Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Flüchtlingsdrama in GriechenlandStadt Bern will 20 Menschen aus dem Lager Moria aufnehmen

Rauchschwaden im Flüchtlingslager Moria auf der Insel Lesbos. Die Stadt Bern drängt die Bundesbehörden zum Handeln.

SDA

6 Kommentare
Sortieren nach:
    Georges

    Ja wir schaffen das, kein Problem. Hilfe vor Ort wäre angebracht und nötig. Wer ist bloss auf die Zahl 20 gekommen? Und wer glaubt, dass es bei dem bleibt?