ABO+

Für Federer beginnt auf Sand alles wieder von vorne

Nach seinem 101. Turniersieg in Miami rückt beim Schweizer sofort der Wechsel des Belags in den Fokus.

  • loading indicator
René Stauffer@staffsky

Wenn Roger Federer Anfang Mai in Madrid die Sandsaison in Angriff nimmt, liegt sein letzter Wettkampfeinsatz auf diesem Belag ziemlich genau drei Jahre zurück. Seit dem Italian Open 2016, wo er im zweiten Auftritt Dominic Thiem unterlag, mied er alle Sandturniere, das French Open bestritt er letztmals 2015.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt