Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Shoppen ohne «Gschtungg»Statt nach München gehts in die Spitalgasse

Beides kommt rasch – Weihnachten und das Märlitram: Nadine Haupt mit ihrem dreijährigen Töchterchen beim Sonntagsshopping in der Berner Spitalgasse.
Eine Waffel als Trost, weil die Reise zum Christkindlmarkt in München wegen Corona nicht möglich ist: Florence Trachsel und Francisco Cabrera aus Thun.

Shopping statt Ausgang

Laura aus Baden und Denis aus Biel treffen sich am vierten Advent in Bern zum Shoppen, weil es hier mehr Geschäfte gibt.

Kein Bad in der Menge

Was man hat, das hat man: Yanick und Michelle sind versorgt, falls die Läden doch noch schliessen müssten.