Zum Hauptinhalt springen

Neuer Rekord für Roger Federer

Der Schweizer spielte sich gegen Xavier Malisse souverän in die Achtelfinals des Australian Open und holte sich damit einen weiteren Rekord.

Roger Federer servierte sich letztlich locker durch die dritte Runde.
Roger Federer servierte sich letztlich locker durch die dritte Runde.
Reuters
Stoppbälle sind die Stärke von Federer, doch manchmal spielt sie auch der Gegner und Federer...
Stoppbälle sind die Stärke von Federer, doch manchmal spielt sie auch der Gegner und Federer...
Reuters
Vier Schweizer Flaggen auf den Schuhen von Federer für vier Siege am Australian Open.
Vier Schweizer Flaggen auf den Schuhen von Federer für vier Siege am Australian Open.
Reuters
1 / 17

Xavier Malisse wusste wohl nicht, wie ihm zu Beginn des Matches geschah. In seinen ersten beiden Aufschlagspielen gewann er nicht einen Punkt und rasch führte Roger Federer 4:0. Danach schaltete der Schweizer in den Trainingsmodus. Er versuchte viel, nicht alles gelang. Dennoch sicherte er sich den ersten Satz relativ locker 6:3.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.