Zum Hauptinhalt springen

Mega-Deal mit Kowaltschuk genehmigt

Der russische Star-Stürmer Ilja Kowaltschuk darf nun doch einen Mega-Deal mit den New Jersey Devils abschliessen.

Die NHL erlaubt einen Vertrag, der dem 27-Jährigen in den nächsten 15 Saisons ein Salär von 100 Millionen Dollar garantieren soll.

Ursprünglich hätten die Devils mit Kowaltschuk einen Kontrakt mit einer Laufzeit von 17 Jahren und einer Dotation von 102 Millionen Dollar unterschreiben wollen. Dagegen aber erhob die NHL Einspruch, da der Verdacht auf eine versuchte Umgehung der Gehalts-Obergrenze ("Salary Cap") bestand.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch