«Perfekter Abschluss» für die Ski-Queen

Lindsey Vonn holt im letzten Rennen ihrer Karriere Abfahrtsbronze an der WM in Are. Sie nahm sich ein Vorbild an Aksel Svindal.

Lindsey Vonn gewinnt zum Abschluss ihrer Karriere Bronze in der Abfahrt – für sie der «perfekte Abschluss». (Video: SRF)

Nach 82 Weltcupsiegen und 11 Medaillen an Grossanlässen ist Schluss für die grosse Speed-Dominatorin des letzten Jahrzehnt. Die 34-jährige US-Amerikanerin hört auf ihren Körper und beendet per sofort ihre Karriere. Vor ihrem letzten Rennen liess sie sich von Aksel Svindal inspirieren. Der Norweger fuhr am Samstag sein letztes Rennen und holte Abfahrtssilber bei den Herren.

«Wenn Aksel das schaffen kann, kann ich das auch», sagte die Amerikanerin nach dem Rennen. Die Abfahrt sei der perfekte Schluss ihrer Karriere, so Vonn weiter. Sie habe auch noch gar nicht ganz realisiert, dass es nun mit ihrer Karriere vorbei sei. Das ganze Interview sehen sie oben im Video.

tzi

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt