Zum Hauptinhalt springen

Turniersieg von Martina Hingis

Martina Hingis feiert in Wuhan den zweiten Turniersieg des Jahres. An der Seite von Flavia Pennetta gewinnt sie im Doppel das Turnier von Wuhan.

Im Final schlagen Hingis/Pennetta das Duo Cara Black/Caroline Garcia (Simbabwe/Fr) 6:4, 5:7, 12:10.

Für Hingis ist es der zweite Turniersieg seit ihrem Comeback im letzten Sommer. Den ersten hatte sie im März in Miami zusammen mit der Deutschen Sabine Lisicki gefeiert. Insgesamt ist es für die Ostschweizern der 39. Titel im Doppel.

Hingis und Pennetta haben gute Chance sich als eines der Top-8-Teams des Jahres für die WTA Finals in Singapur zu qualifizieren, obwohl sie erst seit Juni zusammen spielen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch