Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der Mann für die garstigsten Fälle

Missliche Bedingungen herrschen bei der Austragung der 92. Strassen-WM. Die Strecke musste wegen Dauerregens von 285 auf 261 Kilometer verkürzt werden.
Stets in den vorderen Positionen zu finden sind Lawson Craddock und Stefan Küng (hinten). Während der US-Amerikaner später zurückfällt, bleibt Küng im Spitzenfeld.
Das Podest (v.l.): Silbergewinner Trentin, Weltmeister Pedersen und der drittplatzierte Küng.
1 / 6