Zum Hauptinhalt springen

OS10/Eishockey: Fi - De - Telegramm

EISHOCKEY

- 16 662 Zuschauer. - SR Bulanow/Watson (Russ/Ka), Heyer/Losier (USA/Ka). - Tore: 5. Tuomo Ruutu (Niskala, Hagman/Ausschluss Wolf) 1:0. 25. Timonen (Saku Koivu, Olli Jokinen/Ausschluss Greilinger) 2:0. 37. Timonen (Sami Salo, Selänne/Ausschluss Hecht) 3:0. 48. Jarkko Ruutu (Ville Peltonen, Niko Kapanen) 4:0. 50. Pitkänen (Hagman/Ausschluss Tripp) 5:0. - Strafen: 3mal 2 Minuten gegen Finnland, 6mal 2 Minuten gegen Deutschland. Finnland: Bäckström; Kukkonen, Pitkänen; Sami Salo, Timonen; Niskala, Lydman; Lepistö; Mikko Koivu, Tuomo Ruutu, Filppula; Selänne, Saku Koivu, Jere Lehtinen; Hagman, Olli Jokinen, Antti Miettinen; Ville Peltonen, Jarkko Ruutu, Niko Kapanen; Immonen. Deutschland: Pätzold; Ehrhoff, Dennis Seidenberg; Ficenec, Sulzer; Holzer, Butenschön; Christopher Schmidt; Michael Bakos; Hecht, Sturm, Marcel Goc; Mulock, Wolf, Greilinger; Felski, Tripp, Rankel; Klinge, Hospelt, Marcel Müller.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch