Zum Hauptinhalt springen

Roger Federer besucht die Reds im Trainingslager

Wenn Roger Federer einen Ort besucht, wird er sofort von Fans umringt. Auch wenn die Fans Steven Gerrard und Co heissen.

Roger Federer traf sich am Dienstag mit den Spielern und dem Staff des FC Liverpool. Der 15-fache Grand-Slam-Sieger weilt mit seiner Gattin Mirka derzeit genauso in Bad Ragaz wie der englische Rekordmeister. Federer liess sich mit allen Spielern fotografieren, wie der FC Liverpool auf seiner Homepage berichtet. Zum Dank erhielt der Baselbieter und FCB-Fan ein von allen Stars signiertes Trikot mit der Nummer 15.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch