Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Murray wartet auf Wawrinka oder Djokovic

Zum vierten Mal im Endspiel: Andy Murray liegt das Australian Open.
Grosser Kämpfer: Der Olympiasieger feuert sich nach einem gewonnenen Punkt an.
Geknickt: Murray startet schlecht in die Partie, muss viel arbeiten und schwitzt entsprechend.
1 / 14

Ein Break aus heiterem Himmel

Berdychs Doppelfehler-Geschenk zum dümmsten Zeitpunkt