Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der klassische Querschläger

Klare Nummer 1: Nino Schurter gewinnt nach 2009 und 2012 den dritten Elite Weltmeistertitel seiner Karriere – diesmal im südarfikanischen Pietermaritzburg. (31. August 2013)
Verschwommener Taucher: Der Turmspringer Huo Liang landet beim 10-Metter-Wettbewerb an den chinesischen Meisterschaften in Shenyang auf Platz 2. (1. September 2013)
Friedlicher Krieger: Der Kenianer Nissan Jonathan Ole Meshami ist mit den Maasai Cricket Warriors zu Gast an einem Turnier in London. (1. September 2013)
1 / 10