Zum Hauptinhalt springen

Auf seiner eigenen Schiene

Gino Caviezel ist einer der Aufsteiger der Skisaison und im Riesenslalom von Adelboden die Schweizer Hoffnung.

Selbstbewusstsein hat er: Der 22-jährige Bündner Gino Caviezel. Foto: Keystone
Selbstbewusstsein hat er: Der 22-jährige Bündner Gino Caviezel. Foto: Keystone

30'000 ausgelassene Zuschauer. Fast ebenso viele Schweizer Fähnchen, die wild geschwenkt werden. Ohrenbetäubender Lärm, wenn er in den Zielhang einfahren wird. Was solls? Hoffnungsvolle Blicke. Gestiegene Erwartungen. Wen interessierts? Sollen die Zuschauer denken, was sie wollen. «Ich weiss, was ich kann, was ich brauche und was meine Ziele sind.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.