Zum Hauptinhalt springen

Hamilton und das Machtwort von Ecclestone

Nicht einmal der Weltmeister geniesst in der Formel 1 alle Privilegien. Das muss er jetzt in Bahrain erfahren.

Jessica Widmer
Lewis Hamilton und sein treuer Begleiter: Das Mobiltelefon.
Lewis Hamilton und sein treuer Begleiter: Das Mobiltelefon.
Keystone

Beim Grand Prix in Bahrain steht nicht das Sportliche im Vordergrund, sondern das Social-Media-Verhalten von Lewis Hamilton. Der Brite teilt sein Leben gerne und oft auf etlichen sozialen Kanälen mit seinen Fans. Hamilton beim Training, Hamilton im Fitness, Hamilton auf Partys, aber auch intime Aufnahmen aus seinem Leben abseits der Rennpiste gibt der 31-Jährige regelmässig preis.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen