Zum Hauptinhalt springen

Aus für Hingis und Bencic

Der erste gemeinsame Doppel-Auftritt von Belinda Bencic und Martina Hingis auf der WTA-Tour endet in Tokio im Viertelfinal.

Zwei Generationen: Bencic und Hingis.
Zwei Generationen: Bencic und Hingis.
Keystone

Hingis/Bencic im Viertelfinal ausgeschieden Die Schweizerinnen unterliegen den topgesetzten Cara Black und Sania Mirza (Sim/Ind) in rund einer Stunde 4:6, 2:6.

An den US Open hatte Hingis zusammen mit der an einer Fussverletzung leidenden italienischen Standartpartnerin Flavia Pennetta gegen Black/Mirza im Halbfinal noch klar gewonnen.

Dennoch dürfte es nicht das letzte Mal gewesen sein, dass Bencic und ihr Idol zusammenspannen. Vielleicht werden gar die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro ein Option.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch