Zum Hauptinhalt springen

Stimac folgt auf Bilic

Igor Stimac (44) wird nach der EM 2012 Nachfolger von Slaven Bilic als Nationaltrainer Kroatiens.

Als Aktiver wurde der Verteidiger mit Kroatien 1998 Dritter bei der WM in Frankreich. Sein letztes Engagement als Trainer hatte er in der Saison 2009/2010 bei NK Zagreb. Bilic verlässt den Verband nach sechs Jahren und wird in der kommenden Saison Trainer bei Lokomotive Moskau. Neuer Verbandspräsident wird ab Juli der frühere Topskorer Davor Suker.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch