Zum Hauptinhalt springen

Der Sprint der Funktionäre

Im Eiltempo stimmte das IOK Reformen zu.

Solche Spritzigkeit hatte der oberste Olympionike seinen Kollegen nicht zugetraut: IOK-Präsident Thomas Bach. Foto: Sebastien Nogier (Keystone)
Solche Spritzigkeit hatte der oberste Olympionike seinen Kollegen nicht zugetraut: IOK-Präsident Thomas Bach. Foto: Sebastien Nogier (Keystone)

Diese Spritzigkeit hatte der oberste Olympionike seinen Kollegen nicht zugetraut: Statt das vorgelegte Reformpaket in den geplanten zwei Tagen dieser 127. IOK-Session zu verhandeln, ­vermochte Präsident Thomas Bach alle 40 Vorschläge schon am Montag durchzubringen — und wie: Nicht eines der 96 IOK-Mitglieder votierte auch nur bei einer Abstimmung dagegen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.