Zum Hauptinhalt springen

Sie gewann den Gesamtweltcup, jetzt wird sie immer dünner

Ingvild Flugstad Östberg wurde von ihrem Verband wegen gesundheitlicher Probleme gesperrt. Sie ist kein Einzelfall im Langlauf.

Wurde zu ihrem eigenen Schutz gesperrt: Ingvild Flugstad Östberg
Wurde zu ihrem eigenen Schutz gesperrt: Ingvild Flugstad Östberg
Keystone

Man zoomt sich Ingvild Flugstad Östberg ganz nahe heran. Zumal ihr enger Renndress jedes Kilo abbildet, das sie aufweist. Wobei in ihrem Fall zum Auftakt der Tour de Ski auf der Lenzerheide gilt: Man schaut sich die 29-jährige Norwegerin so genau an, weil manches Kilo fehlt.

Just vor dem Saisonstart vor einem Monat verkündete Östberg schluchzend in einer Pressekonferenz, dass sie aus gesundheitlichen Gründen von ihrem Verband für Wettkämpfe gesperrt worden sei. Dauer dieser Schutzsperre: offen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.