Zum Hauptinhalt springen

Schweinegrippe beim FC Barcelona

Eric Abidal und Yaya Touré vom FC Barcelona sind an der Schweinegrippe erkrankt.

Dies gab der spanische Meister und Champions-League-Sieger bekannt. Bei beiden Spielern habe sich der Verdacht bestätigt, dass sie sich mit dem H1N1-Virus infiziert haben.

Der Franzose Abidal ist wegen einer Oberschenkelverletzung ohnehin krankgeschrieben. Yaya Touré stand noch am Mittwoch mit der Elfenbeinküste beim Länderspiel gegen Deutschland im Einsatz.

In Spanien war erst kürzlich der Trainer von Atlético Madrid, Quique Sánchez Flores, an der Schweinegrippe erkrankt. Er nahm aber seine Arbeit bereits wieder auf. Der Zweitligist Betis Sevilla hatte ein Punktspiel verschieben müssen, weil sich mehrere Spieler infiziert hatten.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch