Zum Hauptinhalt springen

«Wir haben die Qualität für das Playoff»

Nach dem 27:27 gegen Kriens-Luzern schliesst der BSV Bern Muri die NLA-Qualifikation auf Platz 4 ab. Trainer Lukas Magnaguagno zieht eine Zwischenbilanz und sagt, was für sein Team 2014 möglich ist.

David Nyffenegger trickst seine Gegenspieler aus – der BSV Bern wurde gegen Ende der Vorrunde immer besser.
David Nyffenegger trickst seine Gegenspieler aus – der BSV Bern wurde gegen Ende der Vorrunde immer besser.
Tobias Anliker

Sie haben in der Vorrunde erste Erfahrungen als NLA-Trainer gemacht. Wie lautet Ihr Fazit?

Es war eine schöne, intensive und interessante Zeit, in der ich sehr viel gelernt habe. Gerade in den ersten Wochen der Meisterschaft, als wir nicht wie erwünscht gestartet sind, nur vier Punkte aus sieben Spielen holten, war der Lernprozess am aktivsten. Aber auch jetzt vergeht kaum ein Tag, an dem ich nichts Neues lerne. So versuche ich, mir immer wieder eigene Ziele zu setzen, um in einzelnen Bereichen weiterzukommen. Zudem macht mir die tägliche Arbeit mit dem Team sehr viel Freude.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.