Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Neureuther gewinnt das Slalom-Spektakel

Der Jubel im Ziel: Felix Neureuther kann nach einem tadellosen Finallauf ganz an die Spitze vordringen.
Der Deutsche fährt sehr sauber und explosiv, findet die richtige Mischung. Schon sein Papa hat in Wengen triumphiert.
Markus Vogel dagegen enttäuscht. Er findet in beiden Läufen den Rhythmus nicht, fährt auch zu verhalten. Ihm fehlt es an der Sicherheit, um für einen weiteren Exploit zu sorgen.
1 / 9

Inglins Fazit der Slalom-Equipe

si/fal