Zum Hauptinhalt springen

So geht Snowboarden ohne Schnee

Weit und breit keine Spur von einer weissen Decke. Wie Sie trotzdem zu ihrem Wintersportspass kommen.

Kein Schnee weit und breit: Snowboarden im Wald.
Kein Schnee weit und breit: Snowboarden im Wald.
Screenshot Facebook

Schneeliebhaber hatten sich gefreut, als vor einigen Wochen das erste weisse Gold fiel. Nachrichten von fast einem Meter Pulverschnee auf den Gletschtern von Saas Fee oder Zermatt machten die Runde.

Das ist Geschichte, mehr als 10 Grad werden heute in Zürich erwartet und die Schneefallgrenze liegt über 2000 Meter. Momentan scheint der Sommer näher als der Winter.

Für verzweifelte Schneesucher zeigt dieses Video, dass Snowboarden auch ohne Schnee möglich ist.

(jwi)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch