Zum Hauptinhalt springen

Federer freut sich auf den Tennis-Ali

Roger Federer und Rafael Nadal trennt in Doha noch eine Runde vom Traumfinal. Für Federer ist aber auch die heutige Partie gegen Jo-Wilfried Tsonga (ATP 13) ein Tennisfest.

Der Service ist seine stärkste Waffe: Jo-Wilfried Tsonga (ATP 13).
Der Service ist seine stärkste Waffe: Jo-Wilfried Tsonga (ATP 13).
Keystone

«Es ist schön, dass er zurück ist», sagte Federer über den früheren Australian-Open-Finalisten Tsonga, der die Schlussphase der vergangenen Saison wegen Knieproblemen verpasst hatte. «Ich freue mich, wieder gegen ihn zu spielen, er ist ein sehr explosiver Spieler mit einem guten Charakter, der dem Tennis guttut. Momentan scheint es, dass Tsonga mit Energie aufgeladen ist, er trifft den Ball schon zu diesem frühen Zeitpunkt der Saison richtig gut.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.