10 Fragen – Rio wirklich verschieben?

Zika-Angst im Sportstadion: Die WHO will die Olympischen Spiele verschieben. Welcher Athlet schon abgesagt hat und wer letztlich den Entscheid fällt.

Lange Zeit hat die Weltgesundheitsorganisation die Olympischen Sommerspiele von Rio als unbedenklich taxiert. Jetzt will die WHO doch noch einmal prüfen, ob sie eine Verschiebung der Spiele prüfen soll. Warum? Und kann sie die Spiele verbieten?

(DerBund.ch/Newsnet)

Erstellt: 07.06.2016, 06:16 Uhr

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Abo

Das digitale Monatsabo Light für Leser.

Nutzen Sie den «Bund» digital im Web oder auf dem Smartphone. Für nur CHF 19.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Blogs

Zum Runden Leder Der Maurer von Manchester

Sweet Home Fantastische Farben

Die Welt in Bildern

Jede bringt ihr eigenes Opfer: Frauen kochen auf den Strassen von Mumbai Reisgerichte, die sie im Rahmen des tamilischen «Pongal Festivals» dem Sonnengott offerieren.
(Bild: Francis Mascarenhas) Mehr...