Zum Hauptinhalt springen

Weiterer Auswärtssieg für Aufsteiger St. Pauli

Aufsteiger St. Pauli hat den Bundesliga-Höhenflug von Hannover gestoppt.

Die Hamburger gewannen in der 7. Runde beim Tabellen-Dritten dank eines frühen Treffers von Marius Ebbers 1:0 und unterstrichen damit ihre Auswärtsstärke. Von zehn Punkten hat St. Pauli neun auf fremden Terrains geholt.

Hannover - St. Pauli 0:1 (0:1). - AWD-Arena. - 48'000 Zuschauer. - Tor: 6. Ebbers 0:1. - Bemerkungen: Hannover ohne Eggimann (verletzt). 80. Rote Karte gegen Haggui (Hannover).

Rangliste: 1. Mainz 6/18. 2. Borussia Dortmund 6/15. 3. Hannover 96 7/13. 4. Hoffenheim 6/11 (11:6). 5. Bayer Leverkusen 6/11 (13:10). 6. St. Pauli 7/10. 7. Wolfsburg 6/9 (11:10). 8. SC Freiburg 6/9 (8:9). 9. Hamburger SV 6/8 (10:10). 10. Bayern München 6/8 (5:6). 11. Kaiserslautern 6/7 (8:11). 12. Werder Bremen 6/7 (9:14). 13. Eintracht Frankfurt 6/6 (9:8). 14. Nürnberg 6/6 (5:7). 15. 1. FC Köln 6/5 (5:10). 16. Borussia Mönchengladbach 6/5 (10:19). 17. Schalke 04 6/4. 18. VfB Stuttgart 6/3.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch