Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ana Ivanovic: «Heinz ist wunderbar»

Die ehemalige serbische Internationale, im Juni 2008 noch auf Platz 1 im Ranking, ist im März 2010 auf Rang 58 in der Weltrangliste abgerutscht, teilweise auch wegen Verletzungen.
Noch am 7. Juni 2008 war alles anders: Ivanovic gewinnt die French Open in Paris und lässt sich überglücklich in der Nähe des Eiffel-Turms knipsen.
Kurnikowa ist heute noch begehrt. Privat ist sie nun seit acht Jahren mit dem spanischen Schnulzensänger Enrique Iglesias liiert. Zuvor war sie mit der russischen «Hockey-Kanone» Sergej Fjodorow verheiratet. Das Traumpaar liess sich nach wenigen Monaten wieder scheiden.
1 / 9

Glücklich mit dem Zürcher Betreuer