Zum Hauptinhalt springen

Sarah van Berkel ist Mutter geworden

Am Freitagmorgen ist das Baby der früheren Eiskunstläuferin zur Welt gekommen.

Lange war sie das Aushängeschild des Schweizer Eiskunstlaufs. 2011 gewann die 35-Jährige in Bern EM-Gold.
Lange war sie das Aushängeschild des Schweizer Eiskunstlaufs. 2011 gewann die 35-Jährige in Bern EM-Gold.
Peter Klaunzer, Keystone
Sarah van Berkel trat auch bei der Eiskunstlaufgala «Art on Ice» in Zürich auf.
Sarah van Berkel trat auch bei der Eiskunstlaufgala «Art on Ice» in Zürich auf.
Walter Bieri, Keystone
Sportpaar: Ehemann Jan van Berkel feierte 2018 zum 1. Mal den Ironman Triathlon.
Sportpaar: Ehemann Jan van Berkel feierte 2018 zum 1. Mal den Ironman Triathlon.
Melanie Duchene, Keystone
1 / 5

Im August 2018 heiratete Sarah Meier den Triathleten Jan van Berkel bei einer traumhaften Zeremonie auf dem Säntis. Nun ist das Paar im Babyglück. Auf Instagram postete Sarah van Berkel jüngst ein Bild von ihrem Sprössling – und verriet auch gleich den Namen: Tim.

Wie die 35-Jährige und ihr Ehemann gegenüber der «Schweizer Illustrierten» mitteilten, sind sie «überglücklich und total verliebt», das Baby sei kerngesund. van Berkel – damals Meier – war lange das Aushängeschild des Schweizer Eiskunstlaufs. 2011 krönte sie ihre Leistungen mit Gold bei der Heim-EM in Bern. Heute ist van Berkel als Sportjournalistin bei der Schweizer Illustrierten tätig.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch