Zum Hauptinhalt springen

Ammann überrascht die Schweiz

Es war nur ein Abschied von Olympia: Simon Ammann an den Spielen von Sotschi. (15. Februar 2014)
Unter den Top 3 der Vierschanzentournee: Ammann mit Sieger Thomas Diethart und dem zweitplatzierten Thomas Morgenstern (v. r.). (6. Januar 2014)
Und wieder Doppelgold: Ammann posiert mit seiner Beute vor der Skyline der Olympiastadt Vancouver. (22. Februar 2010)
1 / 5