Zum Hauptinhalt springen

Stefanie Vögele bereits ausgeschieden

Stefanie Vögele (WTA 64) ist beim WTA-Turnier in Kuala Lumpur bereits in der 1. Runde ausgeschieden.

Die 19-jährige Aargauerin verlor gegen die Südafrikanerin Chanelle Scheepers (WTA 146) in 73 Minuten 2:6, 1:6. Die Schweizerin bot im zweiten Duell mit der sechs Jahre älteren Scheepers eine schwache Leistung. Vor allem bei eigenem Aufschlag bekundete Vögele grosse Probleme; insgesamt kassierte die Nummer 3 der Schweiz sechs Breaks und verbuchte als Rückschlägerin mehr Punkte als bei eigenem Service.

Das erste Aufeinandertreffen mit Scheepers in der Qualifikation für das Australian Open 2009 hatte Vögele knapp in drei Sätzen verloren.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch