Zum Hauptinhalt springen

Podolski verlässt Köln

Lukas Podolski steht gemäss der Bild-Zeitung vor einem Wechsel zum FC Arsenal London.

Die Bild-Zeitung berichtet, die Kölner hätten sich mit dem 13-fachen englischen Meister auf einen Transfer im Sommer für eine Ablösesumme von 13 Millionen Euro verständigt.

Podolski war 2009 von Bayern München zurück nach Köln gewechselt, wo er einen Vertrag bis Mitte 2013 unterschrieb. In der laufenden Saison erzielte er 16 von 31 Bundesliga-Toren für die "Geissböcke". Die monatelangen Bemühungen der Kölner um eine Vertragsverlängerung waren offenbar vergeblich.

Der 26-jährige deutsche Internationale soll bei Arsenal einen Vier-Jahres-Vertrag erhalten und pro Saison rund sieben Millionen Euro verdienen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch