Zum Hauptinhalt springen

Venus Williams triumphiert in Dubai

Venus Williams hat im mit 1,47 Mio. Euro dotierten WTA-Tennisturnier in Dubai ihren Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigt.

Die Weltranglisten-Fünfte setzte sich im Final gegen die Russin Viktoria Asarenka mit 6:3,7:5 durch und holte damit ihren 42. Einzel-Titel. Damit rangiert Williams in der Rangliste der aktiven Spielerinnen nun einen Titel vor Justine Henin an der Spitze.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch