Autor:: Dominik Steiner

News

«Dürfen wir dir einen Double Tall Latte offerieren?»

Die amerikanische Kaffee-Kette Starbucks wirbt mit einer gewagten Kampagne um Kunden und spendiert Getränke umsonst. Nun kontert die Konkurrenz. Mehr...

8000 AKW-Gegner demonstrieren in Mühleberg

Am Jahrestag der Fukushima-Katastrophe demonstrierten 8'000 Menschen vor dem AKW Mühleberg. Der Menschenstrom gegen Atom forderte eine sofortige Stillegung der alten Reaktoren. DerBund.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

AKW-Gegner feiern mit Film und Champagner

Vor dem BKW-Gebäude wurde am Mittwochabend der Film über das Anti-AKW-Camp gezeigt. Die Anwesenden feierten das Urteil des Bundesverwaltungsgericht vom Nachmittag. Mehr...

Keine kurzfristige Rückkehr der Kornhaus-Partys

Im Kornhausforum darf nach der Aufhebung der Fumoir-Pflicht weiter gefeiert werden. Trotzdem werden die beliebten Partyreihen kurzfristig nicht zurückkehren – und der Verein Pro Nachtleben äussert sich skeptisch. Mehr...

In den Zellen eskalierte die Situation

Im Rahmen des Polizeieinsatzes gegen die Anti-WEF-Demo vom Samstag sind über 170 Personen in Festhalteräume im Parkhaus Neufeld gebracht worden. Dort geriet die Lage zwischenzeitlich ausser Kontrolle. Mehr...

Interview

«Die japanische Regierung gibt keine Signale zum Ausstieg»

Der Japaner Atsushi Nojima sprach am Menschenstrom gegen Atom in Mühleberg und erinnerte, dass in seiner Heimat die Anti-Atom-Bewegung auch ein Jahr nach der Katastrophe von Fukushima nur sehr klein ist. Mehr...

Ein Dutzend Anrufe auf die Asyl-Hotline

Seit einer Woche sind 16 Asylbewerber in der Zivilschutzanlage Hochfeld untergebracht. Die Bevölkerung in der Länggasse reagiere zurückhaltend, aber wohlwollend auf die Asylsuchenden, sagt Roman Della Rossa von der Betreiberfirma ORS. Mehr...

Jimy Hofer kann sich das «teure Hobby» Politik nicht mehr leisten

Jimy Hofer verabschiedet sich aus dem Stadtrat. Im Interview äussert sich der Rocker zu den Gründen für seinen überraschenden Rücktritt. Mehr...

Ein «Fussballgott», der nie weg war

Auf dem Bundesplatz kam es heute zu einem aussergewöhnlichen Fussball-Duell: Die Surprise Strassenfussball-Nationalmannschaft traf auf ein All-Star-Team um den ehemaligen YB-Captain Erich Hänzi. Mehr...

Hintergrund

Sorgen auf dem Märit

Konkurrenz von den Supermärkten und Nachwuchsprobleme: Wird der Märit auf dem Bundesplatz zu einem Freilichtmuseum? Mehr...

Exoten streben einen Sitz an

Wahlkampf Neben den arrivierten Parteien treten im Kanton Bern auch exotische Gruppierungen zu den Nationalratswahlen an. Eine davon ist die Tierpartei – die mit auswärtigem Personal antritt. Mehr...


«Dürfen wir dir einen Double Tall Latte offerieren?»

Die amerikanische Kaffee-Kette Starbucks wirbt mit einer gewagten Kampagne um Kunden und spendiert Getränke umsonst. Nun kontert die Konkurrenz. Mehr...

8000 AKW-Gegner demonstrieren in Mühleberg

Am Jahrestag der Fukushima-Katastrophe demonstrierten 8'000 Menschen vor dem AKW Mühleberg. Der Menschenstrom gegen Atom forderte eine sofortige Stillegung der alten Reaktoren. DerBund.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

AKW-Gegner feiern mit Film und Champagner

Vor dem BKW-Gebäude wurde am Mittwochabend der Film über das Anti-AKW-Camp gezeigt. Die Anwesenden feierten das Urteil des Bundesverwaltungsgericht vom Nachmittag. Mehr...

Keine kurzfristige Rückkehr der Kornhaus-Partys

Im Kornhausforum darf nach der Aufhebung der Fumoir-Pflicht weiter gefeiert werden. Trotzdem werden die beliebten Partyreihen kurzfristig nicht zurückkehren – und der Verein Pro Nachtleben äussert sich skeptisch. Mehr...

In den Zellen eskalierte die Situation

Im Rahmen des Polizeieinsatzes gegen die Anti-WEF-Demo vom Samstag sind über 170 Personen in Festhalteräume im Parkhaus Neufeld gebracht worden. Dort geriet die Lage zwischenzeitlich ausser Kontrolle. Mehr...

«Occupy»-Bewegung protestiert auf dem Bundesplatz

An die hundert «Empörte» haben am Samstagnachmittag auf dem Bundesplatz gegen das aktuelle Wirtschaftssystem und die Politik protestiert. Mehr...

Nachrichten-Ticker

So verlief der Wahltag im Kanton Bern

DerBund.ch/Newsnet berichtete live von den eidgenössischen Wahlen im Kanton Bern. Die FDP erlebt in den Nationalratswahlen ein Debakel. Die Ständeratswahlen werden in einem zweiten Wahlgang entschieden. Mehr...

Wenn der Sommer in die Baustelle fällt

Die Gastro-Betriebe rund um den Zytglogge leiden unter der Grossbaustelle. Mit Pflanzen und der Gestaltung der Lärmschutzwand versuchen sie die Umsatzeinbussen abzufedern. Mehr...

Basler Fans ziehen durch Bern

Rund fünfhundert Basler Fans marschierten vom Berner Bahnhof zum Saisonauftakt ins Stade de Suisse. Mehr...

«Alles, was geblieben ist, sind die Toi-Toi-WCs»

Am Mittag nach der nächtlichen Räumung fand auf dem Viktoriaplatz das 14. Anti-AKW-Picknick statt. Mehr...

«Die japanische Regierung gibt keine Signale zum Ausstieg»

Der Japaner Atsushi Nojima sprach am Menschenstrom gegen Atom in Mühleberg und erinnerte, dass in seiner Heimat die Anti-Atom-Bewegung auch ein Jahr nach der Katastrophe von Fukushima nur sehr klein ist. Mehr...

Ein Dutzend Anrufe auf die Asyl-Hotline

Seit einer Woche sind 16 Asylbewerber in der Zivilschutzanlage Hochfeld untergebracht. Die Bevölkerung in der Länggasse reagiere zurückhaltend, aber wohlwollend auf die Asylsuchenden, sagt Roman Della Rossa von der Betreiberfirma ORS. Mehr...

Jimy Hofer kann sich das «teure Hobby» Politik nicht mehr leisten

Jimy Hofer verabschiedet sich aus dem Stadtrat. Im Interview äussert sich der Rocker zu den Gründen für seinen überraschenden Rücktritt. Mehr...

Ein «Fussballgott», der nie weg war

Auf dem Bundesplatz kam es heute zu einem aussergewöhnlichen Fussball-Duell: Die Surprise Strassenfussball-Nationalmannschaft traf auf ein All-Star-Team um den ehemaligen YB-Captain Erich Hänzi. Mehr...

Sorgen auf dem Märit

Konkurrenz von den Supermärkten und Nachwuchsprobleme: Wird der Märit auf dem Bundesplatz zu einem Freilichtmuseum? Mehr...

Exoten streben einen Sitz an

Wahlkampf Neben den arrivierten Parteien treten im Kanton Bern auch exotische Gruppierungen zu den Nationalratswahlen an. Eine davon ist die Tierpartei – die mit auswärtigem Personal antritt. Mehr...

Stichworte

Autoren

Jetzt die neue E-Paper App im App-Store herunterladen.Zum App-Store iOS/Apple. Zum App-Store Android.

Newsletter

Jeden Morgen. Montag bis Samstag.

Die besten Beiträge aus der «Bund»-Redaktion. Jetzt den neuen kostenlosen Newsletter entdecken!

Abo

Das digitale Monatsabo für Leser.

Nutzen Sie den «Bund» digital ohne Einschränkungen. Für nur CHF 32.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Auswärts essen? Die Gastrokolumne.

Per Mausklick zur Gastrokritik: Wo es der Redaktion am besten mundet, kommen vielleicht auch Sie auf den Geschmack.

Abo

Das digitale Monatsabo Light für Leser.

Nutzen Sie den «Bund» digital im Web oder auf dem Smartphone. Für nur CHF 19.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Urban und trendy?

Mal im Selbstversuch, mal beim Ortstermin. Oft mit Nachgeschmack. Immer allumfassend.

Werbung

Kulturell interessiert?

Bizarre Musikgenres, Blick in Bücherkisten und das ganze Theater. Alles damit Sie am Puls der Zeit bleiben.

Werbung

Volltreffer! Die Fussballkolumne.

Grädel schreibt über Fussball und die Welt. Wenn einer in Bern und Umgebung echten Fussballsachverstand hat, dann er.