10 Fragen – Rio wirklich verschieben?

Zika-Angst im Sportstadion: Die WHO will die Olympischen Spiele verschieben. Welcher Athlet schon abgesagt hat und wer letztlich den Entscheid fällt.

Lange Zeit hat die Weltgesundheitsorganisation die Olympischen Sommerspiele von Rio als unbedenklich taxiert. Jetzt will die WHO doch noch einmal prüfen, ob sie eine Verschiebung der Spiele prüfen soll. Warum? Und kann sie die Spiele verbieten?

(DerBund.ch/Newsnet)

Erstellt: 07.06.2016, 06:16 Uhr

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Werbung

Volltreffer! Die Fussballkolumne.

Grädel schreibt über Fussball und die Welt. Wenn einer in Bern und Umgebung echten Fussballsachverstand hat, dann er.

Blogs

Der Poller Wow, die Trottinett-Offensive

Zum Runden Leder Gruppenspiele a gogo

Abo

Das digitale Monatsabo für Leser.

Nutzen Sie den «Bund» digital ohne Einschränkungen. Für nur CHF 32.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Unter Pausbacken: Eine Verkäuferin bietet an ihrem Stand im spanischen Sevilla Puppen feil. (13. November 2018)
(Bild: Marcelo del Pozo ) Mehr...