Zum Hauptinhalt springen

Nadals späte Basler Premiere

An einem stimmungsvollen Abend kam der 9-fache Paris-Champion zum ersten Sieg an den Swiss Indoors.

Die Zuschauer in Basel bereiteten Nadal an Federers Heimturnier einen herzlichen Empfang. Foto: Daniela Frutiger (Freshfocus)
Die Zuschauer in Basel bereiteten Nadal an Federers Heimturnier einen herzlichen Empfang. Foto: Daniela Frutiger (Freshfocus)

Es war ein Tag, wie ihn sich Roger Brennwald gewünscht hätte. Zwar brachte der «Super Monday» der Swiss Indoors nur vier Einzel, und Stan ­Wawrinkas vorgesehener Auftritt musste vertagt werden, da Michail Kukuschkin nach dem Halbfinal in Moskau ein weiterer Ruhetag zustand. Dafür erfüllten die anderen zwei Haupt­attraktionen die Vorstellungen des 68-jährigen Selfmade-Promoters wohl ziemlich genau.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.