Zum Hauptinhalt springen

Oltmanns wechselt zu GC Amicitia

NLA-Leader Kadetten Schaffhausen verliert auf die kommende Saison hin den 61-fachen Internationalen Mathias Oltmanns an den Rivalen GC Amicitia.

Der 28-jährige Kreisläufer hat mit den Zürchern einen für zwei Saisons gültigen Vertrag unterschrieben. Er soll bei "Ami" den Isländer Kari Kristjan Kristjansson ersetzen, der vor einem Wechsel in die Bundesliga steht.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch