Autor:: Calum MacKenzie

News

Nach dem Angriff aufs Land folgt bei den Grünen die harte Arbeit

Die einst intern umstrittene «Landstrategie» der Grünen Partei hat sich bewährt. Nun gilt es, die neuen ländlichen Wähler zu halten. Mehr...

Rücktritt nach Mobbingvorwürfen

Die Präsidentin der in einen Homophobie-Fall verwickelten bernischen Kirchgemeinde ist per sofort zurückgetreten. Mehr...

Darf man Polizisten im Einsatz filmen? Eigentlich schon, aber...

Im bernischen Obergerichtsurteil zum Filmen von Polizeieinsätzen erkennen Juristen eine problematische Signalwirkung. Mehr...

Berner Politiker verteidigen Staudamm-Pläne

Ein Komitee gegen ein Wasserkraftwerk im Berner Oberland wird von ausserkantonalen linken und grünliberalen Politikern unterstützt. Berner Parteikollegen reagieren irritiert. Mehr...

Umwälzung in den Stadtgärtchen

Familiengärten haben in Schweizer Städten Tradition. Doch mit der Verdichtung des Wohnraums wird die Grünfläche knapp. Bern sucht Lösungen für das neue Stadtbild – und für eine neue Gärtnergeneration. Mehr...

Liveberichte

Gurtenfestival geht zu Ende

Das Festival auf dem Berner Hausberg ist für dieses Jahr vorbei. Die Besucher feierten noch bis spät in die Nacht. Mehr...

Mit den Gorillaz in die Nacht

England scheidet aus der WM aus – die Briten von Gorillaz stehen auf der Hauptbühne. Das war der Mittwoch am Berner Gurtenfestival. Mehr...

Interview

«Sie wollen das Projekt torpedieren»

Interview Regierungsrat Christoph Neuhaus (SVP) verlangt nach Kritik am geplanten Stausee beim Triftgletscher «mehr Redlichkeit» von Umweltschützern. Mehr...

«Es kann jeden treffen»

Im Juli häuften sich tödliche Unfälle beim Flussbaden in der Aare. Ein Rettungsschwimmer erklärt die Gefahren – auch für Erfahrene. Mehr...

«Das war eine kriminelle Aktion»

Interview Stadtpräsident Alec von Graffenried schliesst repressive Massnahmen nach den Krawallen vom Wochenende nicht aus. Mehr...

«Schnegg wollte unbedingt einen privaten Anbieter»

Interview Der ehemalige Asylkoordinator des Kantons Bern sieht im Asylentscheid der Gesundheitsdirektion ideologische Beweggründe. Mehr...

«Das Verhalten des Verbands ist irritierend»

Interview Der Berner Gemeinderat Reto Nause (CVP) ist nach der verlorenen WM-Kandidatur enttäuscht von der Kommunikation des Verbands Swiss Cycling. Mehr...

Hintergrund

Lobbyverband bekämpft Energiewende mit Gratis-Öl

Ein Fall aus Hinterkappelen zeigt, wie die ökologische Sanierung einer privaten Wohnsiedlung von den Ölimporteuren untergraben wird. Der Fall könnte Präzedenzwirkung haben. Mehr...

Referendum gegen Öl-Strafgebühr?

Der Kanton Bern prüft eine Gebühr für Hausbesitzer, die eine Ölheizung einbauen lassen – der Hauseigentümerverband bekämpft die Idee. Mehr...

Webspecial

So verhindert man eine Autobahn

Eine vielfältige Bewegung hat in Biel den Bau einer Autobahn quer durchs Zentrum gestoppt. Anatomie eines erfolgreichen Bürgerprotests. Mehr...

Scherbenhaufen im Stadtrat

Abgeordnete entschuldigen sich, nachdem eine chaotische Sitzung des Berner Stadtrats hat abgebrochen werden müssen. Mehr...

Troubleshooting zwischen Prag und Bern

In Bern wird ein internationaler Spielfilm produziert. Damit der Dreh glatt abläuft, bedarf es schneller und kreativer Problembehebung. Mehr...

Meinung

Verdächtiges Mail weckt Verschwörungstheorien

Glosse Wegen eines Mails aus dem Sekretariat des Berner Stadtrats wittert die SVP zunächst Wahlmanipulation. Der Alarm verstummt aber kurze Zeit später. Mehr...

Velobudget aus Versehen gekürzt

Eigentlich hätte eine Mehrheit im Berner Stadtrat das Budget der Velo-Werbekampagne verabschieden wollen. Wegen einer verhörten Ankündigung kam dann alles anders. Mehr...

Service

Das weisse Gold liess nicht auf sich warten

Nach der schweren letzten Saison können Berggebiete dieses Jahr aufatmen. Mehr...

Bildstrecken


Klimastreiks im ganzen Kanton Bern
Im Kanton Bern finden mehrere Klimastreiks statt. Später treffen sich die Demonstrierenden in Bern.

Die Fabrik, die Ostern möglich macht
So sieht es in der Ostereier-Fabrik aus.




Nach dem Angriff aufs Land folgt bei den Grünen die harte Arbeit

Die einst intern umstrittene «Landstrategie» der Grünen Partei hat sich bewährt. Nun gilt es, die neuen ländlichen Wähler zu halten. Mehr...

Rücktritt nach Mobbingvorwürfen

Die Präsidentin der in einen Homophobie-Fall verwickelten bernischen Kirchgemeinde ist per sofort zurückgetreten. Mehr...

Darf man Polizisten im Einsatz filmen? Eigentlich schon, aber...

Im bernischen Obergerichtsurteil zum Filmen von Polizeieinsätzen erkennen Juristen eine problematische Signalwirkung. Mehr...

Berner Politiker verteidigen Staudamm-Pläne

Ein Komitee gegen ein Wasserkraftwerk im Berner Oberland wird von ausserkantonalen linken und grünliberalen Politikern unterstützt. Berner Parteikollegen reagieren irritiert. Mehr...

Umwälzung in den Stadtgärtchen

Familiengärten haben in Schweizer Städten Tradition. Doch mit der Verdichtung des Wohnraums wird die Grünfläche knapp. Bern sucht Lösungen für das neue Stadtbild – und für eine neue Gärtnergeneration. Mehr...

Vom Augenzeugen zum Angeklagten

Passanten, die Polizeiaktionen filmen, geraten immer wieder in den Fokus der Justiz. «Absurd», finden Juristen. Berns Kantonspolizei spricht von der Gefährdung von Einsätzen. Mehr...

Schützenmatte-Mist kommt Bauern zugute

Ökofreundliche Latrinen in Bern schaffen gegenseitige Vorteile über den Stadt-Land-Graben hinweg. Mehr...

Berns Stapi präsentiert Fusionsmenü à la carte

Bis Ende 2020 wollen fünf Agglomerationsgemeinden entscheiden, ob sie mit der Stadt Bern fusionieren oder zumindest enger zusammenarbeiten. Mehr...

Die Stadt Bern passt sich der Hitze an

Die Stadt Bern will den Klimawandel nicht nur bekämpfen, sondern sich auch auf seine Folgen vorbereiten. Die Massnahmen könnten das Stadtbild verändern. Mehr...

Streit statt Sternstunde

Ans Berner Formel E-Rennen kamen Tausende. Doch der anhaltende Streit darum hat die Organisatoren verunsichert. Mehr...

«Wenn die Batterie überhitzt, ist Feierabend»

Rennteams aus aller Herren Länder sind für den Formel-E-Wettkampf in Bern eingetroffen. Wie bereiten sie sich auf den Samstag vor, und wie gehen sie mit lokaler Kritik um? Mehr...

Polizei in der Reitschule: Videos sollen Gewalt gegen Wehrlosen zeigen

Polizisten sind bei einem Einsatz in der Berner Reitschule tätlich geworden. Die Polizei will die Aktion nicht kommentieren, ein Rechtsexperte spricht von möglicher Körperverletzung. Mehr...

Heisse Diskussion um eine Revolution im Steuersystem

Linke Politiker wollen erneut, dass die Steuern im Kanton Bern künftig direkt vom Lohn abgezogen werden – die Praxis könnte zu weniger Betreibungen führen. Mehr...

Berner Schülern fällt das Rechnen schwer

Eine Studie zeigt: Die Schülerinnen und Schüler im Kanton Bern liegen in der Mathematik unter dem Durchschnitt. Bei den Sprachen treffen sie das Mittelmass. Mehr...

Beachtliche Demo, doch kein neuer Rekord

Die Klimademo vom Freitag in Bern war deutlich kleiner als die letzten Umzüge. Dafür gab es im gesamten Kanton zahlreiche Streiks. Mehr...

Gurtenfestival geht zu Ende

Das Festival auf dem Berner Hausberg ist für dieses Jahr vorbei. Die Besucher feierten noch bis spät in die Nacht. Mehr...

Mit den Gorillaz in die Nacht

England scheidet aus der WM aus – die Briten von Gorillaz stehen auf der Hauptbühne. Das war der Mittwoch am Berner Gurtenfestival. Mehr...

«Sie wollen das Projekt torpedieren»

Interview Regierungsrat Christoph Neuhaus (SVP) verlangt nach Kritik am geplanten Stausee beim Triftgletscher «mehr Redlichkeit» von Umweltschützern. Mehr...

«Es kann jeden treffen»

Im Juli häuften sich tödliche Unfälle beim Flussbaden in der Aare. Ein Rettungsschwimmer erklärt die Gefahren – auch für Erfahrene. Mehr...

«Das war eine kriminelle Aktion»

Interview Stadtpräsident Alec von Graffenried schliesst repressive Massnahmen nach den Krawallen vom Wochenende nicht aus. Mehr...

«Schnegg wollte unbedingt einen privaten Anbieter»

Interview Der ehemalige Asylkoordinator des Kantons Bern sieht im Asylentscheid der Gesundheitsdirektion ideologische Beweggründe. Mehr...

«Das Verhalten des Verbands ist irritierend»

Interview Der Berner Gemeinderat Reto Nause (CVP) ist nach der verlorenen WM-Kandidatur enttäuscht von der Kommunikation des Verbands Swiss Cycling. Mehr...

«Stimmen die Vorwürfe, fordern wir Schadenersatz»

Interview Der Berner Regierungsrat Christoph Neuhaus will nach dem Entscheid der Wettbewerbskommission zur Kies-Affäre Massnahmen prüfen. Mehr...

«Wir waren immer am finanziellen Limit»

Interview Nach über zehn Jahren zieht sich die Betreiberin Bonsoir GmbH aus der Gastrowelt zurück. Die Führung beliebter Szenelokale sei kein Zuckerschlecken, erklärt Teilhaber Arci Friede. Mehr...

«Jetzt braucht es den Tatbeweis, dass man mit Augenmass vorgeht»

Interview Der SP-Nationalrat Adrian Wüthrich gehört zu den linken Befürwortern des Polizeigesetzes. Nach dem klaren Ja lobt er die Debatte, die die Gegner angestossen haben. Mehr...

«Der Gaskessel hat eine sehr spezielle Identität»

Interview Der Finanzdirektor der Stadt Bern Michael Aebersold (SP) will den Jugendclub Gaskessel im Zentrum des neuen Wohnquartiers behalten. Die Überbauung soll aber nicht zum Erlebnispark werden. Mehr...

«Die Besetzung war für uns inspirierend»

Nach einer Besetzung wurde das Programm der Grossen Halle in Bern angepasst. Politiker sehen darin eine dreiste Erpressung – die Leiter einen Input. Mehr...

«Ein Team macht mehr Druck als eine Einzelperson»

Jobsharing in Regierungsgremien könnte das Schweizer Kollegialsystem strapazieren, sagt Public Management-Experte Adrian Ritz. Mehr...

Der Spagat der Einwanderer

Die Saga um Mesut Özil wirft in Deutschland Fragen über Integration, Identität und Politik im Sport auf. Die Debatte beschäftigt auch Berner mit türkischer Herkunft. Mehr...

«So sind die Wahlen auf Dauer nicht mehr legitim»

Interview Politologe Claude Longchamp empfiehlt Digitalisierung gegen tiefe Wahlbeteiligung und sieht in der FDP den neuen bürgerlichen Leader. Mehr...

Weniger Besucher und weniger Einnahmen, aber trotzdem eine «gelungene Fasnacht»

Interview Der Vorstandspräsident des Vereins «Bärner Fasnacht», Daniel Graf, zieht nach dem diesjährigen Volksfest Bilanz. Mehr...

«Klar ist es kalt und auf den Brücken teilweise rutschig»

Interview Diesen Samstag findet der «Bärner Brüggelouf» statt. Die 19 Brücken werden in gemächlichem Tempo überschritten. Mehr...

Lobbyverband bekämpft Energiewende mit Gratis-Öl

Ein Fall aus Hinterkappelen zeigt, wie die ökologische Sanierung einer privaten Wohnsiedlung von den Ölimporteuren untergraben wird. Der Fall könnte Präzedenzwirkung haben. Mehr...

Referendum gegen Öl-Strafgebühr?

Der Kanton Bern prüft eine Gebühr für Hausbesitzer, die eine Ölheizung einbauen lassen – der Hauseigentümerverband bekämpft die Idee. Mehr...

Webspecial

So verhindert man eine Autobahn

Eine vielfältige Bewegung hat in Biel den Bau einer Autobahn quer durchs Zentrum gestoppt. Anatomie eines erfolgreichen Bürgerprotests. Mehr...

Scherbenhaufen im Stadtrat

Abgeordnete entschuldigen sich, nachdem eine chaotische Sitzung des Berner Stadtrats hat abgebrochen werden müssen. Mehr...

Troubleshooting zwischen Prag und Bern

In Bern wird ein internationaler Spielfilm produziert. Damit der Dreh glatt abläuft, bedarf es schneller und kreativer Problembehebung. Mehr...

Dilemma um grüne Wohnungen

Die Stadt Bern will ihre Liegenschaften so klimafreundlich wie möglich machen. Dies könnte jedoch zu erhöhten Mieten führen. Entsteht für die Linke ein Zielkonflikt? Mehr...

Bürgerliche kritisieren Asylpraxis des Kantons Bern

Ein bernischer Lehrling darf nicht arbeiten, weil sein Asylgesuch abgelehnt worden ist. Sein Lehrmeister, ein FDP-Ortspräsident, bläst zum Widerstand gegen die «harte Haltung» des Kantons. Mehr...

Das müssen Sie wissen, um bei der Formel-E mitreden zu können

Wie viel kostet das Rennen die Stadt? Warum führt das Rennen durch ein Wohnquartier? Die wichtigsten Fragen und Antworten zum anstehenden Swiss E-Prix. Mehr...

Wie wild ist der Wolf wirklich?

Tausende fordern den Abschuss eines Berner Wolfs, der im Emmental sein Unwesen treibt. Behörden und Petenten haben widersprüchliche Bilder des Tiers. Mehr...

Mobility-Jaguar löst Unmut aus

Die Carsharing-Genossenschaft Mobility bietet in Bern neu Luxusautos an. Nun rumort es unter den Mitgliedern. Mehr...

Linke Demonstranten in der Terror-Akte

Der Nachrichtendienst des Bundes hat Daten zu Berner Parteien gespeichert. Offenbar wurden selbst friedvolle und bewilligte Kundgebungen überwacht und dokumentiert. Mehr...

Die Luca-Stalker hören jetzt lieber Rap

Der Schweizer ESC-Kandidat Luca Hänni ist in Uetendorf aufgewachsen. Die Euphorie vom Anfang seiner Karriere ist dort verebbt. Mehr...

Strassenmüll schafft Solidarität

Im verschlafenen Berner Kleefeld fehlen Quartiertreff und Gemeinschaftssinn. Mit einer «Guerillaaktion» wollen Bewohner die breiteren Probleme der Betonsiedlung angehen. Mehr...

Bunter Haufen macht gegen 5G mobil

Der Kampf gegen die Einführung von 5G vereint eine Vielzahl verschiedener Gruppen: Linke wie Bürgerliche, Esoteriker und Antisemiten. Mehr...

Der «Büetzerclub» für Bonzen

Mit privaten Grill- und Racletteabenden sammeln Gölä und Trauffer Spenden für ihr Stadionkonzert. KMU-Unternehmer können Mitglieder des «Büetzerclubs» werden – für 25'000 Franken. Mehr...

Verdächtiges Mail weckt Verschwörungstheorien

Glosse Wegen eines Mails aus dem Sekretariat des Berner Stadtrats wittert die SVP zunächst Wahlmanipulation. Der Alarm verstummt aber kurze Zeit später. Mehr...

Velobudget aus Versehen gekürzt

Eigentlich hätte eine Mehrheit im Berner Stadtrat das Budget der Velo-Werbekampagne verabschieden wollen. Wegen einer verhörten Ankündigung kam dann alles anders. Mehr...

Das weisse Gold liess nicht auf sich warten

Nach der schweren letzten Saison können Berggebiete dieses Jahr aufatmen. Mehr...

Klimastreiks im ganzen Kanton Bern
Im Kanton Bern finden mehrere Klimastreiks statt. Später treffen sich die Demonstrierenden in Bern.

Die Fabrik, die Ostern möglich macht
So sieht es in der Ostereier-Fabrik aus.


Burglind tobt im Dälhölzliwald
Laut Stefan Flückiger, dem Forstmeister der Berner Burgergemeinde, sind vor allem alte Bäume von Stürmen gefährdet.

Der Hoteldirektor macht sich leise Sorgen
Schon seit über hundert Jahren ist das Saanenland eine beliebte Feriendestination für die begüterten Klassen der Welt. Auf Reportage in Gstaad.


Neue Krokodilanlage im Dählhölzli
Im Tierpark Dählhölzli wurde ein neues Krokodilgehege eingeweiht.

Stichworte

Autoren

Jetzt die neue E-Paper App im App-Store herunterladen.Zum App-Store iOS/Apple. Zum App-Store Android.

Werbung

Volltreffer! Die Fussballkolumne.

Grädel schreibt über Fussball und die Welt. Wenn einer in Bern und Umgebung echten Fussballsachverstand hat, dann er.

Werbung

Fussballinteressiert?

Hintergrundinformationen, Trainerdiskussionen und Pseudo-Expertentum vom Feinsten.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Newsletter

Jeden Morgen. Montag bis Samstag.

Die besten Beiträge aus der «Bund»-Redaktion. Jetzt den neuen kostenlosen Newsletter entdecken!