Schweizer lachen, Hirscher tanzt

Drei Fahrer von Swiss-Ski klassierten sich beim Riesenslalom von Are in den ersten 16 – der Österreicher fuhr einmal mehr überragend.

Überlegener Sieger: Marcel Hirscher gewinnt den Riesen-Slalom in Are.

Überlegener Sieger: Marcel Hirscher gewinnt den Riesen-Slalom in Are. Bild: Keystone

(Tages-Anzeiger)

(Erstellt: 12.12.2014, 15:25 Uhr)

Artikel zum Thema

Der Spätzünder fährt befreit – dank eines Knochenbruchs

Thomas Tumler hätte nach einem Sturz erst im Januar in die Skisaison starten sollen. Nach verblüffenden Auftritten in Beaver Creek will er heute in Åre (Sd) nachdoppeln. Mehr...

Tina Maze mit drittem Saisonsieg – Schweizerinnen enttäuschen

Keine Schweizerin erreicht im Riesenslalom von Are eine Platzierung unter den Top Ten. Die Slowenin Tina Maze arbeitet sich von Platz 6 nach vorne und gewinnt. Mehr...

Jankas Zeichen bei der gelungenen WM-Generalprobe

Der Schweizer wurde im Riesen­slalom von Beaver Creek Siebter, Ted Ligety gewann das Rennen vor ­heimischem Publikum. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Werbung

Urban und trendy?

Mal im Selbstversuch, mal beim Ortstermin. Oft mit Nachgeschmack. Immer allumfassend.

Blogs

Mamablog Zu jung fürs Brett? Blödsinn!

Der Poller Liebes Afrika

Die Welt in Bildern

Ihr Kopf ist so gross wie das Junge: Das Nashhorn Baby Kiano steht im Zoo von Erfurt neben seiner Mutter. (15. Januar 2019)
(Bild: Martin Schutt) Mehr...