Zum Hauptinhalt springen

Wolfsburg gewinnt Spitzenspiel gegen Gladbach

Der VfL Wolfsburg festigt in der Meisterschaft den zweiten Platz. Die Wölfe bezwingen im Spitzenspiel Borussia Mönchengladbach 1:0 und liegen weiter sieben Punkte hinter Tabellenführer Bayern München.

Für die Gladbacher war es bereits die dritte Liga-Niederlage in Serie. Damit rutschte das Team von Trainer Lucien Favre auf Rang fünf ab. Das entscheidende Tor erzielte Robin Knoche bereits in der zwölften Minute, begünstigte von einem Fehler von Borussia-Keeper Yann Sommer.

Telegramm: Wolfsburg - Mönchengladbach 1:0 (1:0). - 30'000 Zuschauer. - Tor: 12. Knoche 1:0. - Bemerkungen: Wolfsburg mit Benaglio, ohne Rodriguez (verletzt) und Klose (Ersatz), Mönchengladbach mit Sommer, ohne Xhaka (gesperrt).

Rangliste: 1. Bayern München 13/33. 2. Wolfsburg 13/26. 3. Bayer Leverkusen 13/23. 4. Augsburg 13/21. 5. Borussia Mönchengladbach 13/20. 6. Schalke 04 13/20. 7. Hoffenheim 13/20. 8. Hannover 96 13/19. 9. Mainz 13/16. 10. Paderborn 13/16. 11. Eintracht Frankfurt 12/15. 12. 1. FC Köln 13/15. 13. Hertha Berlin 13/14. 14. Werder Bremen 13/13. 15. SC Freiburg 13/12. 16. VfB Stuttgart 13/12. 17. Hamburger SV 13/12. 18. Borussia Dortmund 12/11.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch