Autor:: Marco Keller

News

Cereda braucht mit Ambri nun Mut

Ambri-Piotta hat sich nach langer Zeit wieder zur Nummer 1 im Kanton Tessin aufgeschwungen. Noch vor der neuen Saison sorgt die Mannschaft schon für Gänsehaut. Mehr...

Ein Minisieg im Cup für die Young Boys

Beim Promotion-League-Club Etoile Carouge tat sich YB schwer, gewann aber 1:0. Mehr...

Die dickste Haut gewinnt

2020 ist Sportklettern in Tokio erstmals olympisch. Die Schweizerin Petra Klingler nimmt für das Olympia-Ticket auch blutige Finger in Kauf. Mehr...

Belinda Bencic verliert nach drei verpassten Matchbällen

Die Ostschweizerin kassiert auf Mallorca eine bittere Niederlage. Sie unterliegt der Amerikanerin Sofia Kenin 7:6 (7:2), 6:7 (5:7), 4:6. Mehr...

So entspannt erlebt Zug den Berner Playoff-Krimi

Der EVZ kann in aller Ruhe darauf warten, ob ihm ab Donnerstag Bern oder Biel im Playoff-Final gegenübersteht. Mehr...

Liveberichte

Das dritte Mal innert 20 Jahren: Frankreich im Final

Video Den Siegtreffer gegen Belgien erzielt Umtiti kurz nach der Pause. Finalgegner ist am Sonntag England oder Kroatien. Mehr...

Spektakel und Verzweiflung – der Liveticker zum Federer-Match

Kann man ein Spiel schlimmer beginnen? Nein! Und doch kam der Maestro zurück, teilweise mit Traumpunkten. Wenn da nur nicht Djokovic gewesen wäre. Mehr...

Das ungewohnte Problem

GC spielt gegen St. Gallen erstmals zu null. Bloss die Chancenverwertung ist beim 2:0 ein Makel. Thun schlägt Vaduz 1:0. Mehr...

Vorschau

Euphorie nach Rückkehr in die NLA

Mit dem kanadisch-französischen Coach Benoît Laporte anstelle von Bengt-Ake Gustafsson wollen die Aufsteiger aus Langnau mindestens den Klassen­erhalt schaffen. Mindestens. Mehr...

Matchberichte

Die Zürcher erleben ein brutales Déjà-vu

Wieder ein Mann mehr, wieder kein Sieg für den FC Zürich: Xamax erzielt das 2:2 in der 94. Minute. Die Luft für Trainer Ludovic Magnin wird dünner. Mehr...

Und plötzlich ist die Effizienz da

Der FC Zürich kann sich nach oben orientieren. Das 4:0 gegen St. Gallen ist der höchste Saisonsieg. Mehr...

Die schwierigste Mission

Mit einem Sieg gegen St. Gallen ist Lugano gerettet. Die Formkurve spricht aber nicht für die Tessiner. Mehr...

Das Dutzend ist voll für den SC Bern

Der Favorit hat es doch noch geschafft: Der SC Bern verwertete gegen Servette in der «Finalissima» den dritten Matchpuck trotz Horrorstarts mit 4:1 eindrucksvoll und machte so das Dutzend an Meistertiteln voll. Mehr...

Interview

«… dann wäre ich ein Verlierer»

Interview Zug-Trainer Dan Tangnes sagt nach dem Final, dass er für eine solche Saison nicht unterschrieben hätte. Und was die grösste Herausforderung in der nächsten Saison sein wird. Mehr...

«Früher hätte ich das Büro demoliert»

Interview FCZ-Trainer Uli Forte erklärt vor dem Rückrundenstart, warum er inzwischen ruhiger mit dem Druck umgehen kann. Mehr...

«Irgendwann hat man es auch gesehen»

Interview Martina Hingis blickt auf ihre grosse Karriere zurück. Das mit viel Reiserei verbundene Tourleben wird sie nicht vermissen. Vielmehr freut sie sich auf mehr Zeit mit ihren Pferden. Mehr...

«Ein bisschen eitel darf ich ja sein»

Interview Vor einem Jahr gewann Fabian Cancellara Olympiagold in seinem letzten grossen Rennen. Er spricht über die Mühen und Verlockungen in seinem neuen Leben nach dem Profisport. Und vom Horror auf der Schulbank. Mehr...

«Federer im Kilt? Warum nicht?»

Mit Beginn der Rasensaison rückt Andy Murray noch mehr in den Fokus. Der Schotte glaubt, dass er die Nummer 1 bald abgeben muss. Mehr...

Hintergrund

Bei diesem Wunderstürmer brach sogar der Server zusammen

Der 19-jährige Erling Haland stand bei der Champions-League-Premiere von Salzburg am Ursprung des 6:2 gegen Genk. Mehr...

Handwerker, Vorbild, Torjäger

Für den EV Zug und Grégory Hofmann gilt: Sie sind beide jung, dynamisch und erfolgshungrig. Der 26-jährige Stürmer symbolisiert den Angriffswillen der Zentralschweizer. Mehr...

Zwei Flugumbuchungen für ein Date mit Kyrgios

Tennis Norbert Gombos war in Washington am Sonntag schon ausgeschieden. Heute Nacht kämpft er gegen den exzentrischen Australier um den Halbfinaleinzug. Mehr...

Diese Zahlen machen allen Nadal-Gegnern Mut

Bildstrecke Der Spanier will nach seinem Paris-Titel auch in Wimbledon angreifen. Seit acht Jahren erlebte er aber im Tennis-Mekka nur Enttäuschungen. Mehr...

Die erfolgreichste Ruderin musste Unternehmerin werden

Jeannine Gmelin geht nach dem Bruch mit dem Ruderverband im Privatteam in die vorolympische Saison. Mit weniger Erholungszeit, aber neuer Gelassenheit. Mehr...

Meinung

Crosscheck

Nadals Pressekonferenz, Palmen und eine Regeländerung

Bei uns gibt es die Bescherung bereits vor den beiden letzten Runden des Jahres. Wir legen jedem der 12 National-League-Teams ein Geschenk unter den Weihnachtsbaum. Mehr...

Crosscheck

Eine Vertragsauflösung als grosse Chance

Der Nordamerika-Traum muss für Michael Fora trotz schneller Rückkehr in die Schweiz nicht zu Ende geträumt sein. Für Ambri kommt der prominente Rückkehrer einem Quantensprung gleich. Mehr...

Crosscheck

Die Ersatzgoalies treten aus dem Schatten

Descloux, Waeber, Paupe – in der noch jungen Qualifikation machen die Nummern 2 beste Eigenwerbung. Falls die Entwicklung anhält, kommt sie allen zugute. Mehr...

Leicht und doch ein Schwergewicht

Analyse Jeannine Gmelin gewinnt als erste Schweizerin in einer olympischen Ruderbootsklasse eine WM-Medaille – und gleich Gold. Mehr...

Federer-Gegner: Giftiger Backhand-Slice, platzierter Aufschlag

Analyse Der «falsche» Zverev fordert Roger Federer. Der Deutsche bewies Nervenstärke gegen Murray. Mehr...


Cereda braucht mit Ambri nun Mut

Ambri-Piotta hat sich nach langer Zeit wieder zur Nummer 1 im Kanton Tessin aufgeschwungen. Noch vor der neuen Saison sorgt die Mannschaft schon für Gänsehaut. Mehr...

Ein Minisieg im Cup für die Young Boys

Beim Promotion-League-Club Etoile Carouge tat sich YB schwer, gewann aber 1:0. Mehr...

Die dickste Haut gewinnt

2020 ist Sportklettern in Tokio erstmals olympisch. Die Schweizerin Petra Klingler nimmt für das Olympia-Ticket auch blutige Finger in Kauf. Mehr...

Belinda Bencic verliert nach drei verpassten Matchbällen

Die Ostschweizerin kassiert auf Mallorca eine bittere Niederlage. Sie unterliegt der Amerikanerin Sofia Kenin 7:6 (7:2), 6:7 (5:7), 4:6. Mehr...

So entspannt erlebt Zug den Berner Playoff-Krimi

Der EVZ kann in aller Ruhe darauf warten, ob ihm ab Donnerstag Bern oder Biel im Playoff-Final gegenübersteht. Mehr...

«Im siebten Spiel eine fünfte Overtime»

Zug freut sich über den Finaleinzug in der Direttissima. Und Trainer Dan Tangnes hat einen Wunsch an Biel und Bern. Mehr...

Luganos Trainer kämpft gegen Rockstars

Greg Ireland könnte bei Niederlagen gegen die ZSC Lions und die Lakers seinen Job verlieren. Der Kanadier drückt sich vor dem Heimspiel gegen den Meister nicht um klare Worte. Mehr...

Ein weiterer Schutzengel für Federers langjährigen Angstgegner

Video Der Argentinier David Nalbandian sammelt als Rallye-Pilot schlimme Stürze fast wie früher Tennistrophäen. In Argentinien endete ein Unfall einmal mehr glimpflich. Mehr...

Diese Tormaschinerie muss der FC Zürich stoppen

Zuletzt gab es für die internationalen Gegner von AEK Larnaca auf der Insel nichts zu holen. Mehr...

Der EV Zug wagt den Spagat

Die Zentralschweizer wollen vermehrt junge Spieler einbauen, dabei aber mit der Spitze konkurrenzfähig bleiben. Der Sportchef sagt, wie das gelingen soll. Mehr...

Der FCZ gerät ins Schwitzen

Die Zürcher starten auf Zypern gegen AEK Larnaca in die Europa League. Trainer Ludovic Magnin erwartet einen spielstarken Gegner – aber auch, dass seine Mannschaft eine Runde weiterkommt. Mehr...

Wille und ein Motivationsschreiben

SonntagsZeitung Jeannine Gmelin will im WM-Final ihr Traumjahr krönen. Ein Blick auf den Menschen in der Athletin. Mehr...

Sie nutzt selbst die leeren Tage optimal

Skifferin Jeannine Gmelin siegt immer. Nach einem souveränen Halbfinal greift sie nun erneut nach WM-Gold. Dabei mag die Zürcherin solche Wochen wie in Bulgarien gar nicht besonders. Mehr...

Platz 2 und die längste Ehrenrunde

Die Schweizer Sprintstaffel verpasst den Sieg knapp. Gefeiert wird sie an der Weltklasse Zürich aber ebenso wie Europameisterin Lea Sprunger. Mehr...

Malbec, Mate und Mumien

Alles andere als Pampa: Am Fuss der Anden brilliert Argentinien mit landschaftlicher und kultureller Vielfalt. Ein Besuch im Weinmekka Mendoza und in der Kolonialstadt Salta. Mehr...

Das dritte Mal innert 20 Jahren: Frankreich im Final

Video Den Siegtreffer gegen Belgien erzielt Umtiti kurz nach der Pause. Finalgegner ist am Sonntag England oder Kroatien. Mehr...

Spektakel und Verzweiflung – der Liveticker zum Federer-Match

Kann man ein Spiel schlimmer beginnen? Nein! Und doch kam der Maestro zurück, teilweise mit Traumpunkten. Wenn da nur nicht Djokovic gewesen wäre. Mehr...

Das ungewohnte Problem

GC spielt gegen St. Gallen erstmals zu null. Bloss die Chancenverwertung ist beim 2:0 ein Makel. Thun schlägt Vaduz 1:0. Mehr...

Euphorie nach Rückkehr in die NLA

Mit dem kanadisch-französischen Coach Benoît Laporte anstelle von Bengt-Ake Gustafsson wollen die Aufsteiger aus Langnau mindestens den Klassen­erhalt schaffen. Mindestens. Mehr...

Die Zürcher erleben ein brutales Déjà-vu

Wieder ein Mann mehr, wieder kein Sieg für den FC Zürich: Xamax erzielt das 2:2 in der 94. Minute. Die Luft für Trainer Ludovic Magnin wird dünner. Mehr...

Und plötzlich ist die Effizienz da

Der FC Zürich kann sich nach oben orientieren. Das 4:0 gegen St. Gallen ist der höchste Saisonsieg. Mehr...

Die schwierigste Mission

Mit einem Sieg gegen St. Gallen ist Lugano gerettet. Die Formkurve spricht aber nicht für die Tessiner. Mehr...

Das Dutzend ist voll für den SC Bern

Der Favorit hat es doch noch geschafft: Der SC Bern verwertete gegen Servette in der «Finalissima» den dritten Matchpuck trotz Horrorstarts mit 4:1 eindrucksvoll und machte so das Dutzend an Meistertiteln voll. Mehr...

«… dann wäre ich ein Verlierer»

Interview Zug-Trainer Dan Tangnes sagt nach dem Final, dass er für eine solche Saison nicht unterschrieben hätte. Und was die grösste Herausforderung in der nächsten Saison sein wird. Mehr...

«Früher hätte ich das Büro demoliert»

Interview FCZ-Trainer Uli Forte erklärt vor dem Rückrundenstart, warum er inzwischen ruhiger mit dem Druck umgehen kann. Mehr...

«Irgendwann hat man es auch gesehen»

Interview Martina Hingis blickt auf ihre grosse Karriere zurück. Das mit viel Reiserei verbundene Tourleben wird sie nicht vermissen. Vielmehr freut sie sich auf mehr Zeit mit ihren Pferden. Mehr...

«Ein bisschen eitel darf ich ja sein»

Interview Vor einem Jahr gewann Fabian Cancellara Olympiagold in seinem letzten grossen Rennen. Er spricht über die Mühen und Verlockungen in seinem neuen Leben nach dem Profisport. Und vom Horror auf der Schulbank. Mehr...

«Federer im Kilt? Warum nicht?»

Mit Beginn der Rasensaison rückt Andy Murray noch mehr in den Fokus. Der Schotte glaubt, dass er die Nummer 1 bald abgeben muss. Mehr...

«Die Leute haben das Gefühl, Federer gehöre ihnen»

SonntagsZeitung Marc Rosset kann Fragen nach dem Rücktritt des 18-fachen Major-Champions nicht mehr hören. Besser wäre, sich einfach für alles bei Federer zu bedanken. Mehr...

«Manchmal wird man etwas faul»

Interview Der neue SCB-Trainer Kari Jalonen hat auf Ferien verzichtet, um sich um seine neue Mannschaft zu kümmern. Er weiss, dass er den Titel verteidigen muss, um die Fans glücklich zu machen. Mehr...

«Ich war jeden Tag stolz»

Klotens Sean Simpson über ein Eishockeyleben, das ihn vom bescheidenen Lyss übers Schweizer Nationalteam zu den Flyers führte. Mehr...

«Spektakel ist im Fussball das Wichtigste»

Interview Der prominenteste Transfer der Super League ist ein Trainer im Rentenalter. Der 68-jährige Zdenek Zeman will mit Aufsteiger Lugano seiner Linie treu bleiben und strikten Offensivfussball spielen lassen. Mehr...

«Versuche, leiser zu werden!»

Urs Fischer will als Trainer des FC Basel mit den Spielern Mundart sprechen und erklärt, warum er höchstens zwei Spieler seines Kalibers im Team ertragen könnte. Mehr...

Bei diesem Wunderstürmer brach sogar der Server zusammen

Der 19-jährige Erling Haland stand bei der Champions-League-Premiere von Salzburg am Ursprung des 6:2 gegen Genk. Mehr...

Handwerker, Vorbild, Torjäger

Für den EV Zug und Grégory Hofmann gilt: Sie sind beide jung, dynamisch und erfolgshungrig. Der 26-jährige Stürmer symbolisiert den Angriffswillen der Zentralschweizer. Mehr...

Zwei Flugumbuchungen für ein Date mit Kyrgios

Tennis Norbert Gombos war in Washington am Sonntag schon ausgeschieden. Heute Nacht kämpft er gegen den exzentrischen Australier um den Halbfinaleinzug. Mehr...

Diese Zahlen machen allen Nadal-Gegnern Mut

Bildstrecke Der Spanier will nach seinem Paris-Titel auch in Wimbledon angreifen. Seit acht Jahren erlebte er aber im Tennis-Mekka nur Enttäuschungen. Mehr...

Die erfolgreichste Ruderin musste Unternehmerin werden

Jeannine Gmelin geht nach dem Bruch mit dem Ruderverband im Privatteam in die vorolympische Saison. Mit weniger Erholungszeit, aber neuer Gelassenheit. Mehr...

Er schiesst nicht mehr nur Tore

Lino Martschini ist vom reinen Skorer zum Allrounder mit defensivem Gewissen gereift: Kein Topspieler der Liga hat sich zuletzt stärker entwickelt als der Zuger Stürmer. Mehr...

Bencic und der Federer-Schocker sind schon ausgeschieden

Roger Federer und Stan Wawrinka steigen heute ins Turnier von Miami ein. Derweil sind etliche Favoriten bereits out. Mehr...

In diesen Situationen zeigt Nadal fast immer Nerven

Der Spanier liebt es, seine Gegner in langen Partien zu zermürben. Wenn diese zu lange dauern, ist das für ihn aber zumeist gleichbedeutend mit einer Niederlage. Mehr...

Wenn der Hockey-Nationaltrainer den Tomahawk ausgräbt

Die indianische Kultur half Patrick Fischer bei der Selbstfindung und der Entwicklung seines Führungsstils. Am Sonntag wurde er zum Trainer des Jahres gekürt. Mehr...

Crosscheck

Das sind die Baustellen der Meisterkandidaten

Die vier Schweizer Topclubs haben das internationale Examen vermasselt. Immerhin weiss jeder von ihnen, woran er arbeiten muss. Mehr...

Der neue Djokovic greift Federer an

Video Vor einem halben Jahr noch am Boden, nimmt Novak Djokovic nun eine Bestmarke von Roger Federer ins Visier. Mehr...

Bald zu gut für die Liga

Porträt Ambris Dominik Kubalik trumpfte im September gross auf. Sein Weg in die NHL scheint vorgezeichnet. Mehr...

Bis der Gummiarm euch trennt

An der Racketlon-WM in Schlieren messen sich die Liebhaber von vier Racket-Sportarten. Christian Schäfer, Nummer 2 der Schweiz, über Drucksituationen und Familiengefühle. Mehr...

Hupkonzert und Pyros für den ewigen Goalie

Video Gigi Buffon ist bei Paris Saint-Germain vorgestellt worden. Er wird enthusiastisch gefeiert, die Goalie-Legende zündet gar eine Fackel. Mehr...

Nostalgie mit Luca Toni

Eine WM ohne Italien ist wie eine Pizza ohne Mozzarella. Dank Luca Toni, Starstürmer beim Titelgewinn 2006, kam in Luzern Italianità auf. Mehr...

Crosscheck

Nadals Pressekonferenz, Palmen und eine Regeländerung

Bei uns gibt es die Bescherung bereits vor den beiden letzten Runden des Jahres. Wir legen jedem der 12 National-League-Teams ein Geschenk unter den Weihnachtsbaum. Mehr...

Crosscheck

Eine Vertragsauflösung als grosse Chance

Der Nordamerika-Traum muss für Michael Fora trotz schneller Rückkehr in die Schweiz nicht zu Ende geträumt sein. Für Ambri kommt der prominente Rückkehrer einem Quantensprung gleich. Mehr...

Crosscheck

Die Ersatzgoalies treten aus dem Schatten

Descloux, Waeber, Paupe – in der noch jungen Qualifikation machen die Nummern 2 beste Eigenwerbung. Falls die Entwicklung anhält, kommt sie allen zugute. Mehr...

Leicht und doch ein Schwergewicht

Analyse Jeannine Gmelin gewinnt als erste Schweizerin in einer olympischen Ruderbootsklasse eine WM-Medaille – und gleich Gold. Mehr...

Federer-Gegner: Giftiger Backhand-Slice, platzierter Aufschlag

Analyse Der «falsche» Zverev fordert Roger Federer. Der Deutsche bewies Nervenstärke gegen Murray. Mehr...

Eine Ansage an die Konkurrenz

Analyse Roger Federer nimmt noch einmal eine Mutation im Trainerstaff vor. Mit der Verpflichtung des Kroaten Ivan Ljubicic zeigt Federer der Konkurrenz, dass er noch immer hungrig ist. Mehr...

Stichworte

Autoren

Jetzt die neue E-Paper App im App-Store herunterladen.Zum App-Store iOS/Apple. Zum App-Store Android.

Werbung

Volltreffer! Die Fussballkolumne.

Grädel schreibt über Fussball und die Welt. Wenn einer in Bern und Umgebung echten Fussballsachverstand hat, dann er.

Werbung

Fussballinteressiert?

Hintergrundinformationen, Trainerdiskussionen und Pseudo-Expertentum vom Feinsten.

Newsletter

Jeden Morgen. Montag bis Samstag.

Die besten Beiträge aus der «Bund»-Redaktion. Jetzt den neuen kostenlosen Newsletter entdecken!

Werbung

Kulturell interessiert?

Bizarre Musikgenres, Blick in Bücherkisten und das ganze Theater. Alles damit Sie am Puls der Zeit bleiben.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung