Zum Hauptinhalt springen

Lance Armstrong fährt den Giro

Der Amerikaner will 2009 bei seinem Comeback auch die Italien-Rundfahrt bestreiten.

Armstrong wird erstmals in seiner Karriere den Giro d'Italia fahren. Die Organisatoren gaben bekannt, dass Armstrong beim 100-jährigen Jubiläum des Giro dabei sein wird. Der siebenfache Sieger der Tour-de-France: «Ich kann es kaum erwarten, bis der Mai kommt und ich beim Giro starten kann. Endlich kann ich diese Lücke in meinem Lebenslauf füllen.» Im letzten Monat verkündete Armstrong sein Comeback und sagte, dass er die Tour ein achtes Mal gewinnen wolle. Der Giro findet vom 9. Mai bis 31. Mai statt; die Tour startet am 4. Juli.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch