Zum Hauptinhalt springen

Zwei Schweizer Beach-Duos in den Sechzehntelfinals

Am Grand Slam der Beachvolleyballer in Gstaad überstehen bei den Männern zwei Schweizer Duos die Vorrunde. Gabathuler/Gerson und Chevallier/Strasser qualifizieren sich für die Sechzehntelfinals.

Beide Duos verloren zwar ihre letzten Gruppenspiele, dank den Erfolgen vom Vortag reichte es Philip Gabathuler/Mirco Gerson und Sébastien Chevallier/Alexei Strasser aber trotzdem zum Einzug in die K.o.-Phase.

Nach der dritten Niederlage ausgeschieden sind dagegen Mats Kovatsch und Jonas Kissling.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch