos


S.O.S. auf der Waldbühne
Nativ und Dawill spielten spätnachts auf ...
Jeans for Jesus im Interview Die Berner Popikonen stellen sich kniffligen Fragen.
Lo & Leduc im Interview Lo & Leduc mit Glatze? Cordonbleu-Essen mit Thomas Fuchs? Bad Vibes mit Eldorado ...
Lo & Leduc im Interview Berns Vorzeigerapper reden über Essen, Bücher und das rote Kleid.
Nemo im Interview Jungrapper Nemo spricht über die Formkurve seiner Karriere und Interviews mit Glanz ...

Inselgruppe muss entlassene Ärztin wieder einstellen

Narkoseärztin Natalie Urwyler wurde 2014 von der Inselgruppe entlassen. Zu Unrecht, urteilt das Berner Regionalgericht. Mehr...

Schlechte Quote für den Papierkübel

Seit August testet die Stadt Bern ein neues öffentliches Abfall-trennsystem. Manches klappt noch nicht so ganz. Mehr...

Die Rückkehr der Autos wirft Fragen auf

Die Schützenmatte wird nun doch nicht autofrei. Ein Entscheid, der von links kritisiert wird und der Rechten nicht weit genug geht. Mehr...

Hier sollen nicht nur die Toten ruhen

Die Stadt Bern will ihre Friedhöfe der Bevölkerung als Erholungs- und Lebensraum schmackhaft machen. So auch jener im Bümpliz. Mehr...

Stadt Bern sorgt bei Pilzsammlern für Ärger

In der Stadt Bern gibt es keine zentrumsnahe Pilzkontrollstelle mehr. «Ein Armutszeugnis», sagen Pilzsammler. Mehr...

Fleischfreunde umgarnen Veganer

Die Fleischlobby feiert auf dem Bundesplatz und unternimmt dabei sonderbare Annäherungsversuche. Mehr...

Interlakens Epizentrum der Tradition

Am Unspunnenfest frönen Hunderttausende dem Schweizer Brauchtum. Wer sind sie und wieso tun sie das? Mehr...

Nause schraubt am Berner Sicherheitskonzept

Die Stadt Bern reagiert auf den globalen Terror. Sicherheitschef Reto Nause denkt dabei an ein Pollersystem. Mehr...

Tierpark-Spielplatz als Startschuss für Neuanfang

Der sanierte Spielplatz beim Tierpark Dählhölzli ist wiedereröffnet worden. Er soll nicht die einzige Erneuerung bleiben. Mehr...

Wenn der Flieger das Wohnhaus streift

Am Wochenende krachte ein Kleinflieger beinahe in einen Wohnblock in Belp und stürzte daraufhin ab. Die Unfallursache ist unklar – und wird es wohl noch eine Weile bleiben. Mehr...

Polizei beendete Besetzung in der Länggasse

Letztes Wochenende wurde ein Haus an der Freiestrasse in der Stadt Bern besetzt. Die Besetzung war nur von kurzer Dauer. Mehr...

Unmut wegen «Weltraumessen»

Die Stadt Bern will mit Qualitätsrichtlinien neue Essens-Standards in ihren Betreuungseinrichtungen setzen. An der Tagesschule Bitzius sehen die dortigen Kinder Verbesserungsbedarf. Mehr...

«Bier ist interessanter als Wein»

Der Verein Zapf! will Bierfreunden lokale Brauerzeugnisse näherbringen. Dazu organisiert er ein Festival auf der Warmbächlibrache. Mehr...

Rotes Kreuz macht Flüchtlinge fit für Pflegeberufe

Das Schweizerische Rote Kreuz bietet mit Sesam ein neues Ausbildungsangebot an – speziell für Flüchtlinge. Dieses soll für eine rasche Eingliederung in den Arbeitsmarkt sorgen. Mehr...

Vergessene Geschichten aus dem Äther

Das Berner Lokalradio Rabe veröffentlicht ein Buch über sein 20-jähriges Schaffen. Wieso dieses erst nach über 21 Jahren herauskam und warum über einen Wegzug nachgedacht wird. Mehr...

Live

YB verliert gegen ein bescheidenes Kiew

Die Young Boys müssen in der Europa League eine bittere Niederlage einstecken. Nach einer starken ersten Hälfte verlieren die Berner gegen Kiew mit 0:1. Mehr...

Live

Schützenfest in Stade de Suisse

Dank einem starken Auftritt ringen die Young Boys den FC St. Gallen mit 6:1 nieder. Mehr...

Live

Bittere Niederlage für die Young Boys

Durch ein Eigentor in der Nachspielzeit unterliegt YB ZSKA Moskau mit 0:1. Mehr...

Live

YB bleibt ungeschlagen

Die Young Boys setzen ihre Siegesserie fort und schlagen Lausanne diskussionslos mit 3:0. Mehr...

YB schafft die Sensation

Die Young Boys eliminieren Dynamo Kiew. Der 2:0-Sieg ist absolut verdient. Mehr...

Live

Unfokussierte Young Boys verlieren gegen Kiew

Ein ideenloses YB verliert gegen Dynamo Kiew mit 3:1. Zwei Treffer fielen erst in der Nachspielzeit. Mehr...

Live

Mit den Beginnern in die letzte Gurten-Nacht

Zum Samstagabend nochmals Hip-Hop: Die Beginner bescheren dem Gurten Rap-Nostalgie. Der «Bund» berichtet live vom Gurtenfestival. Mehr...

Live

Das letzte Lied gehört der Gurtenbahn

Virtuose Akkordeonklänge, Heiratsantrag bei Züri West und Veganerzwang am Essensstand - dass war der Gurten-Freitag. Mehr...

Heimspiel-Nacht am Gurtenfestival

Lo und Leduc feierten ein Heimspiel auf der Hauptbühne, Nemo überzeugte auf der Waldbühne. Das war der Gurten-Donnerstag mit viel Berner Beteiligung. Mehr...

Live

Eine Prise Frauenfeld zum Schluss

Der erste Gurtenmittwoch ist Geschichte. Er war windig, laut und schon früh gut besucht. Der «Bund» berichtete live. Mehr...

YB geht mit Sieg in die Sommerpause

In einem unspektakulären Spiel gewinnen die Young Boys gegen Lausanne mit 2:0. Mehr...

Die Young Boys besiegen den Meister

Das Stade de Suisse bleibt für den FC Basel in dieser Saison uneinnehmbar. Auch dieses Mal verliert den Meister gegen YB. Mehr...

Ideenlose Young Boys verlieren gegen Lugano

Die Young Boys unterliegen einem abgeklärten Lugano mit 1:2. Mehr...

Starke Berner lassen dem EVZ keine Chance

Der SC Bern demütigt die Gäste aus Zug mit einem 6:1-Sieg. Somit könnten die Berner am Ostermontag Schweizermeister werden. Mehr...

Live

YB holt gegen den Leader ein Unentschieden

In einer hart umkämpften Partie trennen sich die Young Boys und der FCB mit einem 1:1-Unentschieden. Die Berner bestritten die letzten 15 Minuten in Unterzahl. Mehr...

«Dieses Spiel geht in die Club-Geschichte ein»

Am Samstag kommt es auf dem Berner Sportplatz Spitalacker zum Quartierderby zwischen dem FC Breitenrain und den Young Boys. Es ist eine Affiche mit Seltenheitswert. Mehr...

«Es wird Lärm und Staub geben»

Video Der Startschuss für den Ausbau des Berner Bahnhofs ist gefallen. Baudirektorin Barbara Egger sagt, was das für die Bevölkerung bedeutet. Mehr...

«Rechtliche Schritte müssen sofort eingeleitet werden»

Jurastudenten wollen gegen die Wiederholung ihrer Masterprüfung rechtliche Schritte einleiten. Anwalt Raffael Ramel glaubt, dass sie damit Erfolg haben könnten. Mehr...

«Staat und Polizei gehören zu ihrem Feindbild»

Interview Der Soziologe Ueli Mäder ruft nach den Ausschreitungen in der Stadt Bern zum Dialog auf. Mehr...

Video

«Läden passen nicht ins Konzept»

Interview Hans Merki von der Markthalle Cityhof Bern AG ist der Vater der Markthalle-Idee. Auch bei der Neuauflage durch die Migros spielt er eine tragende Rolle. Mehr...

Video

«Wo ich hinkam, sah ich Nein-Plakate»

Stadtpräsident Alexander Tschäppäts Reaktion auf das Ja zur Viererfeld-Vorlage Mehr...

«Lars Lunde war ein Lausbub»

Video Wie war das damals, als die Young Boys Meister wurde? YB-Legende Martin Weber erinnert sich. Mehr...

«Ich fühle mich von der Reitschule hintergangen»

Interview Nach den Krawallen bei der Reitschule kündigt Alexander Tschäppät Massnahmen an. Wie diese aussehen könnten, ist noch unklar. Mehr...

«Bern ist die langweiligste Stadt der Welt»

Prominente aus Politik, Wirtschaft und Kultur erinnern sich in der «Bund»-Jugendserie an ihre Erfahrungen und Ziele mit 18 Jahren. Mehr...

«Ich überlege mir, welches Amt ich allenfalls abgeben werde»

Am Morgen nach seiner Wahl in den Nationalrat spricht Erich Hess (SVP) über sein Erfolgsrezept, den gescheiterten Kollegen Thomas Fuchs und seine Zukunftspläne. Mehr...

«Ich liebe es, wenn Beats ab Konserve aus den Boxen knallen»

Interview Kaiser & Dimitri, früher bekannt als Hobbitz, erzählen, wieso sie keinen Trap machen, warum es schwierig ist, mit Band zu spielen und weshalb sie plötzlich fleissig sind. Mehr...

«Bis zum Konzert werden wir einigermassen nüchtern bleiben»

Interview Wer hat Schweizer Rap in den Mainstream gebracht? Wieso sind Rapper heute ambitionierter? Und ist es lohnend, sich um 3.30 Uhr noch zu betrinken? Chlyklass kennt die Antworten. Mehr...

«Wir steuern direkt auf die totale Überwachung zu»

In einer Motion verlangt die PdA, dass Drohnen aus der Stadt Bern verbannt werden. Stadtrat Daniel Egloff erklärt die Hintergründe. Mehr...

Lärmprobleme: «Toleranz ist nicht immer der richtige Weg»

Interview Am Mittwoch fand der «Tag gegen Lärm» statt. Rolf Schlup von der Fachstelle Lärmakustik der Berner Polizei spricht über Lärmzonen, angeheiterte Mitternachtsgespräche und den Unterschied zwischen Jazz und Techno. Mehr...

«‹Aus der Region, für die Region› – das gibt es nur in der Werbung»

Interview Die Tierrechts-Organisation «tier-im-fokus.ch» zeigte auf dem Bärenplatz Bilder von Schweinen aus bedenklicher Haltung. DerBund.ch/Newsnet fragte bei Präsident Tobias Sennhauser nach, wieso sie das tut. Mehr...

«Auch Hunde und Katzen können jederzeit grundlos getötet werden»

Am Samstag wird in Bern «Für die Schliessung aller Schlachthäuser» demonstriert. Tierrechtler und Mitorganisator Tobias Sennhauser erklärt die Hintergründe. Mehr...

Der Bahnhof ohne Möglichkeiten

Heute fällt der Startschuss zum Berner Bahnhofausbau. Einst wollte man den Bau verschieben. Der Idee trauern Städtebauexperten bis heute nach. Mehr...

Elvis lebt – in Uetendorf

Heute vor 40 Jahren ist Elvis Presley gestorben. Peter Müller aus Uetendorf hält die Erinnerung an den King of Rock ’n’ Roll am Leben und imitiert ihn seit nunmehr 30 Jahren. Mehr...

Entsorgte Hunde, ausgesetzte Kaninchen und Kleider für Katzen

Schweizweit gehen nirgends mehr Tierschutzbeschwerden ein als im Kanton Bern. Mehr...

Der Wunsch nach einem verregneten Sommer

Arabische Touristen in Interlaken hoffen während ihrer Ferien auf Niederschlag. Mehr...

Ein Job wie ein Sechser im Lotto

Seit Jahren politisiert die 58-Jährige Verena Lobsiger in Interlaken mit mässigem Erfolg. Nun kandidiert sie für den Bundesrat. Mehr...

Die schwierige Suche nach der Liebe

Die Fachstelle Herzblatt von Insieme Kanton Bern hilft Menschen mit geistiger Behinderung in Liebes- und Sexfragen. Im Herzblatt-Café können Betroffene nach einem Partner Ausschau halten. Mehr...

Die Meister aus den Hochhäusern

Die 9.-Klässler der Oberstufe Bethlehemacker haben die Fussball-Schülermeisterschaft der Schweiz gewonnen. Dass aus der Berner Hochhaussiedlung gute Kicker kommen, ist kein Zufall. Mehr...

Sieben Fakten über den Bieber

Stars & Styles Justin Bieber singt am Donnerstagabend im Stade de Suisse. Wer das ist? DerBund.ch/Newsnet hat Hintergrundinformationen herausgesucht und eingeordnet. Mehr...

Die Pächter der Ruhe

99 Prozent aller Parzellen der Familiengärten in der Stadt Bern sind derzeit besetzt. Was ist die Faszination des Kleingärtnertums, und wer ist ihr erlegen? Mehr...

«Ich bin nicht einfach der Clown vom Spitalacker»

Max Haller steckt viel Zeit und Herzblut in den Support der Amateurkicker vom FC Breitenrain. Wieso tut er das? Mehr...

Endstation Worb

Video Am Mittwoch vor 20 Jahren spielte Country-Ikone Johnny Cash sein letztes Konzert ausserhalb der USA – ausgerechnet im beschaulichen Worb. Mehr...

Zu Ausschreitungen wird keine Statistik geführt

Wie viele Anzeigen und Verurteilungen auf Krawalle folgen, ist schwer zu eruieren. Mehr...

Internetfahndung löst bei Erdogan-Gegnern Angst aus

Nach einer Demonstration werden oppositionelle Kurden per Onlinefahndung gesucht. Sie fürchten den langen Arm des türkischen Präsidenten. Mehr...

«Mir liegt die Rolle des bösen Typen nicht»

Porträt Nemo ist der Shootingstar der Schweizer Rapszene. DerBund.ch/Newsnet erzählt er von Geigenunterricht, Castingshows und Chartplatzierungen. Mehr...

Serie

Lang lebe die Jugend

Zwei Wochen lang hat sich DerBund.ch/Newsnet mit der Berner Jugend beschäftigt. Wir schauen zurück. Mehr...

Alles nur Fassade

Poller-Kolumnist Martin Erdmann ist kein Liebhaber der Lichtschau am Bundesplatz. Trotzdem hat er noch keine einzige verpasst. Mehr...

In der Falle des Regionalfernsehens

Glosse Stadtpräsident Alec von Graffenried war zu Gast bei der «Telebärn»-Sendung «Renaud Tour». Ein schwieriges Unterfangen. Mehr...

Drive-in der Natur

«Poller»-Kolumnist Martin Erdmann definiert Street Food neu. Mehr...

Festiver Fanatismus

Kolumne Ist der Islamische Staat ein Gefahrenherd? Natürlich! Aber der Freistaat Bayern ist es genauso, findet «Poller»-Kolumnist Martin Erdmann. Mehr...

Kurze Alltagspolemik

Kolumne «Poller»-Kolumnist Martin Erdmann übt sich als Leserbrief-Schreiber und überzeugt mit seinem «Donnerwetter»-Inhalt. Mehr...

Temporäre Traditions-Begeisterung

Kommentar Städter an Schwing- und Älplerfesten ist eine Randerscheinung, die bald wieder verschwinden wird. Mehr...

Tiefschürfende Erkenntnis

«Poller»-Kolumnist Martin Erdmann beobachtete seine Mitmenschen eingehend und machte dabei eine erschreckende Feststellung. Mehr...

Aussenansichten

Kolumne Die abschliessende Episode aus dem Leben auf dem Festivalhügel. Mehr...

Die Hügelbewohner

Kolumne Das Gurten-Tagebuch: Kurze Episoden aus dem Leben auf dem Festivalhügel. Mehr...

Es wird eng

Kolumne Kurze Episoden aus dem Leben auf dem Festivalhügel. Mehr...

Und jetzt alle!

«Der Bund»-Redaktor Martin Erdmann schildert sein heutiges Highlight vom Gurtenfestival und stellt das Können der Bands in Frage. Mehr...

Auf zu neuen Ufern!

Kolumne «Poller»-Kolumnist Martin Erdmann erklärt, wieso nur der Kolonialismus Bern vor dem Zerfall retten kann. Mehr...

Göttliches Marketing

Kolumne «Poller»-Kolumnist Martin Erdmann stellt die Fähigkeiten der Werbeabteilung des Christentums infrage. Mehr...

Zahnlose SVP-Parodie

Die SVP als einzige Partei der Schweiz? Im Schlachthaus Theater wird ein skurriles Zukunftsszenario entworfen – als musikalisch kurzweiliges Musical mit Pointen, die oft etwas verwelkt wirken. Mehr...

Im Reich der Regale

Kolumne «Poller»-Kolumnist Martin Erdmann geht mit Ihnen auf Supermarkt-Safari. Mehr...

S.O.S. auf der Waldbühne
Nativ und Dawill spielten spätnachts auf ...
Jeans for Jesus im Interview Die Berner Popikonen stellen sich kniffligen Fragen.
Lo & Leduc im Interview Lo & Leduc mit Glatze? Cordonbleu-Essen mit Thomas Fuchs? Bad Vibes mit Eldorado ...
Lo & Leduc im Interview Berns Vorzeigerapper reden über Essen, Bücher und das rote Kleid.
Nemo im Interview Jungrapper Nemo spricht über die Formkurve seiner Karriere und Interviews mit Glanz ...
Egger über den Berner Bahnhofausbau Was wird auf die Bahnhofbenutzer während des Umbaus zukommen?
Egger über den Berner Bahnhofausbau Kann der knappe Zeitplan und das Budget eingehalten werden? Die kantonale Baudirektorin ...
Was wächst in Berns Familigärten? Familiengarten-Pächter zählen auf, was in ihren Beeten wächst.
Berns Familiengärten: Corinne Roll Corinne Roll sieht Parallelen zwischen ihrem Garten und dem Leben.
Berns Familiengärten: Nadine Trachsel Nadine Trachsel sucht in ihrem Gärtchen den Kontakt zur Natur.

Stichworte

Autoren