Autor:: Luca De Carli


News

In 19 Städten sitzt keine einzige Frau in der Regierung

Infografik Neue Zahlen zeigen: Die Exekutiven der Schweizer Städte bleiben männerdominiert. Von einer Aufholjagd der Frauen kann keine Rede sein. Mehr...

«Rauchverbot auf dem Bahnhof? Das ist mir egal»

Seit heute darf auf sechs Bahnhöfen der SBB auch im Freien nicht mehr geraucht werden. Die Pendler kümmert das nicht. Mehr...

Die Islamkritikerin und ihr umstrittener Balkantext

«Schlecht recherchiert»: Saïda Keller-Messahli wird die Verbreitung nationalistischer Ansichten vorgeworfen. Mehr...

Schweiz riskiert bei Datenschutz neuen Konflikt mit der EU

Weil Bern bei der Modernisierung der Datenschutzgesetze zu langsam vorwärtskommt, könnte Brüssel den Marktzugang für Schweizer Unternehmen erschweren. Mehr...

Wieso sich nur eine Minderheit des Spitalpersonals impfen lässt

Impf-Aufruf stösst beim Spitalpersonal auf Abwehrhaltung – eine neue Studie zeigt, wieso. Mehr...

Liveberichte

Auszubildende hatte Dienst, kein Dolmetscher war anwesend

Anzeichen für den Selbstmord des syrischen Bombenbauers waren vorhanden, trotzdem ordnete die Behörde keine ständige Überwachung an. Der Ticker von der Medienkonferenz. Mehr...

MH17 mit russischer Rakete abgeschossen

Ein internationales Ermittlerteam hat untersucht, wer für den Abschuss von MH17 über der Ukraine verantwortlich ist. Es kam zu eindeutigen Befunden. DerBund.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Trump hat etwas zu verbergen!» – die TV-Nacht im Liveticker

Hillary Clinton und Donald Trump trafen erstmals in einer Fernseh-Debatte aufeinander. DerBund.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Deutschland sagt Ja, aber der Widerstand gegen Merkel wächst

Die deutsche Regierung darf mit Griechenland über zusätzliche Milliarden verhandeln. Doch 65 Abgeordnete der CDU/CSU verweigern der Kanzlerin die Gefolgschaft. Mehr...

«Griechenland hat nicht um Geld gebeten»

Keine Milliarden, noch keine Aufhebung des Embargos gegen griechische Lebensmittel. Beim Treffen von Tsipras und Putin in Moskau blieb es bei warmen Worten. Mehr...

Interview

«Der Bezug zum Wohnort ist bei vielen Schweizern stark»

Interview Deal zwischen NZZ und AZ: Rettet schiere Grösse die Schweizer Medienhäuser? Antworten von Publizistikprofessor Otfried Jarren. Mehr...

«Ein paar Befehlszeilen herumschieben, das reicht nicht»

Interview Martin Lehmann bildet Informatiklehrer aus. Der Professor sagt, wie an den Gymnasien in Zukunft unterrichtet werden sollte. Mehr...

«Wenn jemand 100'000 Franken verdient...»

Tiefst-Umwandlungssätze von unter 5 Prozent in der PK: Was tun? Warum jetzt plötzlich dieser Rentenabsturz? Der Experte erklärt. Mehr...

«Sogar die SVP-Wähler wollen keinen Atomstrom»

Interview Eine grosse Mehrheit der Schweizer ist gemäss einer aktuellen Befragung gegen Atomstrom. Was das für das SVP-Referendum gegen die Energiestrategie bedeutet, sagt Politologe Georg Lutz. Mehr...

Hunderte Personen in der Schweiz von türkischer Drohung betroffen

Die Türkei will auch in der Schweiz gegen Gülen-Anhänger vorgehen. Ein Zürcher Gülenist sagt, was dies bedeutet. Mehr...

Hintergrund

So gross ist die Prämienlast

Die Linke pusht die Idee einer Obergrenze für Krankenkassenprämien. So viel bezahlen die Schweizer heute. Mehr...

Kantone wollen Primarlehrer besser ausbilden

Eine Arbeitsgruppe soll eine Reihe von Massnahmen vorschlagen. Viel kosten dürfen sie aber nicht. Mehr...

Ein Spielsüchtiger erzählt von den Tricks der Onlinecasinos

Das Suchtrisiko von Glücksspielen im Internet ist nachweislich grösser: Beratungsstellen führen inzwischen Wartelisten. Mehr...

Samuel Schmid, aus dem Ruhestand auf die Weltbühne

Porträt Über die Rolle des Berner Alt-Bundesrats beim Ausschluss der Russen von den Olympischen Spielen. Mehr...

Misoxer wehren sich gegen Briefkastenfirmen

Im Bündner Südtal sind die Bedingungen für Scheinfirmen ideal: Italien ist nah, die Aufsicht in Chur weit weg. Mehr...

Meinung

Ein Recht auf Transparenz bei Politspenden

Analyse Wie Parteien und Abstimmungen finanziert werden, muss offengelegt werden. Mehr...

Wie ein Unrechtsstaat

Analyse Die Schweiz überschreitet mit der Blockade von ausländischen Online-Casinos eine rote Linie. Mehr...

Europa arrangiert sich mit Putin

Analyse Es deutet viel darauf hin, dass im Verhältnis zwischen Russland und der EU bald wieder Normalität suggeriert wird. Mehr...

In der Vertikalen der Macht

Analyse Galina Schirschina kämpft als Bürgermeisterin gegen das System Putin. Mehr...

Die verratenen Ideale

Analyse In der Ukraine macht sich ein Jahr nach dem Aufstand Ernüchterung breit. Mehr...


In 19 Städten sitzt keine einzige Frau in der Regierung

Infografik Neue Zahlen zeigen: Die Exekutiven der Schweizer Städte bleiben männerdominiert. Von einer Aufholjagd der Frauen kann keine Rede sein. Mehr...

«Rauchverbot auf dem Bahnhof? Das ist mir egal»

Seit heute darf auf sechs Bahnhöfen der SBB auch im Freien nicht mehr geraucht werden. Die Pendler kümmert das nicht. Mehr...

Die Islamkritikerin und ihr umstrittener Balkantext

«Schlecht recherchiert»: Saïda Keller-Messahli wird die Verbreitung nationalistischer Ansichten vorgeworfen. Mehr...

Schweiz riskiert bei Datenschutz neuen Konflikt mit der EU

Weil Bern bei der Modernisierung der Datenschutzgesetze zu langsam vorwärtskommt, könnte Brüssel den Marktzugang für Schweizer Unternehmen erschweren. Mehr...

Wieso sich nur eine Minderheit des Spitalpersonals impfen lässt

Impf-Aufruf stösst beim Spitalpersonal auf Abwehrhaltung – eine neue Studie zeigt, wieso. Mehr...

Brot und Spiele

Die Basler Regierung versucht mit Champions-League-Fussball Schweizer Verkehrspolitiker günstig zu stimmen. Für Basel geht es um Milliarden. Mehr...

Maurer schiesst quer und kritisiert EU-Deal

Der SVP-Bundesrat hält offenbar wenig vom Kollegialitätsprinzip und fällt dem Gesamtbundesrat in Sachen EU-Milliarde in den Rücken. Mehr...

Informatik wird an den Gymnasien obligatorisch

Die Kantone wollen das Schulfach aufwerten. Das sei höchste Zeit, sagen Experten. Mehr...

«Endlich gibt die EU der Schweiz recht»

Die EU hat flankierende Massnahmen zur Personenfreizügigkeit beschlossen. Die Schweizer Gewerkschaften jubeln – und fordern jetzt Verschärfungen im Kampf gegen Tiefstlöhne. Mehr...

Datenschützer kritisieren den Bundesrat scharf

Die Strafen im neuen Datenschutzgesetz seien für internationale Konzerne «lächerlich tief». Mehr...

AfD-Spitzenpolitikerin erhält Post aus Bern

Der deutschen Rechtspopulistin Alice Weidel wird vorgeworfen, in der Schweiz eine Asylsuchende schwarz angestellt zu haben. So reagieren die Behörden. Mehr...

Stalins Hungerkrieg

Eine bewusst herbeigeführte Hungersnot forderte in den 1930er-Jahren gegen vier Millionen Tote in der Ukraine. Historikerin Anne Applebaum führt das Ausmass dieses Verbrechens vor Augen. Mehr...

Wirtschaftskrise wegen Brexit? Das ist es uns wert

Von Brexit-Reue ist in Grossbritannien nichts zu spüren. Eine neue Umfrage zeigt gar: Geschlossene Grenzen sind vielen Briten wichtiger als der Job eines Familienmitglieds. Mehr...

Rechtsextremen-Schiff soll Menschen geschmuggelt haben

Wegen Verdachts auf Menschenschmuggel ist das Schiff der identitären Aktivisten in Zypern gestoppt worden. Die Besatzung sitzt im Gefängnis. Mehr...

Impfstoffmangel stürzt Ärzte ins Dilemma

Der Verletzte oder die Schwangere? Lieferengpässe in der Schweiz bei Impfstoffen zwingen Mediziner zu entscheiden, wem eine Dosis zusteht. Mehr...

Auszubildende hatte Dienst, kein Dolmetscher war anwesend

Anzeichen für den Selbstmord des syrischen Bombenbauers waren vorhanden, trotzdem ordnete die Behörde keine ständige Überwachung an. Der Ticker von der Medienkonferenz. Mehr...

MH17 mit russischer Rakete abgeschossen

Ein internationales Ermittlerteam hat untersucht, wer für den Abschuss von MH17 über der Ukraine verantwortlich ist. Es kam zu eindeutigen Befunden. DerBund.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Trump hat etwas zu verbergen!» – die TV-Nacht im Liveticker

Hillary Clinton und Donald Trump trafen erstmals in einer Fernseh-Debatte aufeinander. DerBund.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Deutschland sagt Ja, aber der Widerstand gegen Merkel wächst

Die deutsche Regierung darf mit Griechenland über zusätzliche Milliarden verhandeln. Doch 65 Abgeordnete der CDU/CSU verweigern der Kanzlerin die Gefolgschaft. Mehr...

«Griechenland hat nicht um Geld gebeten»

Keine Milliarden, noch keine Aufhebung des Embargos gegen griechische Lebensmittel. Beim Treffen von Tsipras und Putin in Moskau blieb es bei warmen Worten. Mehr...

«Der Bezug zum Wohnort ist bei vielen Schweizern stark»

Interview Deal zwischen NZZ und AZ: Rettet schiere Grösse die Schweizer Medienhäuser? Antworten von Publizistikprofessor Otfried Jarren. Mehr...

«Ein paar Befehlszeilen herumschieben, das reicht nicht»

Interview Martin Lehmann bildet Informatiklehrer aus. Der Professor sagt, wie an den Gymnasien in Zukunft unterrichtet werden sollte. Mehr...

«Wenn jemand 100'000 Franken verdient...»

Tiefst-Umwandlungssätze von unter 5 Prozent in der PK: Was tun? Warum jetzt plötzlich dieser Rentenabsturz? Der Experte erklärt. Mehr...

«Sogar die SVP-Wähler wollen keinen Atomstrom»

Interview Eine grosse Mehrheit der Schweizer ist gemäss einer aktuellen Befragung gegen Atomstrom. Was das für das SVP-Referendum gegen die Energiestrategie bedeutet, sagt Politologe Georg Lutz. Mehr...

Hunderte Personen in der Schweiz von türkischer Drohung betroffen

Die Türkei will auch in der Schweiz gegen Gülen-Anhänger vorgehen. Ein Zürcher Gülenist sagt, was dies bedeutet. Mehr...

«Das Entsetzen wird immer grösser»

Wie reagiert Nizza auf das Attentat? Das Gespräch mit der Korrespondentin von DerBund.ch/Newsnet vor Ort. Mehr...

«Natürlich ist die AfD ein intriganter Haufen»

Bricht die AfD nach der Spaltung ihrer wichtigsten Parlamentsfraktion auseinander? Deutschland-Korrespondent Dominique Eigenmann erklärt den Streit der Rechtspopulisten. Mehr...

«Hunderte freiwillige Helfer haben den Brexit möglich gemacht»

Interview Die Prominenz, das Establishment, die Finanzindustrie – sie alle waren in Grossbritannien gegen den Brexit. Auf der anderen Seite standen Hunderte freiwillige Helfer. Auch Eric Phillips. Mehr...

«Die England-Schweizer sind gegen den Brexit»

Interview Tausende Schweizer leben in Grossbritannien. Wie stehen sie zum Brexit? Antworten von der Pfarrerin der Schweizer Kirche in London. Mehr...

«Russland hat keinen Erfolg»

Interview Lettland hat wie Estland eine grosse russische Minderheit. Ex-Premierministerin Laimdota Straujuma über die Angst vor dem Nachbarn. Mehr...

«Sachsen nimmt Rassismus nicht ernst»

Interview Warum kommt es im ostdeutschen Bundesland besonders oft zu Übergriffen auf Flüchtlinge? Kerstin Köditz, Lokalpolitikerin der Linken, über schwere Vorwürfe. Mehr...

«Es ist ein blutiges Spiel im Gang»

Interview Als ob es die Einigung auf der Münchner Sicherheitskonferenz nie gegeben hätte: In Syrien wird weiter gekämpft und gebombt. Friedensforscher Hans-Georg Ehrhart erklärt die Mechanismen dahinter. Mehr...

«Es gibt Anlass zur Hoffnung»

Interview In sieben Tagen sollen die Waffen in Syrien schweigen. Korrespondent Paul-Anton Krüger bewertet das Ergebnis der Verhandlungen von München. Mehr...

«Merkel wird das Wort Obergrenze nie in den Mund nehmen»

Interview Auch Deutschland verschärft seine Flüchtlingspolitik. Korrespondent Dominique Eigenmann sagt, was die Änderungen bewirken. Mehr...

«Belgien ist eine Drehscheibe für den Terrorismus»

Interview Nach den Anschlägen von Paris führt schon wieder eine Terrorspur nach Belgien. Brüssel-Korrespondent Stephan Israel sagt, wieso das Land jetzt massiv unter Druck kommen wird. Mehr...

So gross ist die Prämienlast

Die Linke pusht die Idee einer Obergrenze für Krankenkassenprämien. So viel bezahlen die Schweizer heute. Mehr...

Kantone wollen Primarlehrer besser ausbilden

Eine Arbeitsgruppe soll eine Reihe von Massnahmen vorschlagen. Viel kosten dürfen sie aber nicht. Mehr...

Ein Spielsüchtiger erzählt von den Tricks der Onlinecasinos

Das Suchtrisiko von Glücksspielen im Internet ist nachweislich grösser: Beratungsstellen führen inzwischen Wartelisten. Mehr...

Samuel Schmid, aus dem Ruhestand auf die Weltbühne

Porträt Über die Rolle des Berner Alt-Bundesrats beim Ausschluss der Russen von den Olympischen Spielen. Mehr...

Misoxer wehren sich gegen Briefkastenfirmen

Im Bündner Südtal sind die Bedingungen für Scheinfirmen ideal: Italien ist nah, die Aufsicht in Chur weit weg. Mehr...

20 Jahre lang falsch unterrichtet

Der Informatikunterricht an Gymnasien soll aufgewertet werden. Sonst drohe die Schweiz im Vergleich mit ausländischen Staaten abgehängt zu werden. Mehr...

Beispiele zum Eigenmietwert – wer von einer Abschaffung profitiert

Sie sind 40, haben eine Familie und ein Eigenheim in der Agglo – diesen und weitere Fälle hat DerBund.ch/Newsnet durchgerechnet. Mehr...

Faule Äpfel

Apple knickt vor Chinas Zensoren ein. Das hat bei den grossen US-Techkonzernen Tradition. Das Sündenregister. Mehr...

Der halbe Teller stammt aus dem Ausland

Infografik Die Schweiz kann sich nicht selber mit genügend Nahrung versorgen. Doch was heisst das konkret? Erklärungen am Beispiel eines typischen Mittagessens. Mehr...

Flucht vor Erdogan in die Schweiz

Die Zahl der Asylgesuche aus der Türkei ist ein Jahr nach dem Putsch deutlich angestiegen. Die Flüchtlinge sind jung und gut ausgebildet. Mehr...

Kaum jemand will sein -ic loswerden

Huber? Nein, danke! Nur wenige Träger eines ausländischen Namens lassen diesen einschweizern. Mehr...

In der Schweizer Meth-Hauptstadt

Reportage Crystal Meth ist in der Schweiz angekommen. Auf die Ausbreitung dieser sehr harten Droge reagiert hat bislang aber einzig Neuenburg. Mehr...

Brasilianische Millionen für die Schweiz

Ein brasilianischer Baukonzern besticht in Südamerika, wird dafür in den USA verurteilt und muss dem Schweizer Staat Millionen zahlen. Wie kann das sein? Mehr...

Nachgerechnet: Was bringt mir die Altersreform?

Zwischen 1.50 und 70 Franken: Wir zeigen an Rechenbeispielen, wer wie viel mehr Rente bekommt. Mehr...

Nachgerechnet: Eine Milliarden-Wette

Wie gross die Löcher bei AHV und Pensionskassen werden, falls das Parlament Bersets Reform ablehnen sollte. Mehr...

Ein Recht auf Transparenz bei Politspenden

Analyse Wie Parteien und Abstimmungen finanziert werden, muss offengelegt werden. Mehr...

Wie ein Unrechtsstaat

Analyse Die Schweiz überschreitet mit der Blockade von ausländischen Online-Casinos eine rote Linie. Mehr...

Europa arrangiert sich mit Putin

Analyse Es deutet viel darauf hin, dass im Verhältnis zwischen Russland und der EU bald wieder Normalität suggeriert wird. Mehr...

In der Vertikalen der Macht

Analyse Galina Schirschina kämpft als Bürgermeisterin gegen das System Putin. Mehr...

Die verratenen Ideale

Analyse In der Ukraine macht sich ein Jahr nach dem Aufstand Ernüchterung breit. Mehr...

Lippenstift für Obamas «erste Frau»

Kritik Millionen Politikmuffel wollte der US-Präsident mithilfe dreier Youtube-Stars erreichen. Die tatsächlichen Zahlen waren mies. Der Wohlfühlfaktor erschreckend hoch. Mehr...

Ohne Milliarden aus dem Westen geht es nicht

Analyse Die Ukraine steht wirtschaftlich am Abgrund. Experten warnen vor einem Kollaps, eine massive ausländische Finanzspritze scheint unumgänglich. Dazu sieben Grafiken des Schreckens. Mehr...

Stichworte

Autoren

Werbung

Fussballinteressiert?

Hintergrundinformationen, Trainerdiskussionen und Pseudo-Expertentum vom Feinsten.

Werbung

Volltreffer! Die Fussballkolumne.

Grädel schreibt über Fussball und die Welt. Wenn einer in Bern und Umgebung echten Fussballsachverstand hat, dann er.

Newsletter

Jeden Morgen. Montag bis Samstag.

Die besten Beiträge aus der «Bund»-Redaktion. Jetzt den neuen kostenlosen Newsletter entdecken!

Werbung

Auswärts essen? Die Gastrokolumne.

Per Mausklick zur Gastrokritik: Wo es der Redaktion am besten mundet, kommen vielleicht auch Sie auf den Geschmack.

Abo

Das digitale Monatsabo Light für Leser.

Nutzen Sie den «Bund» digital im Web oder auf dem Smartphone. Für nur CHF 19.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!