Zum Hauptinhalt springen

Torres leihweise von Chelsea zu Milan

Der spanische Nationalstürmer Fernando Torres (30) wechselt für zwei Jahre leihweise von Chelsea zu Milan. In Mailand soll Torres den Abgang von Mario Balotelli (zu Liverpool) kompensieren.

Für Torres hatte Chelsea im Januar 2011 die damalige britische Rekordablösesumme von 58 Millionen Euro an Liverpool überwiesen. Torres vermochte aber bei den Londonern nur selten zu überzeugen (20 Tore in 110 Einsätzen). In dieser Saison hatte José Mourinho den EM-Torschützenkönig von 2012 noch nicht eingesetzt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch