Zum Hauptinhalt springen

Reiten: Weltcup in Göteborg - Text/Resultate

REITEN

Der ehemalige Doppel- Europameister belegte beim Weltcup-Springen in Göteborg hinter Jessica Kürten (Irl) den 2. Platz, Schwizer wurde Sechster. Schwizer (77 Punkte) liegt nun vor der letzten Prüfung im holländischen s'Hertogenbosch (25.-28. März) vier Punkte hinter Kutscher (81) und vier Zähler vor Kürten (73). Die Entscheidung wird schliesslich beim Weltcup-Final in Genf (14.-18. April) fallen. Kutscher und Schwizer sind für den Final der besten 18 ebenso qualifiziert wie Beat Mändli, Daniel Etter, der nach dem 8. Rang in Göteborg auf Platz 14 des Gesamtklassements vorgerückt ist und Steve Guerdat, der eine Wildcard erhalten dürfte. Göteborg (Sd). CSI-W. Weltcup-Springen. Westeuropaliga (12. Station): 1. Jessica Kürten (Irl), Libertina, 0/37,42. 2. Marco Kutscher (De), Cash, 0/38,23. 3. Dermott Lennon (Irl), Hallmark Elite, 0/38,52. 4. Jens Fredricson (Sd), Lunatic, 0/38,76. 5. Michael Whitaker (Gb), Amai, 0/38,98. 6. Pius Schwizer (Sz), Carlina, 0/39,44. Ferner: 8. Daniel Etter (Sz), Peu à Peu, 4/36,97, alle im Stechen. Weltcup-Stand (12/13): 1. Kutscher 81. 2. Schwizer 77. 3. Kürten 73. Ferner: u.a. 7. Beat Mändli (Sz) 57. 14. Etter 49. 19. Steve Guerdat 39. 40. Clarissa Crotta 15. 48. Niklaus Schurtenberger 10.- Schwizer, Mändli und Etter bereits für Weltcup-Final vom 14. bis 18. April in Genf qualifiziert (Top 18 aus diesem Ranking). CDI-W. Dressur. Weltcup. Westeuropa-Liga (9. Station). Grand Prix: 1. Adelinde Cornelissen (Ho), Herich Parzival, 78,255. 2. Patrik Kittel (Sd), Watermill Scandic, 75,404. 3. Anky van Grunsven (Ho), Painted Black, 74,297. - Keine Schweizer. Grand Prix Kür: 1. Cornelissen 84,400. 2. Kittel 79,800. 3. Imke Schellekens-Bartels (Ho), Hunter Douglas Sunrise, 79,750. -WC- Stand (9/9): 1. Edward Gal (Ho) 75. 2. Cornellissen 72. 3. Schellekens 70. Ferner: 30. Marcela Krinke Susmelj (Sz) 15. 43. Patricia Sarasin (Sz) 9.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch