Zum Hauptinhalt springen

Sefolosha mit Saisonbestleistung

Die Oklahoma City Thunder legen primär Wert auf Defensivarbeit. Beim Spiel gegen die Washington Wizards überzeugte das NBA-Team von Thabo Sefolosha auch unter dem gegnerischen Brett.

Die Thunder erzielten beim 127:108 die höchste Punktzahl in der regulären Spielzeit seit 2001. Sefolosha kam beim Rekordsieg auf die meiste Einsatzeit aller Spieler (fast 43 Minuten) und auf eine persönliche Saisonbestleistung in der Punktestatistik. Der Schweizer warf 16 Zähler und überbot seine bisherige Marke aus der Partie gegen die Orlando Magic vom 8. November um drei Einheiten. Einmal mehr war Kevin Durant mit 35 Punkten der Topskorer der Thunder, der eingewechselte Rookie James Harden brachte es auf den persönlichen Rekord von 25.

NBA-Resultate vom Freitag: Oklahoma City Thunder - Washington Wizards 127:108. Indiana Pacers - Cleveland Cavaliers 95:105. Philadelphia 76ers - Memphis Grizzlies 97:102. Toronto Raptors - Miami Heat 120:113. Atlanta Hawks - Houston Rockets 105:103. Boston Celtics - Orlando Magic 78:83. Dallas Mavericks - Sacramento Kings 104:102. Milwaukee Bucks - Charlotte Bobcats 95:88. Golden State Warriors - Portland Trail Blazers 108:94. Los Angeles Clippers - Denver Nuggets 106:99.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch