Autor:: Adrian Schmid

Redaktor Politik


News

SVP crasht Oscar-Party

Ein Dokfilm über eine Imkerin wurde mit Geld aus dem Schweizer Entwicklungshilfe-Budget unterstützt – Politiker sind verärgert. Mehr...

Balthasar Glättli tritt alleine an

Der Zürcher Nationalrat kandidiert für das Präsidium der Grünen – ohne Mitkandidatin. Die Frauen sollen die Partei im Parlament führen. Mehr...

Alfred Heer tritt an – aber nur als Aussenseiter

Die Kantonalpartei meldet den Zürcher Nationalrat als Kandidaten fürs SVP-Präsidium. Die Führung hat jedoch andere Pläne. Auch Martullo-Blochers Favorit wird jetzt bekannt. Mehr...

Kampfjet-Gegner holen sich Munition in Österreich

Das Nachbarland braucht neue Abfangjäger, will dafür aber viel weniger Geld ausgeben als die Schweiz. Mehr...

Umfrage: SVP-Initiative fällt durch

58 Prozent der Stimmberechtigten lehnen gemäss Tamedia-Umfrage die Begrenzungsinitiative ab. Die Partei sagt, sie käme zu wenig zu Wort. Mehr...

Interview

Sommaruga will eine Milliarde mehr für die SBB

Die Bundespräsidentin 2020 verrät im grossen Interview, was sie sich von der Investition verspricht und wie sie das Rahmenabkommen retten will. Mehr...

«Ich kaufe kaum Bücher, sondern gehe in Bibliotheken»

Interview Grünen-Präsidentin Regula Rytz will den grünen Lifestyle in den Bundesrat tragen. Lebensqualität gehe auch ohne Umweltbelastung, sagt sie. Mehr...

«Wir können es uns nicht leisten, Steuerpiraten zu spielen»

Interview Bei Mindeststeuersätzen soll die Schweiz selber aktiv werden, sagt SP-Chef Christian Levrat. Mehr...

«Es braucht Lösungen, die vom Volk akzeptiert werden»

SonntagsZeitung Die Urnerin Heidi Z’graggen will die Wirtschaft fördern – und Sorge zur Umwelt tragen. Dem UNO-Migrationspakt steht sie skeptisch gegenüber. Mehr...

«Am ehesten dürfte ein Sitz der SVP infrage gestellt werden»

SonntagsZeitung Politologe Michael Hermann über die Zauberformel im Bundesrat und die Kritik an den CVP-Kandidaten. Mehr...

Hintergrund

Auf der Flucht ins Bundeshaus

BDP-Hoffnungsträgerin Beatrice Simon will Ständerätin werden – obwohl sie als Berner Finanzdirektorin Probleme hat. Mehr...

Verloren am Urnersee

Reportage Das Dorf Sisikon an der gesperrten Axenstrasse geniesst die Ruhe – und hadert trotzdem Mehr...

Das Tal der Tiger

Das Emmental hat eine schwache Wirtschaftsleistung. Dafür fesselt der Eishockeyclub SCL Tigers die ganze Region. Der «Bund »besucht vor den Wahlen die Berner Provinzen. Mehr...

Der neue Neuhaus

Video SVP-Regierungsrat Christoph Neuhaus bekam ein Update: Er politisiert jetzt emotionaler und mutiger. Trotzdem hat er sein Verwalter-Image nicht ablegen können. Mehr...

Oberländer sehen sich beim Umbau bevormundet

Die Empörung im Berner Oberland steigt. Obwohl die Regeln beim Umbauen von alten Häusern ausserhalb der Dörfer etwas gelockert wurden, drohen sie Kanton und Bund mit einer Volksinitiative. Mehr...

Meinung

Die SVP braucht mehr als Achtungserfolge

Kommentar Im Ausland wird sie erfolgreich kopiert. Im Inland aber hat die SVP vergessen, wie sie sich dem Volk verkaufen muss. Mehr...

Für freisinnige Verhältnisse ist das schon fast revolutionär

Kommentar Mit ihrem neuen Klimapapier streift die FDP ihr «Fuck de Planet»-Image ab und öffnet damit die Tür für eine grosse Klimaallianz. Mehr...

Die SP hat sich auf die falschen Gegner eingeschossen

Kommentar Die Sozialdemokraten wettern lieber über Abtrünnige und Grünliberale, als sich ihres Hauptproblems anzunehmen. Mehr...

Das reicht nicht, um das Klima zu retten

Kommentar Fliegen ist viel zu günstig und viel zu schlecht fürs Klima. Eine symbolische Flugticketabgabe ist aber nicht die grosse Lösung. Mehr...

Jetzt braucht es einen New Deal à la bernoise

Leitartikel Der Kanton Bern kann mehr aus sich machen. Es ist an der Zeit, ernsthaft einen Reformplan auszuarbeiten. Mehr...

Bildstrecken


jkhcnmnhcndc
dckcknvbjxmcnbjdbhbhbhbnbv,cb hcb


SVP crasht Oscar-Party

Ein Dokfilm über eine Imkerin wurde mit Geld aus dem Schweizer Entwicklungshilfe-Budget unterstützt – Politiker sind verärgert. Mehr...

Balthasar Glättli tritt alleine an

Der Zürcher Nationalrat kandidiert für das Präsidium der Grünen – ohne Mitkandidatin. Die Frauen sollen die Partei im Parlament führen. Mehr...

Alfred Heer tritt an – aber nur als Aussenseiter

Die Kantonalpartei meldet den Zürcher Nationalrat als Kandidaten fürs SVP-Präsidium. Die Führung hat jedoch andere Pläne. Auch Martullo-Blochers Favorit wird jetzt bekannt. Mehr...

Kampfjet-Gegner holen sich Munition in Österreich

Das Nachbarland braucht neue Abfangjäger, will dafür aber viel weniger Geld ausgeben als die Schweiz. Mehr...

Umfrage: SVP-Initiative fällt durch

58 Prozent der Stimmberechtigten lehnen gemäss Tamedia-Umfrage die Begrenzungsinitiative ab. Die Partei sagt, sie käme zu wenig zu Wort. Mehr...

SVP-Präsidium: Bauer Dettling stiehlt Millionär Matter die Show

Der Schwyzer Nationalrat Marcel Dettling steigt zum Hauptanwärter für das SVP-Präsidium auf. Mehr...

Kuppelshow bei den Sozialdemokraten

Genossinnen prüfen, ob sie als Frauen-Duo fürs SP-Präsidium kandidieren wollen. Mehr...

Bund findet keine Mieter für Leuthards Wohnung

Das einstige Appartement von Doris Leuthard an bester Lage in steht seit Monaten leer, obwohl in Bern Wohnungsnot herrscht. Mehr...

Trump kauft der Schweiz «Alteisen» ab

Die Armee will die alten Tiger-Kampfjets loswerden. Für die USA sind sie immer noch gut genug – als russische Aggressoren im Übungskampf. Mehr...

«Das Verteidigungsdepartement erzählt nicht die Wahrheit»

Die Armee behauptet stets, der Zivildienst gefährde ihren Bestand. Dieser ist aber grösser als erlaubt. Das sorgt für Zündstoff. Mehr...

Dieses Power Couple der SP will die Nachfolge von Levrat antreten

Gemäss Bundeshaus-Parlamentariern zeigen Mattea Meyer und Cédric Wermuth Interesse, SP-Präsident Christian Levrat zu beerben. Mehr...

«Viola Amherd würde zur Mehrheitsmacherin»

Fraktionschef Balthasar Glättli kritisiert die CVP, weil sie die grüne Kandidatin nicht anhören will. Mehr...

Badran befeuert die Spekulationen ums SP-Präsidium

Favoritin Flavia Wasserfallen erhält Konkurrenz. Jacqueline Badran könnte bei der Levrat-Nachfolge zur Party-Crasherin werden. Mehr...

SVP sägt an SP-Sitz

In der Volkspartei mehren sich die Stimmen für einen grünen Bundesrat. Exponenten zielen auf Simonetta Sommaruga. Mehr...

Nur das Tenü ist grün in der Schweizer Armee

Die Armee stösst viel CO2 aus. Dafür sind nicht nur Jets verantwortlich, sondern auch die Ölheizungen des VBS. Mehr...

Sommaruga will eine Milliarde mehr für die SBB

Die Bundespräsidentin 2020 verrät im grossen Interview, was sie sich von der Investition verspricht und wie sie das Rahmenabkommen retten will. Mehr...

«Ich kaufe kaum Bücher, sondern gehe in Bibliotheken»

Interview Grünen-Präsidentin Regula Rytz will den grünen Lifestyle in den Bundesrat tragen. Lebensqualität gehe auch ohne Umweltbelastung, sagt sie. Mehr...

«Wir können es uns nicht leisten, Steuerpiraten zu spielen»

Interview Bei Mindeststeuersätzen soll die Schweiz selber aktiv werden, sagt SP-Chef Christian Levrat. Mehr...

«Es braucht Lösungen, die vom Volk akzeptiert werden»

SonntagsZeitung Die Urnerin Heidi Z’graggen will die Wirtschaft fördern – und Sorge zur Umwelt tragen. Dem UNO-Migrationspakt steht sie skeptisch gegenüber. Mehr...

«Am ehesten dürfte ein Sitz der SVP infrage gestellt werden»

SonntagsZeitung Politologe Michael Hermann über die Zauberformel im Bundesrat und die Kritik an den CVP-Kandidaten. Mehr...

«Liebe Frauen, wir sind hier nicht beim Dalai Lama»

SonntagsZeitung FDP-Frauen-Präsidentin Doris Fiala über ihre Kronfavoritin für den Bundesrat, die mangelnde Frauenförderung in ihrer Partei und ihre Freundinnen im Bundeshaus. Mehr...

«Vermutlich würden dann Stellen abgebaut»

SonntagsZeitung SRF-Kadermann Urs Leuthard warnt davor, das Berner Radiostudio nicht nach Zürich zu verlegen. Mehr...

«Eine solche Aussenpolitik kannten wir bisher nur von Trump»

SonntagsZeitung SP-Chef Christian Levrat kritisiert die FDP-Bundesräte scharf und verlangt in den Verhandlungen mit Brüssel einen «Marschhalt». Mehr...

«Russen haben keine Angst, ihre Regierung zu kritisieren»

Yves Rossier, Schweizer Botschafter in Moskau, über die Öffnung des russischen Volkes dank der Fussball-WM, Russlands Bürde mit der Geschichte und sein Treffen mit Putin. Mehr...

«Migranten sollten ihre Kinder möglichst früh holen»

SonntagsZeitung Die Zürcher Regierungsrätin Silvia Steiner über Ghettoschulen, Frauenquoten und den Papst. Mehr...

«Die Hoffnung stirbt zuletzt»

Interview SP-Regierungsrat Christoph Ammann bedauert, das vorläufige Grounding von Skywork. Dem Kanton drohe ein «beträchtlicher volkswirtschaftlicher Schaden». Mehr...

«Ich will kein Öl ins Feuer giessen»

Interview Ein Transitplatz für ausländische Fahrende komme langfristig günstiger als illegale Landnahmen, sagt Regierungsrat Christoph Neuhaus (SVP). Mehr...

«Wir sind nicht in Ost-Deutschland»

Christoph Ammann SP-Regierungsrat und Vorsteher der Volkswirtschaftsdirektion äussert sich zur Bodenpolitik im Kanton Bern. Mehr...

«Die Nomination war erst der Bergpreis»

FDP-Regierungsratskandidat Philippe Müller ist «überwältigt», dass sich die Partei für ihn entschieden hat – und nicht für Nationalrat Christian Wasserfallen. Mehr...

«Die Standortfrage muss erneut gestellt werden»

Interview Der neue Burgdorfer SP-Stadtpräsident Stefan Berger kritisiert die Berner Fachhochschule mit scharfen Worten. Mehr...

Auf der Flucht ins Bundeshaus

BDP-Hoffnungsträgerin Beatrice Simon will Ständerätin werden – obwohl sie als Berner Finanzdirektorin Probleme hat. Mehr...

Verloren am Urnersee

Reportage Das Dorf Sisikon an der gesperrten Axenstrasse geniesst die Ruhe – und hadert trotzdem Mehr...

Das Tal der Tiger

Das Emmental hat eine schwache Wirtschaftsleistung. Dafür fesselt der Eishockeyclub SCL Tigers die ganze Region. Der «Bund »besucht vor den Wahlen die Berner Provinzen. Mehr...

Der neue Neuhaus

Video SVP-Regierungsrat Christoph Neuhaus bekam ein Update: Er politisiert jetzt emotionaler und mutiger. Trotzdem hat er sein Verwalter-Image nicht ablegen können. Mehr...

Oberländer sehen sich beim Umbau bevormundet

Die Empörung im Berner Oberland steigt. Obwohl die Regeln beim Umbauen von alten Häusern ausserhalb der Dörfer etwas gelockert wurden, drohen sie Kanton und Bund mit einer Volksinitiative. Mehr...

Tramgegner greifen von allen Seiten an

Für Barbara Egger wird ihre letzte Abstimmung zur Zitterpartie – weil die Schar der Tramgegner wächst. Mehr...

Piraten und Paradiesvögel

Mehrere Leute gelten als krasse Aussenseiter, trotzdem bewerben sie sich für einen Sitz in der bernischen Kantonsregierung. Ihnen bietet sich die Chance, mehr zu werden als nur ein Farbtupfer im Wahlkampf. Mehr...

Ein Ämtlisammler, eine Alt-Nationalrätin und ein SRF-Mann

Unter den Kandidierenden für das Kantonsparlament stechen einige bekannte Persönlichkeiten hervor – hier eine Auswahl. Mehr...

Achtung, fertig, Trede

Aline Trede will wieder in die Politik. Sie kandiert für die Stadtberner Grünen als Grossrätin – könnte aber auch in den Nationalrat zurückkehren. Mehr...

SVP gegen SVP

Viele SVP-Grossräte treten bei den Wahlen Ende März nicht mehr an. Der Partei drohen aber keine Verluste. Sie könnte am Ende sogar zulegen. Mehr...

Liebling der Bürgerlichen

Porträt Die grüne Nationalrätin Christine Häsler kommt bei SVP-Politikern zuweilen besser an als bei Naturschützern. Jetzt will sie Nachfolgerin von Regierungsrat Bernhard Pulver werden. Mehr...

In der Defensive stecken geblieben

Die SP beherrscht zwar die Städte im Kanton Bern. Ihr fehlen jedoch herausragende Köpfe und Themen, um die bürgerliche Mehrheit unter Druck zu setzen. Mehr...

Kleine und grosse Dramen

Wie sieht der Alltag bei den Kesb aus? Ihre Klienten sind einsichtslose Trinker und streitlustige Eltern, aber auch ältere Leute, die froh sind, dass ihnen jemand die Rechnungen macht. Mehr...

Er sieht sich als «Kosmopolit aus dem Frutigland»

Jürg Grossen ist weder Städter noch Akademiker oder Leader im Bundeshaus. Trotzdem wird der Berner Nationalrat Präsident der Grünliberalen Schweiz. Mehr...

Land für grosse Fabriken gesucht

Im Kanton Bern fehlen Grundstücke, um Grossunternehmen anzusiedeln. Die letzte Reserve sicherte sich die CSL Behring in Lengnau. Mehr...

Die SVP braucht mehr als Achtungserfolge

Kommentar Im Ausland wird sie erfolgreich kopiert. Im Inland aber hat die SVP vergessen, wie sie sich dem Volk verkaufen muss. Mehr...

Für freisinnige Verhältnisse ist das schon fast revolutionär

Kommentar Mit ihrem neuen Klimapapier streift die FDP ihr «Fuck de Planet»-Image ab und öffnet damit die Tür für eine grosse Klimaallianz. Mehr...

Die SP hat sich auf die falschen Gegner eingeschossen

Kommentar Die Sozialdemokraten wettern lieber über Abtrünnige und Grünliberale, als sich ihres Hauptproblems anzunehmen. Mehr...

Das reicht nicht, um das Klima zu retten

Kommentar Fliegen ist viel zu günstig und viel zu schlecht fürs Klima. Eine symbolische Flugticketabgabe ist aber nicht die grosse Lösung. Mehr...

Jetzt braucht es einen New Deal à la bernoise

Leitartikel Der Kanton Bern kann mehr aus sich machen. Es ist an der Zeit, ernsthaft einen Reformplan auszuarbeiten. Mehr...

So kommt Bern vorwärts

Der Fusionsplan ist radikal, aber der Kanton Bern braucht solche Würfe für in eine bessere Zukunft zu gelangen. Mehr...

Die spinnen, die Politiker

Eine freisinnige Velooffensive und Politkerplakate mit Schnäuzchen – und Smartspider überall: Es ist Wahlkampf. Mehr...

Wahlen ohne Auswahl

Kommentar An den Mehrheiten im Kanton Bern werden die kommenden Wahlen nichts ändern. Trotzdem tun die Bürgerlichen gut daran, besonnen zu agieren. Mehr...

«Wählbar»: Müslüm und Red Bull

Glosse Es ist Weihnachts- und Wahlkampfzeit. Darum haben wir für die Regierungsratskandidaten ein kleines Geschenk. Mehr...

Rechte marschieren durch

SVP-Regierungsrat Pierre Alain Schnegg führt die Bürgerlichen, während Rot-Grün führungslos taumelt: Nach der grossen Spardebatte steigen die Rechten gestärkt in die kantonalen Wahlen. Mehr...

Das Problem ist die Giesskanne

Kommentar Die stetig steigenden Krankenkassenprämien einfach mit höheren Prämienverbilligungen stoppen zu wollen, ist eine rot-grüne Illusion. Mehr...

«Wählbar»: Beatrice die Erste

Glosse Die Finanzdirektorin war zwar die Schnellste, aber eben auch die Letzte. Mehr...

«Wählbar»: Ein Start mit Köpfli

Glosse Wer denkt schon jetzt an die kantonalen Wahlen in 18 Wochen? Wohl nur Leute mit Köpfchen. Mehr...

Achtung Zybach

Analyse Evi Allemann ist die Favoritin für die Nachfolge von SP-Regierungsrätin Barbara Egger. Doch es lauern Gefahren. Mehr...

Wileroltigen steht für das Dilemma des Kantons

Kommentar Obwohl der Ärger der Anwohner nachvollziehbar ist, wäre der Standort Wileroltigen ideal. Mehr...

jkhcnmnhcndc
dckcknvbjxmcnbjdbhbhbhbnbv,cb hcb

Stichworte

Autoren

Jetzt die neue E-Paper App im App-Store herunterladen.Zum App-Store iOS/Apple. Zum App-Store Android.

Werbung

Urban und trendy?

Mal im Selbstversuch, mal beim Ortstermin. Oft mit Nachgeschmack. Immer allumfassend.

Werbung

Auswärts essen? Die Gastrokolumne.

Per Mausklick zur Gastrokritik: Wo es der Redaktion am besten mundet, kommen vielleicht auch Sie auf den Geschmack.

Werbung

Fussballinteressiert?

Hintergrundinformationen, Trainerdiskussionen und Pseudo-Expertentum vom Feinsten.

Werbung

Volltreffer! Die Fussballkolumne.

Grädel schreibt über Fussball und die Welt. Wenn einer in Bern und Umgebung echten Fussballsachverstand hat, dann er.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung